Donnerstag, 21. Januar 2021
Zurück zur Übersicht
23.10.2020

UK/Barclay: Hofläden profitieren von Covid-19

Foto: Thommy Weiss/pixelio

Das zeigt eine Studie von Barclay über die veränderten Einkaufsgewohnheiten der britischen Verbraucher. Ein Viertel der Befragten hat erklärte, neben Supermärkten auch Hofläden aufzusuchen, wie The Financial berichtet.

Das bedeutet, dass mehr als 7 Mio Verbraucher, die vor Corona noch nie in einem Hofladen eingekauft haben, dies nun regelmäßig machen. Außerdem gaben 63 % der Befragten an, aufgrund von Corona und Brexit verstärkt heimische Produkte zu kaufen. Rund 50 % erklärten sogar, vermehrt saisonale Erzeugnisse einzuholen. Der Einkauf in Hofläden wird aber auch als nachhaltiger für die Umwelt angesehen. So glauben 45 % der Verbraucher, dass der Kauf in diesen Geschäften ihnen hilft, besser zu verstehen, woher ihre Produkte stammen. Das schließe auch das Verständnis darüber ein, wie der Kohlenstoff-Fußabdruck weiter reduziert werden könne. Deshalb wollen 56 % die Landwirte stärker unterstützen, damit die Branche kohlenstoffneutral werden kann. Fast die Hälfte der Befragten gibt an, dass sie gerne einen eigenen Gang in den Geschäften für nachhaltig erzeugte Lebensmittel sehen würden, und 61 % sind der Meinung, dass die Geschäfte bessere Informationen darüber bereitstellen müssen, wie Käufer ihren Kohlenstoff-Fußabdruck verbessern können. Dies wäre für die Ambitionen der Branche enorm hilfreich, da 45 % der Befragten nicht wussten, ob es möglich ist, kohlenstoffneutrale Lebensmittel zu kaufen, heißt es weiter. Eine Konsequenz leite sich schon jetzt ab, so die Studie: Rund zwei Drittel der Landwirte planen, innerhalb der nächsten drei Jahre zumindest einen Teil ihrer Produkte vor Ort zu verkaufen und zu verarbeiten.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 1/2 2021

PRODUKTIONSTECHNIK: EFFIZIENZ IM FOKUS,
NETZABDECKUNG ALS HERAUSFORDERUNG

LEBENSMITTELEINZELHANDEL:
Partnerschaftlichkeit und neue
Geschäftsmodelle entscheidend

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
1/2 12.01.2021 05.01.2021 • Smart Farming
• Produktionstechnik: Gewächshaus und Freiland
• Cool Chain Management
• Produkte im Trend: Chicoree
3 22.01.2021 12.01.2021 • Beerenobst
• Trauben aus Übersee
• Süßkartoffeln
• Produkte am POS: Spitzkohl
4 29.01.2021 19.01.2021 • Qualitätssicherung, Labore
• Kernobst
• Mangos und Papaya
• Avocados
• Nischenprodukte

Februar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
5 05.02.2021 26.01.2021 • Bio- und Fairtrade Produkte
• CO2-freier Handel, klimaneutrale Produkte
• Sortierung und Verpackung
• Produkte im Trend: Spinat
6 12.02.2021 02.02.2021 • Fresh Convenience
• Food service
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

17.02.2021

BIOFACH 2021 eSpecial

World´s Leading Trade Fair for Organic Food Organic is more than a label or certification: organic stands for quality and conviction – for the responsible use of nature’s resources.

24.02.2021

Tokyo Pack

With a variety of exhibits from packaging materials and machinery to converting, packaging, distribution, environmental protection equipment etc., Tokyo Pack will serve as a platform for business negotiations and international...

16.03.2021

Global Tomato Congress

The annual meeting point for leading players in the global tomato business

19.03.2021

PackPlus South

PackPlus South is South India's premier show on packaging, converting and supply chain event. Presenting the latest innovation and development from the industry. PackPlus South will explore the market of the region and will...

22.03.2021

ISH 2021 Digital

Leitmesse für Gebäudetechnik, Energietechnik, Klimatechnik & erneuerbare Energien

15.04.2021

Freskon

FRESKON Fresh Fruit and Vegetable Trade Event has been the focus of developments in the fresh produce sector for the last six years, making it the largest meeting of producers and international retail groups, and domestic and...

18.04.2021

BioWest

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

alle Events ansehen
Copyright © 2021 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.