Montag, 24. September 2018
Zurück zur Übersicht
14.09.2018

Interpoma 2018: Der Kongress „Der Apfel in der Welt“ schaut nach Osten

„Wir haben uns vorgenommen, sämtliche Entwicklungen zum Thema Apfel im Nahen und Fernen Osten genau unter die Lupe zu nehmen. Den Anstoß dazu gab eine Erkenntnis, die ich auch gemeinsam mit Jochen Kager, dem Generaldirektor für Europa & Mittleren Osten von AgroFresh, teile. Und zwar, dass sich in diesen Regionen Szenarien ergeben und Dynamiken entwickeln, die man sich genau anschauen sollte. Polen erwartet dieses Jahr wieder eine Rekordernte von 4,5 Mio t – das ist etwa doppelt so viel wie in Italien produziert werden", erklärte Kurt Werth, Organisator und Koordinator des Kongresses "Der Apfel in der Welt", der im Rahmen der Interpoma (15. bis 17. November) stattfinden wird.

Bei der Konferenz wird es auch um die sogenannten 'Schwellenländer des Apfelanbaus' gehen, so die Veranstalter. Russland, wo in den Kaukasusregionen Krasnodar und Karbadino-Balkarien große und substantielle Investitionen in Land und Boden getätigt werden, wird ebenfalls ein Thema sein. „Nach Russland“, so Werth weiter, „sprechen wir über den Osten und Zentralasien, wo es interessante – und erfolgreiche – Entwicklungen beim Obstanbau. Wir werden uns auch mit der Türkei befassen, wo der Apfelanbau nicht nur eine lange Tradition hat, sondern heute auch ganz neue Anbaugebiete entstehen.“ Weitere Länder, übre die gesprochen wird, sind der Iran sowie Nord- und Südkorea. „Ein Sonderfall auf dem asiatischen Kontinent“, erläutert Werth abschließend, „ist Indien, auf das wir nur kurz eingehen werden, weil die Apfelproduktion hier keine große Rolle spielt, das Land aber wegen anderer Faktoren für uns von Interesse ist. Die Produktion wird von Südtirol aber sehr genau beobachtet, denn über die FROM-Organisation hat es Zugang zum indischen Markt. Dennoch bleiben noch viele Fragen offen, denn aufgrund der Entfernung zum indischen Markt ist der Handel nur bei großen Abnahmemengen interessant. Zudem werden Apfelsorten benötigt, die besonders lange haltbar sind."
Ein Teil des Kongresses ist speziell China gewidmet, dem mit 43 Mio t bis 45 Mio t größten Apfelproduzent der Welt. Professor Yuan Yongbing von der Landwirtschaftsuniversität Qingdao wird einen Vortrag darüber halten, heißt es abschließend.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2018

BEDARF AN PREMIUM-FRISCHEPRODUKTEN WÄCHST AUF ASIATISCHEN MÄRKTEN RASANT

Flandern: Kiwi-Beeren mit hohem Wachstumspotential — Schere zwischen Äpfeln und Birnen geht weiter auf

SPANIEN
Schwierige Saison für Kaki

FYFFES
130 Jahre Bananen

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
38 21.09.2018 11.09.2018 • Herbstprodukte aus Flandern
• Mangos aus Spanien
• Tropische Melonen
• Kaki
• ASIA FRUIT LOGISTICA 2018 - Bericht
• Produkte am POS: Broccoli
39 28.09.2018 18.09.2018 • Fresh Convenience
• Transport und Logistik
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2018 - Bericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 05.10.2018 25.09.2018 • Frischepartner Niederlande, Herbstsaison
• Deutschland - Herbstsaison
• Beerenobst
• Produkte im Trend: Pfifferlinge
41 12.10.2018 02.10.2018 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Fruit Attraction 2018 - Vorbericht
42 19.10.2018 09.10.2018 • Bananen
• Avocados
• Produkte am POS: Äpfel
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

25.09.2018

FachPack

FachPack - Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

26.09.2018

67. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im September 2017 zur 66. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

27.09.2018

ANUTEC - International FoodTec India

The success of the previous 12 editions demonstrates the leadership of ANUTEC- International FoodTec India as "the platform" in India for the food and drink industry. The industry meets at this show to exchange new developments...

27.09.2018

FAV Turkey

Fruit and Vegetable Expo and Summit which will be organized at Istanbul Expo Center will be the gathering point for fresh fruit and vegetable trade in the region. FAV Turkey is planned to be one of the most important exhibitions,...

27.09.2018

Eurofruit

The Fira de Lleida’s desire to adapt its services to the current economy and to provide a response to the various production sectors has led it to set up in 2017 the first edition of the International Exhibition of Suppliers to...

01.10.2018

WOP Dubai

International Perishables Expo in the Middle East

01.10.2018

Taropack

Internationale Ausstellung für Verpackung, Lagerung und Logistik

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.