Samstag, 25. Januar 2020
Zurück zur Übersicht
16.01.2020

Assomela: Europäische Kommunikationskampagne "Know Apple" wird fortgesetzt

Fachleute und Endverbraucher sollen im Rahmen der Kampagne, die von Assomela gefördert wird, über die italienische Welt des Apfels geschult werden, um sie während der Kaufphase besser zu sensibilisieren und zu informieren.  

Europäische Qualität und nachhaltige Landwirtschaft sind die beiden Säulen, auf denen "Know Apple", die über drei Jahre angelegte europäische Kommunikations- und Weiterbildungskampagne, angelegt ist. In Italien wurden bisher zwei Schulungen und Studienreisen durchgeführt, durch die 16 Leiter der Abteilungen "Obst und Gemüse" der Verkaufsstellen der jeweiligen Handelskette geschult wurden. Aufgrund der hervorragenden Ergebnisse werden diese Schulungen in den kommenden Monaten fortgesetzt. Dabei wird es um allgemeine Kenntnisse über den Apfelsektor in Europa und Italien und das Produktionssystem von Trentino-Südtirol; die Schulung der Akteure in Bezug auf Produktionsmethoden, Kontrolle und Rückverfolgbarkeit durch das Studium der verschiedenen Sorten und ihrer Eigenschaften gehen. Schließlich wurde auch das Thema "Pflege" des Apfels am Verkaufsort und seine Haltbarkeit erörtert.
Während einer Studienreisen haben die Erzeugerorganisationen VOG (Marlene) und VI.P (Vinschgau), die sich dem Assomela-Projekt angeschlossen haben, den Branchenteilnehmern die Möglichkeit gegeben, die Produktion der Region aus erster Hand zu erleben.
Das Programm gliederte sich in Schulung, Besichtigung der Apfelplantagen und Verarbeitungszentren. Während des Unterrichts konnten die Teilnehmer auf theoretische Konzepte zurückgreifen, die durch spezielles Schulungsmaterial unterstützt wurden. Es wurde eine Verkostung der, insbesondere der Club-Äpfel, organisiert, bei der die Teilnehmer lernen konnten, Geschmack und Aussehen zu unterscheiden.
Während der Erntezeit wurden Besuche in den Apfelplantagen organisiert, die Landwirte gaben einen Einblick in die Traditionen und Produktionsmethoden für Südtirol. Die Phasen der Lagerung, der Auswahl, der Verarbeitung und der Verpackung wurden innerhalb der Genossenschaften besprochen, die mit den modernsten Technologien und Maschinen auf dem Markt ausgestattet sind.
In den kommenden Monaten werden die Verbraucher in den Geschäften Nachrichten, Informationen und Einblicke erhalten, die sich auf die italienische Welt des Apfels sowie auf die europäische Qualität und die nachhaltigen Produktionsmethoden konzentrieren. Angesichts des großen Erfolgs der Kampagne werden bis zum Ende des Projektjahres weitere Studienreisen und Schulungen erwogen.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 4/2020 inkl. Frankreich-Special und Exhibition Guide Fruit Logistica 2020

TOP-THEMA: NACHHALTIGES WACHSTUM
IM EINKLANG MIT UMWELT UND SOZIALEM

FRUIT LOGISTICA: Fulminanter Auftakt im Zeichen der globalen Trends und Treiber im Frischegeschäft

SOUTH AFRICA

New table grape varieties booming

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
4 24.01.2020 14.01.2020 • FRUIT LOGISTICA 2020: Messe -Hauptausgabe
• Überseeprodukte, Exoten, Spezialitäten
• Osteuropa, Israel, Nordafrika, Österreich, Schweiz, Türkei, Griechenland, Zypern, Skandinavien
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Saatgut und Sortenentwicklung
• Innovationen im Grünen Sortiment
• Produkte am POS: Schwarzwurzeln
10.01.2020 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Frankreich (Beilage)
20.12.2019 • FRUIT LOGISTICA 2020 Exhibition Guide (Beilage)
5 31.01.2020 17.01.2020 • FRUIT LOGISTICA 2020: Messe-Eröffnung
• Deutscher Fruchthandel
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung, Labore
17.01.2020 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Italien (Beilage)
17.01.2020 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Spanien (Beilage)

Februar

zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

28.01.2020

Upakovka 2020

upakovka is the no. one trade fair in Russia for Packaging and Processing machines. In 2018, 24,900 experts from Russia and its neigbhouring countries came to upakovka

05.02.2020

Fruit Logistica 2020

Aussteller und Fachbesucher nutzten auf der FRUIT LOGISTICA die Möglichkeit, ihre persönlichen Erfolgspotenziale im Handel mit Frische-Produkten wie Obst und Gemüse voll auszuschöpfen. Die FRUIT LOGISTICA umfasst weltweit alle...

12.02.2020

BIOFACH 2020

World´s Leading Trade Fair for Organic Food Organic is more than a label or certification: organic stands for quality and conviction – for the responsible use of nature’s resources. BIOFACH in the Exhibition Centre Nuremberg is...

14.02.2020

Fruchtwelt Bodensee

Internationale Fachmesse für Erwerbsobstbau, Destillation und Agrartechnik

15.02.2020

Intergastra

Die Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie

22.02.2020

Internationale Konferenz über Bananen 2020

Das Research Centre for Banana (Bananenforschungszentrum), Teil des Indian Conucil of Agricultural Research (ICAR), organisiert in Partnerschaft mit Bioversity International und der Gesellschaft für die Förderung von Gartenbau...

26.02.2020

HortEx Vietnam 2020

HortEx Vietnam is the first specialised exhibition and conference for Horticultural and Floricultural Production and Processing Technology in Vietnam. The sector is expected to show further growth due to strong exports and a...

alle Events ansehen
Copyright © 2020 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.