Freitag, 16. April 2021
Zurück zur Übersicht
27.11.2020

Wesermarsch/Oldenburg/Bremen: Zusammen mehr Bio in öffentliche Küchen bringen

Der Landkreis Wesermarsch sowie die Städte Oldenburg und Bremen wollen die gemeinsamen Stadt-Land-Beziehungen in der ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft verbessern. Beim digitalen Dialogforum der Initiative BioBitte diskutierten Entscheidungsbefugte aus Niedersachsen und Bremen mit Experten über den Ausbau regionaler Wertschöpfungsketten, den wachsenden niedersächsischen Öko-Landbau und das Ziel eines höheren Bio-Anteils in öffentlichen Küchen, so der Veranstalter.

Thomas Brückmann, Landrat Landkreises Wesermarsch, hob die Dringlichkeit hervor, sich für die Stärkung des Ökolandbaus in seiner Region einzusetzen und in der kreiseigenen AHV vorhandene Absatzpotenziale zu nutzen. Im Rahmen von BioBitte suche der Kreis nun den Schulterschluss mit weiteren Kommunen aus der Metropolregion Nordwest. Die Veranstaltung von BioBitte solle dazu dienen, voneinander zu lernen, wie der Anteil bio-regionaler Lebensmittel in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung erhöht werden kann.
Die Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Ökolandbau Niedersachsen (KÖN), Carolin Grieshop, erklärte: „Wachstum im Öko-Landbau braucht Anreize, vor allem Marktwachstum. Wenn die Gastronomie umstellt, werden auch die regionalen Bio-Landwirte davon profitieren.“ Bislang sei erst ein Prozent gastronomischer Einrichtungen in Niedersachsen bio-zertifiziert. Auch der Anteil ökologisch bewirtschafteter Flächen sei in Niedersachsen mit 4,7 % im Bundesvergleich eher gering.
Während Kommunen und andere öffentliche Stellen einen Bio-Anteil bspw. für einzelne Warengruppen wie Äpfel oder Kartoffeln vorschreiben können, muss Prof. Christopher Zeiss, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)  beim Faktor Regionalität Bedenken anbringen: „Eine Vorgabe nach regionalen Lieferanten müssen Sie sich vergaberechtlich abschminken“. Dies verstoße gegen geltendes EU-Recht, jedoch sei es möglich regionale Produkte zu fördern und damit auch die regionale Wertschöpfung anzukurbeln, indem der Einsatz saisonaler und frischer Produkte und damit indirekt kurzer Lieferketten im Ausschreibungsverfahren fest verankert wird. Sein Tipp für die Teilnehmenden: „Legen Sie konkrete Speisepläne über das Jahr hinweg fest, in dem die Saisonalität berücksichtigt wird.“

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 15/2021

LA SAPORERIA —
EIN NEUER ANSATZ
FÜR DEN E-COMMERCE
VON ÄPFELN

Sortierung und Verpackung:
Ressourcenschonende
und nachhaltige Lösungen
sind gefragt

SPANIEN
Jetzt auch der Bio-Garten
von Europa

SÜDAFRIKA
Höhere Exportabgaben
gleich mehr Wettbewerbsfähigkeit

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

April

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
15 16.04.2021 06.04.2021 • Saisonstart in Neuseeland
• Bio- und Fairtade-Produkte
• Sortierung und Verpackung
• Überseeprodukte, Exoten und Spezialitäten
• Produkte am POS: Salatherzen
16 23.04.2021 13.04.2021 • Spargel
• Digitale Technologien, Warenwirtschaftssysteme
• Italien

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
17/18 07.05.2021 27.04.2021 • Frischepartner Niederlande, Frühling
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung, Labore
• Melonen aus Almeria, Spanien
• Produkte am POS: Rhabarber
27.04.2021 • SPECIAL: Flandern (Beilage)
19 14.05.2021 04.05.2021 • Frischeprodukte aus Deutschland
• Deutscher Fruchthandel
• Fresh Convenience
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

20.04.2021

ColdChain Poland

4th International Exhibition For Cold Chain & Temperature Controlled Logistics

20.04.2021

WorldFood Poland

WorldFood Poland provides a platform to connect and conduct business with over 6,800 food and beverages industry buyers operating in Eastern Europe. The event brings together the region's distributors, retailers, manufacturers...

22.04.2021

Fresh Produce India DIGITAL

DISCOVER NEW OPPORTUNITIES IN 2021 Join us for FRESH PRODUCE INDIA live event on Thursday 22 April 2021 and learn about fresh opportunities for imported fruits, and how online channels provide new and exciting consumer-direct...

26.05.2021

World of Fresh Ideas

Be part of a two-day event with 50+ hours of expert talks, interviews, discussions, and live Q&A sessions about the fresh fruit and vegetable industry’s most important topics. Make the best connections with leading players in...

31.05.2021

Syskevasia

17th international packaging machines l printing and logistics exhibition

30.06.2021

Global Grape Congress

The new meeting point for leading players in the global grape industry

01.09.2021

Potato Europe 2021

Meet the exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

alle Events ansehen
Copyright © 2021 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.