Dienstag, 31. März 2020
Zurück zur Übersicht
14.01.2020

Niederlande: Ökobranche erwartet Boom

Der Markt für Ökoprodukte in den Niederlanden dürfte in den kommenden zehn Jahren boomen und damit seinen Nischencharakter verlieren. Davon geht zumindest der Direktor des niederländischen Öko-Dachverbandes Bionext, Michaël Wilde, aus. Wie er erklärte, will die EU-Kommission im Rahmen ihres Green Deal in den kommenden Jahren „Hunderte Milliarden Euro“ einsetzen, um das Klima zu schützen.

Dabei werde auch auf Fördermaßnahmen für den ökologischen Landbau gesetzt, so dass das Angebot von Bioprodukten ausgeweitet werde. Unterdessen verringert sich laut Wilde der Preisaufschlag für Ökoerzeugnisse gegenüber konventionellen Produkten, was vor allem für Saisonware gilt. Damit sinke die Hemmschwelle der preissensiblen Verbraucher, Bioprodukte zu kaufen. Zudem entschieden sich immer mehr Menschen dafür, weniger Fleisch zu essen. Deshalb dürfte die Nachfrage nach „gutem“ Fleisch und damit nach Biofleisch steigen, weil es tierfreundlich erzeugt werde. Kommuniziert werde dies gegenüber den Verbrauchern auf der Verpackung mit dem Label „Beter Leven“ („Besser Leben“), das die Bioware mit drei von drei möglichen Sternen auszeichne. Als weiteres Argument für einen Bioboom führt Wilde das zunehmende Angebot entsprechender Erzeugnisse in Restaurants, Kinderbetreuungen, Krankenhäusern und Pflegeheimen an. Damit reagierten die Unternehmen auf das steigende Interesse der Verbraucher an Produktionsmethoden, die zu einer „besseren Welt“ beitrügen. Zudem vermarkteten die Lebensmittelhersteller immer öfter auch Biovarianten ihrer Produkte aus konventioneller Erzeugung, so dass sich die Gelegenheiten für entsprechende Kaufentscheidungen der Konsumenten vermehrten. In dieselbe Richtung wirke die steigende Zahl von biologischen Produktinnovationen, wobei die Entwickler auch Lifestyletrends wie die vegane und kohlenhydratarme Ernährung aufgriffen. AgE

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 12/2020

CORONA-VIRUS: NOCH STEHT DIE LEIFERKETTE
BEI O+G — ERNTEHELFER VERZWEIFELT GESUCHT

Interview: Aldi-Süd zeigt sich mit der Einführung
der Junior-Banane zufrieden

TOMATEN

April bis Juni ist Cocktail-Zeit

FRÜHKARTOFFELN
Spannende Saison wird erwartet

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

März

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
12 20.03.2020 10.03.2020 • Bananen
• Pilze
• Frühkartoffeln
• Produkte am POS: Cocktail-Tomaten

April

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
13/14 03.04.2020 24.03.2020 • Krisenmanagement in Corona-Zeiten
• Saatgut und Sortenentwicklung
• Beerenobst aus Spanien
• Software-Lösungen
• Europäische Gewächshausprodukte (Gurken, Paprika, Tomaten, Auberginen)
15/16 17.04.2020 07.04.2020 • Krisenmanagement in Corona-Zeiten
• Frischepartner Niederlande, Frühjahr
• Saisonstart in Neuseeland
• Saisonstart in Übersee
• Produkte im Trend: Limetten
17 24.04.2020 14.04.2020 • Saisonstart in Flandern
• Spargel
• Frischeprodukte aus Italien (Macfrut, Rimini)

Mai

zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

02.09.2020

WorldFood Istanbul

28th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

02.09.2020

Potato Europe 2020

Meet the over 200 exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

06.09.2020

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

08.09.2020

SIAL Middle East

Defining Innovation in the Food, Beverage & Hospitality Industry

08.09.2020

Macfrut 2020

Fruit & Veg Professional Show

09.09.2020

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

12.09.2020

BIOFACH AMERICA

BIOFACH AMERICA – ALL THINGS ORGANIC, co-located with Natural Products Expo East, is the leading trade show for organic products at the US East Coast. The US organic market is the largest market worldwide: in 2017, the turnover...

alle Events ansehen
Copyright © 2020 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.