Dienstag, 16. August 2022
Zurück zur Übersicht
13.01.2022

LEH: "Kain und Abel 2.0" oder einfach nur cleveres Marketing?

So mancher Verbraucher zeigt sich dieser Tage leicht verwirrt über die neue Plakatwerbung von Edeka. Denn der Redensart nach scheint die Gruppe keine Verwandten zu kennen und schießt gegen die Unternehmenstochter. Das zweiteilige Plakat greift den Werbespruch „Dann geh doch zu Netto“ mit der Aussage „Ungünstig: Dann gehst du zu Netto, aber findest nicht alles“ auf. Darunter ist zu lesen: „Günstig: Alles günstig bei Edeka bekommen“.

Bei facebook und twitter heißt es da z.B. von den Verbrauchern: „Machen die da Werbung gegen sich selbst?“, „Hey, warum disst du deine Tochter plötzlich auf Plakaten?“ oder „Das ist eine Kriegserklärung unter Geschwistern“. Wollen wir die Kirche mal im Dorf lassen. Es ist doch schwer davon auszugehen, dass Edeka mit dem Marketing-Gag einfach ein bisschen provozieren und Aufmerksamkeit erzielen will. Eine „Kain und Abel-Tragödie“ bahnt sich da sicherlich nicht an. In den vergangenen Jahren haben die Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen schließlich immer wieder gezeigt, dass eine gute Portion Humor Teil ihrer Angebotspalette ist. Der richtete sich zwar bisher gegen Mitwettbewerber oder Marken. Aber wofür hat man schließlich Familie? Und die Retourkutsche ließ, wie bei der Konkurrenz auch, nicht lange auf sich warten: Auf Instagram und facebook postet Netto „Hast du schon die neuen Plakate von Edeka gesehen? Da lachen nicht nur wir uns schlapp.“ Dazu ein Bild von einer Katze, die vor Lachen kaum an sich halten kann und der Satz: „Wenn Edeka behauptet, günstiger als Netto zu sein.“ c.w.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 31/32 2022

PREISTREIBER ODER PREISDÄMPFER? -
O+G UND DIE LEBENSMITTELTEUERUNG

Sommerobst aus Spanien & Italien:
Kernlose Trauben setzen ihren

Siegeszug fort

LANDGARD EG

Robert Sauer geht

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
31/32 12.08.2022 02.08.2022 • Trauben und Sommerobst aus Südeuropa
• Pflaumen aus Frankreich
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Produkte am POS: Bunte Salate (Lollo, Eichblatt)
• Produkte im Trend: Buschbohnen
33 19.08.2022 09.08.2022 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln (Potato Europe)
• Produkte am POS: Pfifferlinge
34 26.08.2022 16.08.2022 • Kernobst aus Europa
• Saatgut und Sortenentwicklung

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
35 02.09.2022 23.08.2022 SPECIAL: DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2022 (Düsseldorf, 12./13.09.2022)
36 09.09.2022 30.08.2022 • Beerenobst
• Sortierung und Verpackung
• Produkte im Trend: Birnen
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

01.09.2022

WorldFood Istanbul

30th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

04.09.2022

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

07.09.2022

Potato Europe 2022

Meet the exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

08.09.2022

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

11.09.2022

BioSüd

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

12.09.2022

DOGK Deutscher Obst und Gemüse Kongress

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress ist eine eintägige Veranstaltung mit Vorträgen im Plenum und Parallel-Foren zu allen wichtigen aktuellen Themen der gesamten Lieferkette.

21.09.2022

4th International Strawberry Congress

With this congress we aim to create a platform for networking and information exchange based on research, growing and commercialisation of strawberries for the fresh market. The programme comprises two days of lectures by...

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.