Dienstag, 22. Mai 2018
Zurück zur Übersicht
17.05.2018

Macfrut geht mit 43.000 Besuchern zu Ende

Christine und Thomas Drahorad Foto: Ncx

Die 35. Ausgabe der Macfrut ging nach drei Tagen mit einer Rekordzahl von 43.000 Besuchern zu Ende. Der Standortwechsel von Cesena nach Rimini hat sich im Laufe der vergangenen drei Jahre bewährt und die Messe konnte dieses Jahr 25 % Besucher aus aller Welt verzeichnen. Der Tropical Fruit Congress hat großes Interesse hervorgerufen und kann auf eine Teilnehmerzahl von 300 Branchen-Beteiligten zurückblicken, davon 80 % aus dem Ausland.

„Die Messe ist für unsere Geschäfte sehr hilfreich, wir hatten gute Kontakte, die sich an unseren neuesten Projekten interessiert zeigten”, so Carlo Lingua, Manager von RK Growers, führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Forschung, Auswahl und Produktion neuer Obstsorten.
Für Ilaria Turatti von der Turatti Group, Hersteller von Obstbearbeitungsmaschinen aus Venetien, war es eine gute Messe, die sich besonders durch die Zunahme der ausländischen Teilnehmer ausgezeichnet hat. „Der Tropical Fruit Congress war eine Veranstaltung, die, wie wir hoffen, auch nächstes Jahr stattfinden wird. Es ist eine gute Idee, und wir werden sie weiterhin unterstützen.”
Auch Massimo Bellotti, International Sales Manager von Nespak, blickt positiv zurück: „Die Messe ist gewachsen, mit einer deutlich besseren Besucherqualität als im vergangenen Jahr. Der Tropical Fruit Congress, an dem wir als Sponsor beteiligt waren, hat zu einer stärkeren Beteiligung von Entscheidungsträgern beigetragen. Der Kongress ist für süditalienische Produzenten sicher ein Ansporn Avocados zu produzieren und wird die Nachfrage nach diesem Produkt erhöhen.”
Wie Adriana Senior Mojiica, Präsident von CCI Kolumbien, erklärt, war die Messe eine große Chance für Kolumbien, dem Partnerland der Macfrut 2018. „Wir konnten neue Kunden aus Europa, dem Nahen und Fernen Osten gewinnen und haben mit Lieferanten von Maschinen Beziehungen geknüpft, die uns ermöglichen, unsere Produktion zu verbessern.”
Abdalrhaman M. A. Ali, General Manager des Sudanese Center for Sterilization Horticultural Exports, meint: „Diese Ausgabe hat sich dank des Tropical Fruit Congresses, der Mangos und Avocados gewidmet war, von früheren Ausgaben abgehoben. Wir haben gute Beziehungen zu Experten geknüpft und finden die Messe für uns in Bezug auf Sichtbarkeit und Werbung sehr positiv.”
Rolando Drahorad, der im November 2017 verstorben ist, hat bei der Eröffnungsfeier von Renzo Piraccini, dem Präsident der Messe, posthum den diesjährigen Macfrut-Preis erhalten. Sein Sohn Thomas Drahorad  hat den Preis entgegengenommen.
Die nächste Ausgabe der Macfrut findet vom 8. bis 10. Mai 2019 in Rimini statt. Ncx Drahorad

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 20/2018

BUNDESEINHEITLICHE UMSETZUNG DER DÜNGEVERORDNUNG GEFORDERT

Qualitäts-Wassermelonen aus Almería immer stärker auf dem Vormarsch

EDEKA
Schon vor Preisverhandlungen reden

NEUSEELAND
Christine Bell über Pläne zu T&G

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
20 18.05.2018 08.05.2018 • Melonen aus Almeria, Spanien
• Deutschland-Frühlings- und Sommersaison
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Knoblauch und Zwiebeln
• Produkte am POS: Eissalat
21 25.05.2018 15.05.2018 • Beerenobst
• Fresh Convenience

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
22 01.06.2018 22.05.2018 • Bananen
• Kirschen aus Europa
• Produkte im Trend: Artischocken
23 08.06.2018 29.05.2018 • Avocados
• Warenkunde: Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
24 15.06.2018 05.06.2018 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Bio- und Fairtrade-Produkte, Nachhaltigkeit
• Sommerfrüchte aus Italien
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

23.05.2018

Ipack Caspian

Caspian international exhibition "packaging, tare, label and printing"

24.05.2018

BIOFACH CHINA

BIOFACH CHINA has development into the most influential organic trade fair in China.

26.05.2018

26. German Fruit Open Golf Tournament

Das Turnier hat sich in der Vergangenheit als sportlicher Magnet für die Firmen der Branche und ihre Kunden etabliert. In sportlich gelockerter Atmosphäre bietet sich die Gelegenheit, fachliche wie persönliche Gespräche zu führen.

29.05.2018

InterFood Astana

The 20th Kazakhstan International Exhibition «Foodstuffs, Drinks, Ingredients, Packaging And Equipment For Food Industry»

29.05.2018

IPACK-IMA 2018

International Press Conference @ Interpack

05.06.2018

International Field Days Bulgaria

Die Feldtage bieten traditionell Anbauberatern sowie allen Herstellern und Distributoren von Saatgut, Düngemitteln, Pflanzenschutz und Technik des Pflanzenbaus eine offene Plattform für die Kommunikation mit Ackerbaubetrieben....

05.06.2018

Belagro

28th international specialized exhibition

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.