Mittwoch, 23. Mai 2018
Zurück zur Übersicht
13.02.2018

Kolumbien startet neue internationale Kampagne zur Steigerung der Exporte

Foto: Hasselkus PR

Juliana Villegas, Vizepräsidentin Exporte von ProColombia, präsentierte auf der FRUIT LOGISTICA die Kampagne „Kolumbianische Lebensmittel, so aufregend wie ihr Ursprung", eine ehrgeizige Strategie zur Förderung der Entwicklung der kolumbianischen Landwirtschaft. „In dieser Zeit der Friedenskonsolidierung wird der Agrarsektor als eine der großen wirtschaftlichen Säulen des Landes bezeichnet. Kolumbien, das artenreichste Land der Welt pro Quadratkilometer, mit einem Klima, das 365 Tage im Jahr den Anbau von Nutzpflanzen ermöglicht, reichhaltigen Böden für die Aussaat und großen Anbauflächen, will dem Sektor, der bereits 50 % der nicht-energetischen Bergbauexporte des Landes ausmacht, einen internationalen Impuls geben", erklärte Villegas in ihrer Rede am kolumbianischen Stand.

Botschafterin Maria Elvira Pombo betonte "die große Vielfalt, Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit der kolumbianischen Produkte, die in der Lage sind, den internationalen Käufer mit Respekt für die Umwelt zufrieden zu stellen". Einen auffallenden Stand hatte ProColombia für die Delegation von 15 Unternehmen aufgebaut, die als Aussteller an der Messe teilnahmen.
Frische kolumbianische Früchte werden bereits in 44 Länder exportiert, die fünf größten Abnehmer sind die Niederlande, Großbritannien, Spanien, Deutschland und die USA. Zu den Hauptexportprodukten in diesem Segment zählen Tahiti Zitronen, mit einem Exportwachstum zwischen Januar und November 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitrum um 70 %, sowie Avocado um 45 % und Physalis um 20 %.
Der ländliche Raum Kolumbiens ist einer der großen Gewinner des Handelsabkommens mit der Europäischen Union. Die kolumbianischen Exporte von Agrarprodukten verzeichneten zwischen 2006 und 2016 ein jährliches Wachstum von 5,5 %. Im Jahr 2006 exportierte Kolumbien landwirtschaftliche Erzeugnisse im Wert von 930,7 Mio USD (1,3 Mio t, während es im Jahr 2016 1,593 Mrd USD (1,8 Mio t) waren. Dank der Freihandelszone hat sich die Zahl der kolumbianischen Agrarexporte beinahe verdoppelt, von rund 140 Unternehmen im Jahr 2006 auf 230 im Jahr 2016.
Die neue Kampagne beinhaltet vier Werbevideos: eines zum landwirtschaftlichen Angebot allgemein und drei zu spezifischen Produkten wie Kakao, Obst, Forellen und Buntbarsche. Die Videos zeigen die umfangreiche Erfahrung und das Wissen der kolumbianischen Bauern, ihrer Familien, den Wasserreichtum des Landes, die vulkanischen Böden sowie die Herkunft und Vielfalt der Früchte.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 20/2018

BUNDESEINHEITLICHE UMSETZUNG DER DÜNGEVERORDNUNG GEFORDERT

Qualitäts-Wassermelonen aus Almería immer stärker auf dem Vormarsch

EDEKA
Schon vor Preisverhandlungen reden

NEUSEELAND
Christine Bell über Pläne zu T&G

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
20 18.05.2018 08.05.2018 • Melonen aus Almeria, Spanien
• Deutschland-Frühlings- und Sommersaison
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Knoblauch und Zwiebeln
• Produkte am POS: Eissalat
21 25.05.2018 15.05.2018 • Beerenobst
• Fresh Convenience

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
22 01.06.2018 22.05.2018 • Bananen
• Kirschen aus Europa
• Produkte im Trend: Artischocken
22.05.2018 • SPECIAL: Tomaten (Beilage)
23 08.06.2018 29.05.2018 • Avocados
• Warenkunde: Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.05.2018

BIOFACH CHINA

BIOFACH CHINA has development into the most influential organic trade fair in China.

26.05.2018

26. German Fruit Open Golf Tournament

Das Turnier hat sich in der Vergangenheit als sportlicher Magnet für die Firmen der Branche und ihre Kunden etabliert. In sportlich gelockerter Atmosphäre bietet sich die Gelegenheit, fachliche wie persönliche Gespräche zu führen.

29.05.2018

InterFood Astana

The 20th Kazakhstan International Exhibition «Foodstuffs, Drinks, Ingredients, Packaging And Equipment For Food Industry»

29.05.2018

IPACK-IMA 2018

International Press Conference @ Interpack

05.06.2018

International Field Days Bulgaria

Die Feldtage bieten traditionell Anbauberatern sowie allen Herstellern und Distributoren von Saatgut, Düngemitteln, Pflanzenschutz und Technik des Pflanzenbaus eine offene Plattform für die Kommunikation mit Ackerbaubetrieben....

05.06.2018

Belagro

28th international specialized exhibition

06.06.2018

BIOFACH AMERICA LATINA

Co-located with BIO BRAZIL FAIR and the Naturaltech - International Fair of Natural Products, Food and Health opens the doors for all members of the organic movement and offer possibilities to find new distribution channels.

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.