Mittwoch, 22. Januar 2020
Zurück zur Übersicht
16.08.2019

Südafrika: Wasservorkommen höher als in den vergangenen drei Jahren

Südafrika: Wasservorkommen höher als in den vergangenen drei Jahren

Wie Eurofruit berichtet, sind die Staudämme, aus denen die produzierenden Unternehmen beliefert werden, besser gefüllt als in den vergangenen drei Jahren. Zudem sei mit einem nassen, kalten Winter zu rechnen.

Allerdings gebe es auch Ausnahmen. In der Karoo sei praktisch kein Regen gefallen, weshalb davon auszugehen sei, dass insbesondere in der Gegend um Ladismith, mit einer schlechten Aprikosenernte zu rechnen ist. Da der Tzaneen-Staudamm nur noch zu zehn Prozent gefüllt ist, sei zudem zu befürchten, dass die Wasserlieferungen eingestellt werden, worunter insbesondere die Produzenten in Letsitele am Fluss Letaba leiden müssten.

Wie Milaan Thalwitzer von der Komati-Gruppe erklärte, dass die Situation äußerst ernst ist. „Unsere Gruppe hat Obstgärten in verschiedenen Regionen, und das wird uns im Hinblick auf unser Gesamtvolumen etwas abfedern, aber hier müssen wir Notfallmaßnahmen ergreifen, um diese Zeit zu überstehen.“ Jedoch seien die langfristigen Aussichten für Regen in der Region gut, sodass damit zu rechnen sei, dass die Pegel gegen Ende des Jahres ansteigen.

In der Westkap-Region seien die Staudämme dagegen zu 70 % bis 80 % gefüllt. Der Premierminister von Westkap, Alan Winde, dankte während eines Treffens mit dem Landwirtschaftsminister der Provinz, Ivan Meyer, und anderen Kabinettsmitgliedern von Westkap, dem Sektor für seine Investitionen trotz der schlimmsten Dürre seit 100 Jahren. „Die Schaffung eines günstigen Umfelds für das Wachstum der Wirtschaft ist ein Schwerpunkt dieser Regierung, und ein wesentlicher Aspekt dabei ist die Sicherstellung der Unterstützung der Landwirtschaft“, so Winde. Wie Landwirtschaftsminister Ivan Meyer erklärte, dass die Landwirtschaft im Westkap trotz der Dürre ein Gesamteinkommen von 21 Mrd. R pro Jahr generiert und 17 % der Gesamtbeschäftigung im Westkap sowie 26,7 % der landwirtschaftlichen Arbeitskräfte in Südafrika einnimmt.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 3/2020 inkl. Niederlande Special

VERPACKUNGS-BRANCHE SETZT
FOKUS AUF NACHHALTIGKEIT,
FLEXIBILITÄT UND INNOVATION

Europäische Union: Wissenschaftler plädieren
für eine Liberalisierung der "Genschere"

PRODUKTNEUHEIT
HillFresh stellt in Berlin
die Melone "Limelon" vor

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
3 17.01.2020 07.01.2020 • FRUIT LOGISTICA 2020: Messe-Vorschau ll
• Sortierung und Verpackung
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport
• Bio- und Fairtrade-Produkte, Nachhaltigkeit
• Software-Lösungen
03.01.2020 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Flandern (Beilage)
03.01.2020 • SPECIAL: Frischepartner Niederlande (Beilage)
4 24.01.2020 14.01.2020 • FRUIT LOGISTICA 2020: Messe -Hauptausgabe
• Überseeprodukte, Exoten, Spezialitäten
• Osteuropa, Israel, Nordafrika, Österreich, Schweiz, Türkei, Griechenland, Zypern, Skandinavien
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Saatgut und Sortenentwicklung
• Innovationen im Grünen Sortiment
• Produkte am POS: Schwarzwurzeln
10.01.2020 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Frankreich (Beilage)
20.12.2019 • FRUIT LOGISTICA 2020 Exhibition Guide (Beilage)
5 31.01.2020 17.01.2020 • FRUIT LOGISTICA 2020: Messe-Eröffnung
• Deutscher Fruchthandel
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung, Labore
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

28.01.2020

Upakovka 2020

upakovka is the no. one trade fair in Russia for Packaging and Processing machines. In 2018, 24,900 experts from Russia and its neigbhouring countries came to upakovka

05.02.2020

Fruit Logistica 2020

Aussteller und Fachbesucher nutzten auf der FRUIT LOGISTICA die Möglichkeit, ihre persönlichen Erfolgspotenziale im Handel mit Frische-Produkten wie Obst und Gemüse voll auszuschöpfen. Die FRUIT LOGISTICA umfasst weltweit alle...

12.02.2020

BIOFACH 2020

World´s Leading Trade Fair for Organic Food Organic is more than a label or certification: organic stands for quality and conviction – for the responsible use of nature’s resources. BIOFACH in the Exhibition Centre Nuremberg is...

14.02.2020

Fruchtwelt Bodensee

Internationale Fachmesse für Erwerbsobstbau, Destillation und Agrartechnik

15.02.2020

Intergastra

Die Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie

22.02.2020

Internationale Konferenz über Bananen 2020

Das Research Centre for Banana (Bananenforschungszentrum), Teil des Indian Conucil of Agricultural Research (ICAR), organisiert in Partnerschaft mit Bioversity International und der Gesellschaft für die Förderung von Gartenbau...

26.02.2020

HortEx Vietnam 2020

HortEx Vietnam is the first specialised exhibition and conference for Horticultural and Floricultural Production and Processing Technology in Vietnam. The sector is expected to show further growth due to strong exports and a...

alle Events ansehen
Copyright © 2020 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.