Freitag, 16. April 2021
Zurück zur Übersicht
08.04.2021

Südafrika/Avocados: Wo Licht ist, ist der Schatten nicht weit

Foto: eyewave/AdobeStock

Erzeuger in Limpopo und Mpumalanga könnten über die boomende Nachfrage an Avocados eigentlich nicht zufriedener sein. Allerdings hat sich in den vergangenen vier Jahren ein massives Problem entwickelt: die Avocado-Wilderei. Carte Blanche, ein investigatives TV-Format in Südafrika, hat recherchiert, dass 2018 rund 1.500 t Avocados im Wert von umgerechnet rund 1,4 Mio Euro gestohlen wurden. Tendenz steigend.

Wie Nelius Human, der nahe Tzaneen über Plantagen verfügt, erklärt, dass die Diebstähle zum großen Teil auf den massiven Anstieg der lokalen Preise für Avocados zurückzuführen sind. Allein auf seiner Plantage liegen die jährlichen Verluste bei umgerechnet bis zu 34.900 Euro. Sogar vor neu gepflanzten kleinen Bäumen machen die Diebe nicht halt. Bis zu 30 t pro Überfall können erbeutet werden. Um sich zu schützen, haben die Erzeuger in Elektrozäune investiert. Allerdings nur mit mäßigem Erfolg, denn viele kriminelle Banden graben sich unter den Zäunen durch. Weil die Diebe auch vor Waffengewalt nicht zurückschrecken, sahen sich die Produzenten zudem gezwungen, private Sicherheitsunternehmen inklusive Spürhunden zu engagieren. Da die Avocados brutal vom Baum gerissen werden, entsteht an deren Spitze ein Loch. Sie werden häufig an Verkaufsständen am Straßenrand an ahnungslose Touristen verkauft. Während die Avocados im Export bis zu 10 Euro/kg einbringen können – hauptsächlich auf dem europäischen Markt – erzielen die gestohlenen umgerechnet nur rund 1,74 Euro/kg. Da viele Plantagen in ländlichen Gebieten liegen, die Polizei nicht über die nötigen Ressourcen verfügt und die Avocado-Wilderei im Vergleich zu anderen Verbrechen als nicht schwerwiegend genug erachtet, wird nur wenig getan, um den Kriminellen Einhalt zu gebieten. Für die Erzeuger sind die Folgen jedoch dramatisch: Die finanziellen Verluste und die Sorge um ihre Sicherheit macht es ihnen teilweise unmöglich, zu investieren. Außerdem sind tausende Arbeitsplätze bedroht, weil der Anteil der Sicherheitskräfte so hoch ist – teilweise machen sie bis zu 20 % der Mitarbeiter aus. Louise Brodie

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 15/2021

LA SAPORERIA —
EIN NEUER ANSATZ
FÜR DEN E-COMMERCE
VON ÄPFELN

Sortierung und Verpackung:
Ressourcenschonende
und nachhaltige Lösungen
sind gefragt

SPANIEN
Jetzt auch der Bio-Garten
von Europa

SÜDAFRIKA
Höhere Exportabgaben
gleich mehr Wettbewerbsfähigkeit

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

April

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
15 16.04.2021 06.04.2021 • Saisonstart in Neuseeland
• Bio- und Fairtade-Produkte
• Sortierung und Verpackung
• Überseeprodukte, Exoten und Spezialitäten
• Produkte am POS: Salatherzen
16 23.04.2021 13.04.2021 • Spargel
• Digitale Technologien, Warenwirtschaftssysteme
• Italien

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
17/18 07.05.2021 27.04.2021 • Frischepartner Niederlande, Frühling
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung, Labore
• Melonen aus Almeria, Spanien
• Produkte am POS: Rhabarber
27.04.2021 • SPECIAL: Flandern (Beilage)
19 14.05.2021 04.05.2021 • Frischeprodukte aus Deutschland
• Deutscher Fruchthandel
• Fresh Convenience
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

20.04.2021

ColdChain Poland

4th International Exhibition For Cold Chain & Temperature Controlled Logistics

20.04.2021

WorldFood Poland

WorldFood Poland provides a platform to connect and conduct business with over 6,800 food and beverages industry buyers operating in Eastern Europe. The event brings together the region's distributors, retailers, manufacturers...

22.04.2021

Fresh Produce India DIGITAL

DISCOVER NEW OPPORTUNITIES IN 2021 Join us for FRESH PRODUCE INDIA live event on Thursday 22 April 2021 and learn about fresh opportunities for imported fruits, and how online channels provide new and exciting consumer-direct...

26.05.2021

World of Fresh Ideas

Be part of a two-day event with 50+ hours of expert talks, interviews, discussions, and live Q&A sessions about the fresh fruit and vegetable industry’s most important topics. Make the best connections with leading players in...

31.05.2021

Syskevasia

17th international packaging machines l printing and logistics exhibition

30.06.2021

Global Grape Congress

The new meeting point for leading players in the global grape industry

01.09.2021

Potato Europe 2021

Meet the exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

alle Events ansehen
Copyright © 2021 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.