Sonntag, 26. Mai 2019
Zurück zur Übersicht
01.03.2019

Brexit: Logistik-Branche trifft weitere Vorkehrungen

Foto: Cevahir/fotolia

Eurotunnel hat die nötigen Vorkehrungen für eine erfolgreiche Infrastruktur für die zukünftigen französischen Staatsdienste (Zoll, Sanitär- und Pflanzenschutzanforderungen) eingerichtet und nun auch ein Partnerschaftsabkommen mit TLF Overseas (Union der Transport- und Logistikunternehmen Frankreichs - Überseeaktivitäten) unterzeichnet. Auf diese Weise können registrierte Zollbeamte (RDE) im Auftrag der Kunden eine Kontaktstelle am Terminal des Eurotunnels in Calais nutzen, berichtet World Cargo News.

Für Lkw-Fahrer, den französischen Zoll, die Sanitär- und Pflanzenschutzdienste und die Vertreter der RDE ist Calais dann die Schnittstelle. Die Spediteure müssen ihre Einfuhr- und Ausfuhranmeldungen im Voraus ausfüllen, damit der Service reibungslos ablaufen kann. "Eurotunnel will seinen Kunden einen maßgeschneiderten Service anbieten, um die Überfahrt zu erleichtern und den Kanaltunnel zu einer intelligenten Grenze zu machen", wird Jacques Gounon, Chairman und CEO der Gruppe, zitiert. Auch im Hafen Dover, über den der Großteil der global importierten Frischprodukte nach Großbritannien kommt, werden Vorkehrungen für den Brexit getroffen. Denn im Falle eines No-Deal-Brexit, so die Befürchtung, könnten Verzögerungen bei den Importen und Staus in beide Richtungen aufgrund neuer Zollkontrollen die Folge sein, schreibt fruitnet mit Bezug auf einen Bericht von The Drewry. „Dover verfügt über die Kapazitäten für Grenzkontrolle, Check-in, Einschiffung und Liegeplatz, um die bestehende Nachfrage mit einer gewissen Marge zu decken, und könnte in einigen Gebieten eine 50-prozentige Erhöhung der Prozesszeiten bewältigen, obwohl Verkehrsspitzen bewältigt werden müssten“, so das Ergebnis des Berichts. Sollten sich die Kontrollzeiten jedoch von zwei Minuten auf vier erhöhen, sind Engpässe möglich.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 21/2019

VERPACKUNG IM UMBRUCH: VIELES ANGEDACHT, DOCH RICHTUNG NOCH UNKLAR

Prekäre Versorgungslage am Kartoffelmarkt, Preislage für Frühware bleibt fest

Frankreich
Erste Aprikosen in den LEH-Regalen

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
21 24.05.2019 14.05.2019 • SPECIAL: Sortierung & Verpackung (European Packaging Forum, Düsseldorf)
22 31.05.2019 21.05.2019 • Bananen
• Kirschen aus Europa
• Beerenobst
• Fresh Convenience
• Produkte im Trend: Stangensellerie

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
23 07.06.2019 28.05.2019 • Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
24 14.06.2019 04.06.2019 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
• Sommerfrüchte aus Italien
25 21.06.2019 11.06.2019 • Südliche Hemisphäre
• Melonen aus Murcia, Spanien
• Produkte am POS: Erdbeeren
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

04.06.2019

European Packaging Forum

Bietet die einmalige Gelegenheit, nicht nur die Verbandsveranstaltung zu besuchen, sondern ganz bequem die Gelegenheit zu nutzen, wichtige Player des Convenience-Marktes zu treffen, sich zu diesem Markt zu informieren und die...

05.06.2019

BIOFACH AMERICA LATINA

Co-located with BIO BRAZIL FAIR and the Naturaltech - International Fair of Natural Products, Food and Health opens the doors for all members of the organic movement and offer possibilities to find new distribution channels.

12.06.2019

Europatat Congress

The timeless potato: A dynamic and innovative food In 2019, a selection of expert speakers will explore the potential for innovation within the sector now and into the future as well as Norway’s special trade relations with the...

13.06.2019

4th International Conference on Food and Beverage Packaging

Theme: Optimizing Food Packaging with the Help of Recent Technologies

17.06.2019

IX International Symposium on Irrigation of Horticultural Crops

The International Society for Horticultural Science (ISHS) and the DiCEM/ University of Basilicata are organizing the IX International Symposium on Irrigation of Horticultural Crops. During the four days of the congress,...

19.06.2019

5. Congreso Internacional de Frutos Rojos

Bei dem 5. Congreso de Frutos Rojos geht es u.a. um Themen wie Sorten, Erschließung neuer Märkte und Gesundheit.

24.06.2019

Packaged.

The 8th Global Packaged Summit

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.