Montag, 13. Juli 2020
Zurück zur Übersicht
03.04.2019

Rewe Group: Gesamtaußenumsatz steigt erstmals über 60 Milliarden Euro

Erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte erreichte die Rewe Group einen Gesamtaußenumsatz von über 60 Mrd Euro. Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2018 stiegen die Umsatzerlöse um 4,7 % auf 61,2 Mrd Euro. Zu diesem kräftigen Umsatzwachstum trug das Geschäft in Deutschland ebenso bei wie das Auslandsgeschäft. In Deutschland wuchs der Umsatz um 4,5 %, im Ausland um 5,2 %, so die Gruppe.

Der Auslandsanteil am Gesamtaußenumsatz der Rewe Group stieg dadurch leicht um 0,2 Prozentpunkte auf 28,7 %. Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der Rewe Group, sagte bei der Vorstellung der noch nicht testierten Geschäftszahlen am 3. April: „Die Rewe Group ist national und international auf einem gesunden Wachstumskurs. Wir haben 2018 erneut davon profitiert, dass wir in den vergangenen Jahren sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland in großem Umfang in die Modernisierung und Expansion unserer Märkte und in die  Stärkung unserer Touristik-Sparte investiert haben. Das Geschäftsjahr 2018 war eines der besten in unserer Unternehmensgeschichte – und dies trotz weiter bestehender Belastungen durch die Sanierung des Geschäfts der Sky-Filialen. Die Stärke in unserem Kerngeschäft verschafft uns die Möglichkeit, neue Geschäftsmodelle und Innovationen voranzutreiben, die die Grundlage für eine weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens in der Zukunft sind. Dabei verfolgen wir als genossenschaftliche Gruppe ruhig und mit kaufmännischer Weitsicht unsere strategischen Prioritäten, auch wenn das Markt- und Wettbewerbsumfeld mitunter von Turbulenzen geprägt ist.“
Einmal mehr war der selbstständige Lebensmitteleinzelhandel unter dem Dach der
Rewe Group ein Motor der positiven Gesamtentwicklung. „Die Kaufleute in Deutschland konnten im Vergleich zum Vorjahr ihr Umsatzwachstum nochmals steigern“, so Souque. „Nach einem Wachstum von 8,5 % im Jahr 2017 trugen unsere Kaufleute im Jahr 2018 mit einem Umsatzzuwachs von 9,1 % zur erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung der Gruppe bei. Ihre Stärken haben die Kaufleute ganz eindeutig als Unternehmer vor Ort mit ihrer Verwurzelung in den jeweiligen Städten und Gemeinden, mit großer Kundennähe, regionalen und lokalen Sortimenten sowie individuellem Service. Für uns hat die Förderung des selbstständigen Einzelhandels weiterhin eine hohe Priorität. Dabei ist die kontinuierliche Ausweitung des Vertriebsnetzes der Selbständigen ein Schlüsselfaktor“, erklärte Souque. Auch die Umsätze des Online-Geschäfts seien um insgesamt 22,4 % gewachsen.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 28/2020

DEUTSCHLAND: POSITIVER SAISONVERLAUF
BEI ANHALTENDEN CORONA-AUSWIRKUNGEN

Spanien: Covid-19, kleinere Mengen und
Digitalisierung kennzeichnen die Kampagne


DOGK

Melonen, ein Wachstumsprodukt

QS
QUALITÄT UND SICHERHEIT
Gute Noten für die Auditoren

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
28 11.07.2020 30.06.2020 • Deutschland - Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
29/30 24.07.2020 14.07.2020 • Salate, frische Kräuter, Knoblauch und Gewürze
• Software-Lösungen
• Produkte am POS: Artischocken

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
31/32 07.08.2020 28.07.2020 • Trauben und Sommerobst aus Südeuropa
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Pflaumen aus Frankreich
• Produkte im Trend: Heidelbeeren
33 14.08.2020 04.08.2020 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln
34 21.08.2020 11.08.2020 • Macfrut - Vorschau
• Kernobst aus Europa
• Saatgut & Sortenentwicklung
• Produkte am POS: Nektarinen
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

06.08.2020

Prognosfruit

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird die Prognosfruit 2020 als Online-Konferenz am 6. August 2020 zwischen 9.30 Uhr und 12.30 Uhr MESZ stattfinden.

02.09.2020

WorldFood Istanbul

28th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

02.09.2020

Potato Europe 2020

Meet the over 200 exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

02.09.2020

interfood Saint Petersburg

The interfood is an international exhibition for food, beverages and ingredients, and one of the largest fairs of its kind in northeast Russia. The leaders of the sector and other companies from home and abroad gather here...

06.09.2020

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

08.09.2020

SIAL Middle East

Defining Innovation in the Food, Beverage & Hospitality Industry

08.09.2020

Macfrut 2020

Fruit & Veg Professional Show

alle Events ansehen
Copyright © 2020 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.