Donnerstag, 20. Juni 2019
Zurück zur Übersicht
24.05.2019

Port of Antwerp: Erste Anlaufstelle für Kühldienstleistungen aus Südamerika

Foto: Port of Antwerp

Hamburg Süd und Maersk starten einen gemeinsamen eigenständigen Dienst, der Europa mit den wichtigsten Frischemärkten Mittelamerikas, der Karibik und der Westküste Südamerikas verbindet. In Nordeuropa ist Antwerpen die erste Anlaufstelle. Der Service bietet eine schnelle Direktverbindung zwischen den chilenischen Häfen San Vincente und San Antonio und Nordeuropa. Darüber hinaus wird ein ausgedehntes regionales Feedernetz die wichtigsten Häfen Perus, Ecuadors und Kolumbiens über Umschlagzentren in Panama verbinden, wie der Hafen mitteilte.

Die erste Nordfahrt der neuen SAWC1-Verbindung ist für den 10. Juni 2019 geplant. Die "Luna Maersk" wird von San Antonio aus starten und am 4. Juli in Antwerpen ankommen. Das erste Segeln nach Süden ist Lexa Maersk mit ETD aus Antwerpen am 6. Juni 2019.
"Antwerpen freut sich sehr, die erste Anlaufstelle begrüßen zu dürfen. Unsere inländische und zentrale Lage in Europa bietet verderbliche Kunden sehr kurze Transitzeiten, um wichtige Verbrauchermärkte in Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Deutschland und darüber hinaus zu erreichen. Der neue Service bestätigt, dass Spediteure wie Hamburg Sud und Maersk auf die operative Exzellenz des Hafens Antwerpen für Containerfracht im Allgemeinen und für verderbliche Güter im Besonderen vertrauen", so Michiel Vermeiren, Manager Shipping Lines im Hafen Antwerpen.
Acht Schiffe mit Post-Panamax-Klasse (4.500 TEU) werden auf dem SAWC1-Dienst eingesetzt, der wöchentlich verkehrt. Mit je 1.400 Kühlcontainern sind die Schiffe gut auf die Anforderungen des Frischehandels abgestimmt.
Ingrid Vanstreels, Key Account Managerin Containerized Cargo im Antwerpener Hafen: "Unser Ziel ist es, der bevorzugte verderbliche Hafen in Europa zu sein. Deshalb investiert die Antwerpener Hafengemeinschaft eifrig in zusätzliche Kapazitäten, Technologien und fördert die Zusammenarbeit. Zusammen mit Logistikdienstleistern und den Diensten der Zoll- und Lebensmittelagentur stellt sich der Hafen von Antwerpen den Herausforderungen der Kühlkette gemeinsam. Unser Hauptziel? Garantiert operative Exzellenz für jeden verderblichen Kunden."

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 24/2019

EUROPEAN PACKAGING FORUM: HOHE TEILNEHMERZAHL ZEIGT BRISANZ DES THEMAS

Außergewöhnliche Witterung in Italien stellt die Obst-Produktion vor große Herausforderungen


BIO UND FAIRTRADE

Kosten-Preisverhältnis muss stimmen

VERBRAUCHERVERHALTEN
Wie tickt der Konsument wirklich?

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
24 15.06.2019 04.06.2019 • Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
• Sommerfrüchte aus Italien
25 22.06.2019 11.06.2019 • Südliche Hemisphäre
• Melonen aus Murcia, Spanien
• Produkte am POS: Erdbeeren
26 28.06.2019 18.06.2019 • Sommersaison in Frankreich
• Asia-Spezialitäten aus Fernost und Europa

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
27 05.07.2019 25.06.2019 • Cool Chain Management: Reifung, Kühlung, Lagerung, Logistik, Transport
• Flandern
• Steinobst aus Europa
• Ananas
• Produkte im Trend: Nektarinen
28 12.07.2019 02.07.2019 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Deutschland - Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.06.2019

Packaged.

The 8th Global Packaged Summit

24.06.2019

ÖGA

Die grösste Fachmesse der Grünen Branche in der Schweiz

11.07.2019

BIOFACH SOUTH EAST ASIA

The food and agricultural industry is one of South East Asia’s most important economic sectors. Organic farmland in the ASEAN states is increasing with immense growth rates. BIOFACH SOUTH EAST ASIA is dedicated to being an...

17.08.2019

Hortico

Fruit and Vegetable Horticultural Exhibition

21.08.2019

FOODPRO 2019

International exhibition and conference on food processing, packaging & technology

03.09.2019

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

04.09.2019

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.