Freitag, 21. Januar 2022
Zurück zur Übersicht
29.11.2021 Advertorial

Pooling von Mehrwegverpackungen mit Tosca

Foto: Tosca

Das Pooling von Assets wie Paletten ist eine praktische Möglichkeit für Unternehmen, ihre Lieferketten flexibler und effizienter zu gestalten Tosca steht für den Mehrweg-Gedanken. Sie können daher mit den Tosca Assets Abfall in der gesamten Lieferkette reduzieren und nachhaltigere Prozesse ermöglichen.

Warum Tosca?
Tosca bietet seinen Kunden die Erfahrung des größten Poolers von RPCs in Nordamerika und von wiederverwendbaren Kunststoffpaletten in Europa. So können Sie sich darauf verlassen, dass Tosca Ihnen Assets und Services zur Verfügung stellt, wann und wo Sie sie benötigen – effizient, flexibel und nachhaltig.

Tosca hat sich durch drei Tugenden weltweites Kundenvertrauen verdient:

  • Jeder Kunde wird entsprechend seiner spezifischen Bedürfnisse beraten und mit den entsprechenden Services individuell betreut.
  • Tosca bietet ein vielfältiges und immer verfügbares Produktsortiment.
  • Tosca entwickelt sein Portfolio kontinuierlich weiter, um die individuellen Herausforderungen seiner Kunden zu lösen.

Servicegedanke
Tosca bietet Erfahrung, Produkte und Dienstleistungen für die gesamte Lieferkette für eine Vielzahl an Warengruppen, wie Obst und Gemüse, Eier, Fleisch, Zutaten oder Chemikalien. Ein großes Netz von Servicezentren ermöglicht Tosca, Sie vor Ort in Landessprache zu unterstützen.

Unerreichte Innovation
Tosca verfügt über eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung und produziert selbst. Mit dieser Fähigkeit begleitet Tosca Sie bei Ihrem Wachstum und stellt sicher, dass Ihr Pool skalierbar bleibt. Mit IoT-Lösungen und dem technologieunabhängigen Asset IQ-Service wissen Sie immer, wo Ihre Assets sind.
Erleben Sie Pooling mit Toscas breitem Portfolio an wiederverwendbaren Verpackungen wie Kisten, Paletten, Schüttgutbehältern, Trays, Dollies und Displays. Erfahren Sie mehr unter www.toscaltd.com.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 3/2021

BEERENOBST: DER PRODUKTIONS-
STANDORT DEUTSCHLAND IST
IMMMER MEHR GEFÄHRDET

Sortierung und Verpackung:
Wie die Verpackungswende
gelingen kann

DFHV
Kostensteigerungen halten die
Branche in Atem

SCHAUFENSTER NIEDERLANDE
Innovative Frischekonzepte
bei oNLine 22 im Fokus

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
3 21.01.2022 11.01.2022 • Sortierung und Verpackung
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport
• Beerenobst
4 28.01.2022 18.01.2022 • Übersee-Produkte, Exoten, Spezialitäten
• Saatgut und Sortenentwicklungen
• Gemüse aus Spanien, Wintersaison
• Flandern

Februar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
5 04.02.2022 25.01.2022 • Deutschland: Produktion und Fruchthandel
• CO2-freier Handel, klimaneutrale Produkte
• Citrus aus Spanien
6 11.02.2022 01.02.2022 • Bio- und Fairtrade Produkte, Nachhaltigkeit
7 18.02.2022 08.02.2022 • Südtirol
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

25.01.2022

Upakovka 2022

upakovka is the no. one trade fair in Russia for Packaging and Processing machines.

24.02.2022

oNLine 21

oNline 21 ist ein neues digitales LIVE-Event, bei dem Sie viele neue Anreize bekommen können, wie die Branche und Ihr Unternehmen in den kommenden Jahren weiterhin profitabel und nachhaltig wachsen können.

05.04.2022

Fruit Logistica 2022

FRUIT LOGISTICA als globale Plattform für neue Ideen, neue Impulse, neue Lösungen.

10.04.2022

BioWest

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

24.04.2022

BioOst

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

03.05.2022

IPACK-IMA

International Press Conference @ Interpack

04.05.2022

Macfrut 2022

Fruit & Veg Professional Show

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.