Freitag, 20. September 2019
Zurück zur Übersicht
27.05.2019

Spanien: Avocado-Saison 2018/19 geht mit größeren Mengen und niedrigeren Preisen zu Ende

Foto: Schmidt

Nach Informationen der Agrarorganisation Asaja-Málaga wird die Avocado-Saison 2018/19 mit 61.000 t zu Ende gehen. Das ist zu 2017/18 mit 52.000 t ein Zuwachs von 17 %. Bei den Sorten hat sich nichts verändert. Grünschalige Avocados erreichten 10.000 t, etwas mehr als in der vergangenen Saison mit 7.900 t. Die Mengen der Varietät Hass liegen bei 51.000 t, ein bedeutender Anstieg im Vergleich zu 17/18 mit 44.100 t.

Die Preise, so Asaja, waren niedriger als im Vorjahr. Während die Sorte Hass 2017/18 zwischen 2,6 Euro/kg und 3,16 Euro/kg erzielte, waren es diesmal 2,10 Euro/kg bis 2,70 Euro/kg mit einem Durchschnittspreis von 2,25 Euro/kg. Die Varietät Bacon brachte im Durchschnitt 0,80 Euro/kg und Fuerte 1,20 Euro/kg. Der Umsatz für die gesamte spanische Avocado-Saison erreichte 124,75 Mio Euro; davon entfielen 10 Mio Euro auf grünschalige Sorten und 114,75 Mio Euro auf Hass. Das ist im Vergleich zur Kampagne 2017/18 mit 142 Mio Euro ein Umsatzrückgang von fast 12 %.
Interessant ist zu verfolgen, wie die Anbaufläche für Avocados auf der iberischen Halbinsel expandiert, meint die Agrarorgansation. Neben den traditionellen Gebieten von Málaga und Granada mit rund 15.000 ha an der Mittelmeerküste und den Kanarischen Inseln mit 1.400 ha, gewinnen die Provinzen Huelva (1.000 ha) und Cádiz (800 ha) sowie das Land Valencia immer mehr an Bedeutung. Nach Ansicht der Agrarorganisation ist es unerlässlich, die Entwicklung dieser Kultur sowohl in Bezug auf Anbaufläche als auch Produktivität zu verstärken, da der Konsum in Europa, dem Hauptabsatzmarkt für spanische Avocados, jährlich ein zweistelliges Wachstum verzeichnet. Das begünstigt in erster Linie die Importware, denn die spanische Produktion macht nicht mehr als 10 % des europäischen Verbrauchs aus. Aus diesem Grund hat Asaja Málaga zusammen mit IHSM La Mayora und Ava-Asaja Valencia eine operative Avocado-Innovations-Gruppe gegründet. Ziel ist es, neuen Landwirten die richtigen Anbautechniken zu vermitteln, sowie herauszufinden, wie sich die verschiedenen Avocadosorten in anderen spanischen Gebieten in puncto Klima, Boden, Wasser etc. entwickeln, um eine optimale Rentabilität, eine korrekte Expansion und einen so weit wie möglich nachhaltigen Anbau zu erreichen. Asaja Málaga/c.s.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 37/2019

KERNOBST-MÄRKTE: RUSSLAND-EMBARGO IN EUROPA AUCH NACH FÜNF JAHREN NOCH SPÜRBAR

Nüsse: Deutschland bleibt wichtigster Abnehmer für australische Macadamias

BEERENOBST:
Peru bald Exportführer?

Frankreich:
Gute export-Chancen für Äpfel

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
39 27.09.2019 17.09.2019 • Fresh Convenience
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2019 - Bericht
• Transport und Logistik
• ANUGA, Köln
• ASIA FRUIT LOGISTICA 2019 - Nachbericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 04.10.2019 24.09.2019 • Deutschland - Herbstsaison
• Verkaufsförderung zu Halloween (Kürbisse)
• Produkte im Trend: Feigen
41 11.10.2019 01.10.2019 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Fruit Attraction
42 18.10.2019 08.10.2019 • Bananen
• Avocados
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Produkte am PoS: Mangold
43 25.10.2019 15.10.2019 • Tiefkühl-Produkte
• Italien - Herbstsaison
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.09.2019

WorldFood Moscow

Russia´s leading food and drink exhibition

29.09.2019

BioSüd

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

30.09.2019

Taropak

Internationale Ausstellung für Verpackung, Lagerung und Logistik

01.10.2019

68. Internationale Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im Oktober 2019 zur 68. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

05.10.2019

Anuga

In der Welt der Lebensmittel und Getränke kommt niemand an der Anuga vorbei. Die weltgrößte Fachmesse ist der wichtigste Branchentreff.

07.10.2019

FPJ LIVE - The UK fruit and vegetable congress

UK Fruit & Vegetable Congress gives a forum for the UK fresh produce industry to come together and discuss the big issues of the day.

13.10.2019

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.