Freitag, 21. Januar 2022
Zurück zur Übersicht
17.11.2021

Pilze Wohlrab: Geräucherte Trockenpilze

Foto: Pilze Wohlrab

Weil frische Pilze schnell verbraucht werden müssen, eignen sich Trockenpilze besonders gut, um die Pilzsaison ganzjährig zu genießen und die internationale Vielfalt auszukosten. Durch die schonende Trocknung intensiviert sich das Aroma deutlich im Gegensatz zu frischen Pilzen, was sie zu einer besonderen Zutat für eine Vielzahl an Gerichten macht, teilt Pilze Wohlrab mit.

Für Fans von deftigen Gerichten mit Fleisch aber auch für Vegetarier und Veganer seien die geräucherten Trockenpilze besonders interessant, da sie würzig und intensiv im Geschmack seien, wobei sie den „Fleisch-Geschmackssinn“ mit ihrer Umami-Note anregen. Sie verbreiten in jedem Rezept ein rauchiges Aroma, das dem von Speck in nichts nachstehe, heißt es weiter.
Bei Pilze Wohlrab werden die Trockenpilze kalt über Buchenholz geräuchert, wodurch sich das besonders feine Aroma ausbilde, das die Pilze zum idealen Fleisch- und Speckersatz machen.

Mit ihrem Nährstoffprofil punkten Pilze ohnehin. Neben ihrem fleischähnlich hohen Eiweißgehalt von 15 % bis 25 % haben die Pilze kaum kurzkettige Kohlenhydrate, was sie zusätzlich zu einem beliebten „Low-Carb“-Lebensmittel macht. Auch der Fettgehalt ist verschwindend gering.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 3/2021

BEERENOBST: DER PRODUKTIONS-
STANDORT DEUTSCHLAND IST
IMMMER MEHR GEFÄHRDET

Sortierung und Verpackung:
Wie die Verpackungswende
gelingen kann

DFHV
Kostensteigerungen halten die
Branche in Atem

SCHAUFENSTER NIEDERLANDE
Innovative Frischekonzepte
bei oNLine 22 im Fokus

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
3 21.01.2022 11.01.2022 • Sortierung und Verpackung
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport
• Beerenobst
4 28.01.2022 18.01.2022 • Übersee-Produkte, Exoten, Spezialitäten
• Saatgut und Sortenentwicklungen
• Gemüse aus Spanien, Wintersaison
• Flandern

Februar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
5 04.02.2022 25.01.2022 • Deutschland: Produktion und Fruchthandel
• CO2-freier Handel, klimaneutrale Produkte
• Citrus aus Spanien
6 11.02.2022 01.02.2022 • Bio- und Fairtrade Produkte, Nachhaltigkeit
7 18.02.2022 08.02.2022 • Südtirol
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

25.01.2022

Upakovka 2022

upakovka is the no. one trade fair in Russia for Packaging and Processing machines.

24.02.2022

oNLine 21

oNline 21 ist ein neues digitales LIVE-Event, bei dem Sie viele neue Anreize bekommen können, wie die Branche und Ihr Unternehmen in den kommenden Jahren weiterhin profitabel und nachhaltig wachsen können.

05.04.2022

Fruit Logistica 2022

FRUIT LOGISTICA als globale Plattform für neue Ideen, neue Impulse, neue Lösungen.

10.04.2022

BioWest

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

24.04.2022

BioOst

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

03.05.2022

IPACK-IMA

International Press Conference @ Interpack

04.05.2022

Macfrut 2022

Fruit & Veg Professional Show

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.