Dienstag, 25. September 2018
Zurück zur Übersicht
16.04.2018

Vierte Runde der Mitmach-Aktion „Schau ins Feld!“ gestartet

Vierte Runde der Mitmach-Aktion „Schau ins Feld!“ gestartet

Foto: Die Pflanzenschützer

Die Aktion „Schau ins Feld!“, bei der Landwirte den Nutzen von Pflanzenschutzmaßnahmen erlebbar machen wollen, erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit.

Nach Angaben des Industrieverbandes Agrar (IVA) konnte 2018 nicht nur die Zahl der Schau!-Fenster gesteigert werden; auch bei der Teilnehmerzahl sei ein neuer Rekord verzeichnet worden. Insgesamt 640 Landwirte hätten sich für die vierte Runde angemeldet. Die Idee hinter der Aktion ist laut IVA denkbar einfach. Die Landwirte legten sogenannte Nullparzellen an, auf denen sie auf Pflanzenschutz verzichteten, und kennzeichneten diese mit Schautafeln. Auf diesem Weg entstünden in den kommenden Wochen 1.191 Schau!-Fenster in ganz Deutschland. Nachdem die Aktion im Jahr 2017 erstmals die Marke von mehr als 1.000 Schau!-Fenstern erreicht habe, sei dies eine weitere Steigerung um knapp 20 %. Damit ist die Mitmach-Aktion, die der IVA nach eigenen Angaben im Rahmen seiner Initiative „Die Pflanzenschützer“ gestartet hatte, im vierten Jahr in Folge gewachsen. Im Jahr 2015 habe die erste Runde mit 180 Teilnehmern und 270 Schau!-Fenstern angefangen. Heute wie damals gehe es darum, den Verbrauchern den Nutzen des Pflanzenschutzes direkt auf dem Feld vor Augen zu führen, betonte der Industrieverband. Dabei seien die Teilnehmer aufgerufen, in ihren Schau!-Fenstern auf alle Pflanzenschutzmaßnahmen zu verzichten, seien es mechanische, biologische, physikalische oder chemische Verfahren. Der immer größere Teilnehmerkreis spiegele auch deutlich die Vielfalt der Landwirtschaft, ihrer Kulturen, Regionen und Anbauweisen wider, so der IVA. So seien vom Ackerbauern über den Biolandwirt sowie den Obst- und Gemüsebauern bis hin zum Winzer ganz unterschiedliche Teilnehmer vertreten. Angemeldet hätten sie neben bekannten Kulturen wie Weizen, Mais und Raps auch zahlreiche Sonderkulturen sowie ganz neue Sorten von Brokkoli bis Spargel. Die Landwirte stammen dem IVA zufolge aus allen Regionen Deutschlands. Spitzenreiter seien - wie schon im vergangenen Jahr - die Bundesländer Niedersachsen mit 117 Schau!-Fenstern, Bayern mit 111 und Baden-Württemberg mit 90. Erstmals vertreten sei das Saarland. Berichte über den Fortgang der Aktion sind unter www.die-pflanzenschuetzer.de oder auf Facebook www.facebook.com/pflanzenschuetzer zu finden. AgE

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2018

BEDARF AN PREMIUM-FRISCHEPRODUKTEN WÄCHST AUF ASIATISCHEN MÄRKTEN RASANT

Flandern: Kiwi-Beeren mit hohem Wachstumspotential — Schere zwischen Äpfeln und Birnen geht weiter auf

SPANIEN
Schwierige Saison für Kaki

FYFFES
130 Jahre Bananen

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
38 21.09.2018 11.09.2018 • Herbstprodukte aus Flandern
• Mangos aus Spanien
• Tropische Melonen
• Kaki
• ASIA FRUIT LOGISTICA 2018 - Bericht
• Produkte am POS: Broccoli
39 28.09.2018 18.09.2018 • Fresh Convenience
• Transport und Logistik
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2018 - Bericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 05.10.2018 25.09.2018 • Frischepartner Niederlande, Herbstsaison
• Deutschland - Herbstsaison
• Beerenobst
• Produkte im Trend: Pfifferlinge
41 12.10.2018 02.10.2018 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Fruit Attraction 2018 - Vorbericht
42 19.10.2018 09.10.2018 • Bananen
• Avocados
• Produkte am POS: Äpfel
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

26.09.2018

67. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im September 2017 zur 66. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

27.09.2018

ANUTEC - International FoodTec India

The success of the previous 12 editions demonstrates the leadership of ANUTEC- International FoodTec India as "the platform" in India for the food and drink industry. The industry meets at this show to exchange new developments...

27.09.2018

FAV Turkey

Fruit and Vegetable Expo and Summit which will be organized at Istanbul Expo Center will be the gathering point for fresh fruit and vegetable trade in the region. FAV Turkey is planned to be one of the most important exhibitions,...

27.09.2018

Eurofruit

The Fira de Lleida’s desire to adapt its services to the current economy and to provide a response to the various production sectors has led it to set up in 2017 the first edition of the International Exhibition of Suppliers to...

01.10.2018

WOP Dubai

International Perishables Expo in the Middle East

01.10.2018

Taropack

Internationale Ausstellung für Verpackung, Lagerung und Logistik

01.10.2018

Fruitnet Forum Middle East

A brand-new networking event, has been designed to promote new opportunities for trade in the Middle East featuring high-profile local and international presenters.

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.