Mittwoch, 25. Mai 2022
Zurück zur Übersicht
16.05.2022

Jahresversammlung: DFHV richtet sich mit neuem Präsidium für die Zukunft aus

Angesichts einer Obst- und Gemüsebranche, die sich seit Jahren und verstärkt durch aktuelle Faktoren in einem umfassenden Transformationsprozess befindet, wird sich auch der DFHV neuen Zukunftsaufgaben widmen. Wie DFHV-Präsident Dieter Krauß am 13. Mai auf der Mitgliederversammlung in Bonn sagte, gehört dazu u.a. eine noch stärkere Konzentration auf die Bereiche Gastro und Convenience, sowie eine intensivere Thematisierung internationaler Aspekte des Fruchtgeschäfts. Bereits bewährt und in der Branche bis in den LEH hinein in hohem Maße anerkannt sei die fachliche Vertiefung branchenrelevanter Themen über die von Susanne König geleitete Bildungsplattform FrischeSeminar, sagte Dieter Krauß.

Neben der zukunftsgerichteten Arbeit der DFHV-Junioren bilde FrischeSeminar auch weiterhin einen wichtigen Baustein der Verbandsaktivitäten. Auch die Strukturen des Verbandes werden 'modernisiert', das Präsidium wird zukünftig auf acht Mitglieder reduziert, statt vier wird es zukünftig nur noch zwei Vizepräsidenten geben und statt neun nur noch fünf Präsidiumsmitglieder. Als Präsident bestätigt wurde Dieter Krauß (Fruchthof Berlin Verwaltungsgenossenschaft Eg), zu Vizepräsidenten wurden gewählt Jürgen Bruch (Cobana GmbH & Co KG, Hamburg) und Andre Weichert (InterWeichert GmbH & Co KG, Hamburg). Zu weiteren Präsidiumsmitgliedern wählte die Mitgliederversammlung Daniel Grümmer, Fruchthansa GmbH, Wesseling, Stefan Heine, AFC GmbH, Hamburg, Christoph Mis, Kölla GmbH & Co KG, Christin Neubauer, Grundhöfer Frankfurt, Sascha Suler, BioTropic GmbH, Duisburg. Nicht mehr zur Wahl angetreten waren Thomas Bittel, Jörg Doberstein, Peter Grundhöfer, Ralf Haessy, Axel Moehrke und Daniel Schury. Der wiedergewählte Präsident dankte den ausgeschiedenen Präsidiumsmitgliedern für die tatkräftige Unterstützung der Verbandsarbeit in den vergangenen Jahren. Gerade angesichts von Corona sei dies nicht immer einfach gewesen.
Im öffentlichen Teil des DFHV-Treffens, das im geschichtsträchtigen Bonner Hotel Königshof stattfand, setzten sich Manon Struck-Pacyna vom Lebensmittelverband Deutschland e.V. und Prof. Dr. Dr. Andreas Hensel vom Bundesinstitut für Risikobewertung mit den Herausforderungen einer geänderten Medienlandlandschaft für die Nahrungsmittelwirtschaft und mit einer medialen Risikowahrnehmung, die wissenschaftlichen Standards zusehends weniger genügt. m.s.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in Ausgabe 21/2022 des Fruchthandel Magazins.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 20/2022

MIT ANECOOP KAM VOR 30
JAHREN DIE KERNARME
WASSERMELONE NACH EUROPA

Swisscofel: Generalversammlung
stand im Zeichen von Zukunftsthemen

Forschung

Dem Markenpotential mit
Eye-Tracking auf der Spur

Zwiebeln
Rote Sorten legen
deutlich zu

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
20 20.05.2022 10.05.2022 • DIGITAL SUPPLY CHAIN FORUM
• Melonen aus Almeria, Spanien
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Produkte am POS: Zwiebeln
21 27.05.2022 17.05.2022 • Deutschland - Frühlings- und Sommersaison
• CO2-freier Handel, klimaneutrale Produkte

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
22 03.06.2022 24.05.2022 • Fresh Convenience (EUROPEAN CONVENIENCE FORUM, Bonn, 13./14.06.2022)
• 60 Jahre Großmarkt Hamburg (04.06.2022)
• Kirschen aus Europa
• Beerenobst
23 10.06.2022 31.05.2022 • Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
• Produkte im Trend: Erbsen
24 17.06.2022 07.06.2022 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Europäische Gewächshausprodukte
• Tomaten (Global Tomato Congress 2022, Rotterdam)
• Produkte am POS: Grünspargel
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

25.05.2022

Sommerobst – Ausblick auf die schönste Jahreszeit

Webinar

30.05.2022

X International Peach Symposium

Division Temperate Tree Fruits, Workgroup Peach Culture

30.05.2022

11th World Potato Congress

It is envisaged that 1,000 delegates, from developing and developed countries across the globe, including growers, researchers, producers, traders, processors and manufacturers, will attend the Congress. The Irish Potato...

30.05.2022

World Potato-Congress 2022

potatocongress.org

01.06.2022

Digital Supply Chain Forum

Das Digital Supply Chain Forum 2022 ist ein Event mit Fachbeiträgen zu den wichtigen digitalen Themen der gesamten Lieferkette, das am 2. Juni 2022 in Düsseldorf stattfindet. Zum Get-together am Vorabend im Wilma Wunder sind Sie...

04.06.2022

28. German Fruit Open

Das Fruchthandel Magazin mitveranstaltet jährlich ein Golf-Turnier - die German Fruit Open. Das Turnier hat sich in der Vergangenheit als sportlicher Magnet für die Firmen der Branche und ihre Kunden etabliert. In sportlich...

08.06.2022

BIOFACH AMERICA LATINA

Latin America is the third largest region of organic land worldwide with organic sales in Brazil amounting to US$ 350 million. BIOFACH AMERICA LATINA co-located with BIO BRAZIL FAIR and Naturaltech opens its doors for all members...

alle Events ansehen
18.05.2022
Momentan stehen keine aktuellen Marktberichte zur Verfügung!
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.