Dienstag, 21. Mai 2019
Zurück zur Übersicht
05.02.2019

Belgien: Über 4 Millionen Euro Absatzförderungsbudget für flämisches Obst und Gemüse

Das flämische Absatzförderungszentrum für Agrar- und Fischereiprodukte (VLAM) steht im laufenden Jahr fast so viel Geld zur Verfügung wie 2018. Gemäß dem aktuellen Haushaltsplan beläuft sich ihr Budget 2019 auf insgesamt 27,0 Mio Euro; im Vergleich zu 2018 ist das ein Minus von 100.000 Euro.

Insgesamt 13,27 Mio Euro aus dem diesjährigen Gesamtbudget werden aus steuerähnlichen Branchenabgaben generiert. Außerdem erhält das VLAM von der flämischen Regierung Zuschüsse von insgesamt 5,15 Mio Euro. Hinzu kommen unter anderem noch 5,06 Mio Euro an Kofinanzierungsmitteln der Europäischen Union. Auf der Kostenseite plant das VLAM 5,57 Mio Euro für allgemeine Aufwendungen ein. Den zweitwichtigsten Förderbereich bilden Gemüse und Obst mit insgesamt 4,34 Mio Euro. Das VLAM will rund die Hälfte seines Gesamthaushaltes für die Werbung in Belgien ausgeben, wobei die wichtigste Zielgruppe die privaten Verbraucher sind. Außerdem sind 41 % für die Exportförderung vorgesehen; davon entfallen 19 Prozentpunkte auf Werbemaßnahmen in anderen EU-Mitgliedstaaten und 23 Prozentpunkte auf Aktionen in Drittländern. Dabei liegt der Fokus auf der B2B-Werbung. Schwerpunkte sollen bei Obst und Gemüse sowie bei Fleisch gesetzt werden.

AgE

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 20/2019

DÜSSELDORFER RUNDE: FRUCHTGESCHÄFT MUSS FÜR NACHWUCHS INTERESSANTER WERDEN

Spanien: Markt für das Erfolgsprodukt Wassermelonen ist noch nicht ausgereizt - Früher Saison-Start

Neuseeland: Neue Kiwi-Promotion zur Absatzförderung

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
20 17.05.2019 07.05.2019 • Melonen aus Almeria, Spanien
• Deutschland - Frühlings- und Sommersaison
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Produkte am POS: Bundzwiebeln
21 24.05.2019 14.05.2019 • SPECIAL: Sortierung & Verpackung (European Packaging Forum, Düsseldorf)
22 31.05.2019 21.05.2019 • Bananen
• Kirschen aus Europa
• Beerenobst
• Fresh Convenience
• Produkte im Trend: Stangensellerie

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
23 07.06.2019 28.05.2019 • Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
24 14.06.2019 04.06.2019 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
• Sommerfrüchte aus Italien
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

22.05.2019

Australian Banana Industry Congress

The Australian banana industry’s premier event is coming to the Gold Coast in 2019. Held every two years, Congress is a unique opportunity for all those involved in producing the nation’s most-loved fruit to gather under one...

04.06.2019

European Packaging Forum

Bietet die einmalige Gelegenheit, nicht nur die Verbandsveranstaltung zu besuchen, sondern ganz bequem die Gelegenheit zu nutzen, wichtige Player des Convenience-Marktes zu treffen, sich zu diesem Markt zu informieren und die...

05.06.2019

BIOFACH AMERICA LATINA

Co-located with BIO BRAZIL FAIR and the Naturaltech - International Fair of Natural Products, Food and Health opens the doors for all members of the organic movement and offer possibilities to find new distribution channels.

12.06.2019

Europatat Congress

The timeless potato: A dynamic and innovative food In 2019, a selection of expert speakers will explore the potential for innovation within the sector now and into the future as well as Norway’s special trade relations with the...

13.06.2019

4th International Conference on Food and Beverage Packaging

Theme: Optimizing Food Packaging with the Help of Recent Technologies

17.06.2019

IX International Symposium on Irrigation of Horticultural Crops

The International Society for Horticultural Science (ISHS) and the DiCEM/ University of Basilicata are organizing the IX International Symposium on Irrigation of Horticultural Crops. During the four days of the congress,...

19.06.2019

5. Congreso Internacional de Frutos Rojos

Bei dem 5. Congreso de Frutos Rojos geht es u.a. um Themen wie Sorten, Erschließung neuer Märkte und Gesundheit.

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.