Dienstag, 16. August 2022
Zurück zur Übersicht
29.06.2022

Italien: Confagricoltura sieht junge Landwirte als Motor der Modernisierung

Foto: Pixabay

Sektoren wie die Landwirtschaft machten derzeit „Turbulenzen durch, die bis vor kurzem noch unvorstellbar waren“, so der italienische Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli. Bei einer Anhörung vor den Landwirtschaftsausschüssen von Abgeordnetenhaus und Senat gab er bekannt, dass der italienische Lieferkettenfonds 2022 um weitere 135 Mio Euro aufgestockt werde.

Für das erste Halbjahr 2022 habe man 90 Mio Euro vorgesehen, davon 15 Mio Euro für die Förderung von Lebensmitteln mit DOC- (g.U.) und IGP- (g.g.A.) Zertifizierung. Der Fonds erweise sich „als ein sehr wichtiges Instrument“, so Patuanelli.

Wie es um die Landwirtschaft Italiens steht, wird derzeit vom italienischen Statistikamtes Istat anlässlich der 7. Erhebung der Landwirtschaftsdaten betrachtet. Die vor kurzem veröffentlichten ersten Ergebnisse zeigen, dass die Zahl der Unternehmen der Branche abnimmt (-29,9 % von 2010 bis 2020), während die bewirtschaftete Fläche zunimmt und nun durchschnittlich 11 ha pro Betrieb umfasst. Zwar seien Familienbetriebe nach wie vor weit verbreitet, doch besser organisierte Unternehmensstrukturen führten immer mehr auch zu einem höheren Angebot an Arbeitsplätzen und steigenden Löhnen. Italien stehe auf dem ersten Platz, was die Wertschöpfung in der Landwirtschaft angehe, wie der italienische Landwirtschaftsverband Confagricoltura in einer Mitteilung dazu betonte. Die Istat-Erhebung beschreibe eine „vitale und auf nachhaltige Entwicklung ausgerichtete Landwirtschaft“, die noch weiter wachsen könne, um national und international Marktanteile für sich zu gewinnen. Doch das müsse schneller gehen, mahnt der Verband. Insbesondere junge Landwirte und eine stärkere Präsenz von Frauen in den Betrieben könnten dabei zur Modernisierung der Branche beitragen.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 31/32 2022

PREISTREIBER ODER PREISDÄMPFER? -
O+G UND DIE LEBENSMITTELTEUERUNG

Sommerobst aus Spanien & Italien:
Kernlose Trauben setzen ihren

Siegeszug fort

LANDGARD EG

Robert Sauer geht

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
31/32 12.08.2022 02.08.2022 • Trauben und Sommerobst aus Südeuropa
• Pflaumen aus Frankreich
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Produkte am POS: Bunte Salate (Lollo, Eichblatt)
• Produkte im Trend: Buschbohnen
33 19.08.2022 09.08.2022 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln (Potato Europe)
• Produkte am POS: Pfifferlinge
34 26.08.2022 16.08.2022 • Kernobst aus Europa
• Saatgut und Sortenentwicklung

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
35 02.09.2022 23.08.2022 SPECIAL: DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2022 (Düsseldorf, 12./13.09.2022)
36 09.09.2022 30.08.2022 • Beerenobst
• Sortierung und Verpackung
• Produkte im Trend: Birnen
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

01.09.2022

WorldFood Istanbul

30th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

04.09.2022

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

07.09.2022

Potato Europe 2022

Meet the exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

08.09.2022

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

11.09.2022

BioSüd

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

12.09.2022

DOGK Deutscher Obst und Gemüse Kongress

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress ist eine eintägige Veranstaltung mit Vorträgen im Plenum und Parallel-Foren zu allen wichtigen aktuellen Themen der gesamten Lieferkette.

21.09.2022

4th International Strawberry Congress

With this congress we aim to create a platform for networking and information exchange based on research, growing and commercialisation of strawberries for the fresh market. The programme comprises two days of lectures by...

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.