Donnerstag, 22. August 2019
Zurück zur Übersicht
01.02.2019

Neuseeland: 604.500 Tonnen Kernobst für 2019 erwartet

Das entspricht einem Plus von 2,5 % im Vergleich zu 2018. Die Anbaufläche für Äpfel und Birnen steigt weiter um etwa 3 % bis 4 % pro Jahr und liegt nun bei 10.189 ha, teilte New Zealand Apples and Pears mit.

Alan Pollard, Chief Executive New Zealand Apples & Pears: "Trotz Hagel in Zentral-Otago waren die Wachstumsbedingungen im restlichen Neuseeland in dieser Saison sehr gut. Ausreichende Niederschläge bedeuten, dass alle Regionen über ausreichend Wasser zur Bewässerung verfügen und auch die Temperaturen und Sonnenstunden gehören zu den besten, die wir je hatten.“ Die gute Vegetationsperiode werde in der Fruchtqualität zu sehen sein. "Die diesjährige Ernte wird über eine außergewöhnliche Frucht-Qualität verfügen und die Verbraucher können sich auf hochwertige Äpfel und Birnen freuen." Ein Schlüssel zum Erfolg der neuseeländischen Apfel- und Birnen-Branche sei die weitere Diversifizierung der weltweit verfügbaren Sorten. Seit Mitte der 2000er Jahre hat sich die Situation deutlich verändert, als Royal Gala und Braeburn fast 80 % der neuseeländischen Exporte ausmachten. Royal Gala macht immer noch den größten Teil (30 %) der Exporte aus. Braeburn gehe aber weiter zurück, im Vergleich zu 2018 ist die Anbaufläche um 7 % gesunken und die erwarteten Exportvolumina werden vermutlich 8 % niedriger ausfallen. Die Branche erwartet, dass die durchschnittlichen Kaliber kleiner als 2018 sein werden, wobei die Saison rund fünf bis sieben Tage später als 2018 in Hawkes Bay und etwa zur gleichen Zeit 2018 in Nelson läuft.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 33/2019

KLEINERE KERNOBSTMENGEN ERHÖHEN CHANCEN AUF NORMALES VERMARKTUNGSJAHR

Versicherungen: Risiko braucht meist eine Absicherung, nur welche ist die Richtige?

DFHV-INTERVIEW
Dr. Andreas Brügger und Dieter Krauß zu möglichen Brexit-Folgen

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
33 16.08.2019 06.08.2019 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln (Potato Europe, Belgium)
• Finanzdienstleistungen und Unternehmensberatung
34 23.08.2019 13.08.2019 • ASIA FRUIT LOGISTICA (Hongkong, 04.-06.09.2019) - Vorschau
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Saatgut & Sortenentwicklung
• Produkte am POS: Zucchini
35 30.08.2019 20.08.2019 • Frischepartner Niederlande, Herbstsaison
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
36 06.09.2019 23.08.2019 • SPECIAL: DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2019, Düsseldorf
37 13.09.2019 03.09.2019 • Kernobst aus Europa
• Nüsse und Trockenfrüchte (Saisonbeginn)
• Beerenobst
• Sortierung und Verpackung (FachPack Nürnberg)
• Äpfel aus Frankreich
• Produkte im Trend: Zuckermais
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

03.09.2019

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

04.09.2019

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

04.09.2019

WorldFood Istanbul

27th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

04.09.2019

Potato Europe 2019

Meet the over 200 exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

04.09.2019

Asia Fruit Logistica

Asia’s fresh produce hub

05.09.2019

2nd American Packaged Summit

Global Packaged Summit

11.09.2019

Fruveg Expo Balkan

Internationale Fachmesse für Obst- und Gemüseanbau, Verarbeitung und Lagerung

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.