Mittwoch, 27. Mai 2020
Zurück zur Übersicht
02.04.2020

Südafrika: TopFruit ernennt Chief Operations Officer

Foto: Louise Brodie

Da TopFruit in den vergangenen Jahren ein stetiges Wachstum verzeichnete, hat das Unternehmen die neue Position des Chief Operations Officer (COO) geschaffen. Hein Coetzee, der einen Master-Abschluss in Gartenbau hat, übernahm die Position des COO im Januar 2020 und sprach mit dem Fruchthandel Magazin über aktuelle Expansionen bei TopFruit und seine 25-jährige Karriere in der südafrikanischen Fruchtbranche.

Coetzee begann seine Karriere auf der technischen Seite der Branche, engagierte sich aber schon früh im kommerziellen Bereich, für den er sich schließlich entschied. 2019 schloss er ein Studium mit Master of Business Administration an der Universität Stellenbosch ab.
Coetzee arbeitet eng mit Geschäftsführer Rob Meihuizen zusammen. Meihuizen erklärte zu der neugeschaffenen Stelle: „Für den Erfolg des Unternehmens sind der Aufbau und die Verwaltung von Beziehungen zu Züchtern, den rechtlichen Besitzern des geistigen Eigentums, Erzeugern und Exporteuren äußerst wichtig. Um mit dem Wachstum Schritt halten zu können, benötigt TopFruit zusätzliche Kapazitäten, um sicherzustellen, dass diese Beziehungen gesund bleiben und ordnungsgemäß verwaltet werden.“
TopFruit wurde Anfang der 1980er Jahre gegründet, um den Import, die Prüfung und die Vermarktung neuer Sorten zu erleichtern und deren Potenzial für die Produzenten zu erschließen. Seitdem hat TopFruit neue Obstsorten von Züchtern aus der ganzen Welt in Südafrika eingeführt.
Das Unternehmen wurde zunächst hauptsächlich auf Äpfel, Birnen und Steinobst aufgebaut, in den vergangenen 20 Jahren wurde erfolgreich eine Traubenabteilung entwickelt. Vor wenigen Jahren kamen Blaubeeren und Kiwis hinzu.
Das Unternehmen erwartet, dass die Verwaltung des geistigen Eigentums für Pflanzensorten in der Landwirtschaft bei allen Kulturen die Norm werden wird. Deshalb will TopFruit seine Aktivitäten als Dienstleister für das Sorten- und IP-Management ausweiten. TopFruit regt an, „geistiges Eigentum aus Südafrika“ auf den ganzen Kontinent auszudehnen und will bei der Einführung und Vermarktung neuer Sorten eine führende Rolle spielen. Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit bietet die Mitgliedschaft in der internationalen Baumschulgruppe AIGN (Associated International Group of Nurseries) dem Unternehmen ein wichtiges Netzwerk für die neuesten Entwicklungen bei Obstsorten. Louise Brodie

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 20/2020

NEUSEELAND: KONSTANTE QUALITÄT DER
ZESPRI-KIWIS IST GEHEIMNIS DES ERFOLGS

Deutschland: Ausreichende Versorgung bei
Obst und Gemüse – Fruchthandel Magazin
Retail Award verliehen

ALMERIA
Melonensaison auf ihrem Höhepunkt

SÜDARFIKA
Bisher größte Citrusernte erwartet

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

20 15.05.2020 05.05.2020 • Melonen aus Almeria, Spanien
• Deutschland-Frühlings- und Sommersaison
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Produkte im Trend: Radieschen
21/22 29.05.2020 19.05.2020 • Kirschen aus Europa
• Beerenobst
• Fresh Convenience
• Produkte am POS: Süßkartoffeln

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
23 05.06.2020 26.05.2020 • Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
• Produkte im Trend: Bohnen
24 12.06.2020 02.06.2020 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
25 19.06.2020 09.06.2020 • Südliche Hemisphäre
• Flandern
• Melonen aus Murcia, Spanien
• Produkte am POS: Radieschen

Juli

zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

08.06.2020

FRUITNET LIVE – China focus – Online

www.fruitnet.com/live

02.09.2020

WorldFood Istanbul

28th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

02.09.2020

Potato Europe 2020

Meet the over 200 exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

06.09.2020

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

08.09.2020

SIAL Middle East

Defining Innovation in the Food, Beverage & Hospitality Industry

08.09.2020

Macfrut 2020

Fruit & Veg Professional Show

09.09.2020

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

alle Events ansehen

Wichtige Information

Aufgrund der von COVID-19 verursachten angespannten Gesundheitssituation findet vorerst keine reguläre Marktbeobachtung von Obst und Gemüse statt. In der Folge wird somit bis auf Weiteres der Markt- und Preisbericht der BLE für den Sektor Obst und Gemüse nicht erstellt werden. Sobald wie möglich wird die BLE die Berichterstattung wieder aufnehmen und wir werden an dieser Stelle die entsprechenden Daten im gewohnten Umfang veröffentlichen.

Copyright © 2020 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.