Freitag, 20. September 2019
Zurück zur Übersicht
11.06.2019

Wageningen University & Research bestätigt Wirksamkeit von Fluence by Osram LED-Beleuchtung

Foto: WUR

Die Wageningen University & Research (WUR) hat in Zusammenarbeit mit der Firma Fluence by Osram und Vortus, einem Beratungsunternehmen für Gewächshausanbau, erste Ergebnisse eines Versuchsanbaus von Tomaten veröffentlicht, der sich dem Effizienzvergleich einer künstlichen Beleuchtung mit Vollspektrum-LEDs bzw. Natriumdampflampen (HPS) widmet. Vorläufige Daten der Studie, in der die Vollspektrumbeleuchtung PhysioSpec Greenhouse™ von Fluence by Osram mit einem aktuellen, marktgängigen HPS-System verglichen wurde, ergaben bei bestimmten Tomatensorten einen bis zu 11 % höheren Ertrag mit PhysioSpec Greenhouse.

Neben der bekannten Energieeffizienz bieten diese LEDs durch eine Steigerung des Ertrags einen weiteren Vorteil gegenüber HPS-Beleuchtung. „Die ersten Ergebnisse des Anbauversuchs zeigen, dass Tomaten mit PhysioSpec Greenhouse ebenso gut anbaut werden können wie unter HPS-Licht, möglicherweise sogar mit einem besseren Ertrag bei kürzeren Internodien“, sagte Dr. Ep Heuvelink, Extraordinarius an der WUR. „Beide im Rahmen des Versuchs verwendeten Testsorten Tomagino und Merlice entwickelten sich unter PhysioSpec Greenhouse gut, und die Früchte wiesen einen ähnlichen Trockenmasseanteil wie die unter HPS-Licht erzeugten auf.
„Bei der Sorte Tomagino lag zudem der Fruchtertrag unter LED-Licht etwas höher, ein erfreulicher Zusatzvorteil zu den Energieeinsparungen von LEDs im Vergleich zur HPS-Technologie.”
Die vollständigen Resultate will die WUR noch im Laufe dieses Jahres veröffentlichen.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 37/2019

KERNOBST-MÄRKTE: RUSSLAND-EMBARGO IN EUROPA AUCH NACH FÜNF JAHREN NOCH SPÜRBAR

Nüsse: Deutschland bleibt wichtigster Abnehmer für australische Macadamias

BEERENOBST:
Peru bald Exportführer?

Frankreich:
Gute export-Chancen für Äpfel

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
39 27.09.2019 17.09.2019 • Fresh Convenience
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2019 - Bericht
• Transport und Logistik
• ANUGA, Köln
• ASIA FRUIT LOGISTICA 2019 - Nachbericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 04.10.2019 24.09.2019 • Deutschland - Herbstsaison
• Verkaufsförderung zu Halloween (Kürbisse)
• Produkte im Trend: Feigen
41 11.10.2019 01.10.2019 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Fruit Attraction
42 18.10.2019 08.10.2019 • Bananen
• Avocados
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Produkte am PoS: Mangold
43 25.10.2019 15.10.2019 • Tiefkühl-Produkte
• Italien - Herbstsaison
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.09.2019

WorldFood Moscow

Russia´s leading food and drink exhibition

29.09.2019

BioSüd

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

30.09.2019

Taropak

Internationale Ausstellung für Verpackung, Lagerung und Logistik

01.10.2019

68. Internationale Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im Oktober 2019 zur 68. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

05.10.2019

Anuga

In der Welt der Lebensmittel und Getränke kommt niemand an der Anuga vorbei. Die weltgrößte Fachmesse ist der wichtigste Branchentreff.

07.10.2019

FPJ LIVE - The UK fruit and vegetable congress

UK Fruit & Vegetable Congress gives a forum for the UK fresh produce industry to come together and discuss the big issues of the day.

13.10.2019

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.