Samstag, 1. Oktober 2022
Zurück zur Übersicht
09.08.2022

Italien: 150 Mio Euro für Großmärkte und Logistikplattformen

Foto: Pixabay

Vergangene Woche hat der italienische Landwirtschafts-, Ernährungs- und Forstminister Stefano Patuanelli ein Dekret unterzeichnet, mit dem auf Basis des Nationalen Plans für Aufbau und Resilienz (PNRR) 150 Mio Euro für die „Entwicklung der Logistik für die Sektoren Agrar- und Lebensmittel, Fischerei und Aquakultur, Forstwirtschaft, Blumenzucht und Baumschulen“ bereitgestellt werden sollen.

Dies sei ein „außerordentliches Ergebnis“, betonte Massimo Pallottini, Präsident des Großhandels-Netzwerks Italmercati, gegenüber dem Corriere Ortofrutticolo. Nun gelte es, diese Chance auch entsprechend zu nutzen. Vizepräsident Paolo Merci unterstrich die Bedeutung der Entscheidung: „Es ist äußerst wichtig, dass das Ministerium die Großmärkte als strategische Instrumente für die Aufwertung der nationalen Agrar- und Lebensmittelproduktion betrachtet und Mittel für ihre Modernisierung und Entwicklung bereitstellt“, so Merci. Nun liege es an den einzelnen Märkten. Genutzt sollten die durch das Dekret gewährten Erleichterungen z.B., „den Bau bzw. die Modernisierung lokaler Marktinfrastrukturen zu finanzieren, um das Klima für Unternehmen und Verbraucher auf lokaler Ebene zu verbessern und die industrielle Basis zu modernisieren und zu entwickeln“, heißt es in der Pressemitteilung des Landwirtschaftsministeriums MIPAAF.

Insbesondere stünden dabei Projekte im Fokus, die Handels- und Logistikkapazitäten der Märkte verbessern oder Umweltauswirkungen reduzieren sollten. Auch die Umstrukturierung von Flächen, die Digitalisierung und eine Verbesserung der Zugänge seien vorrangige Ziele, berichtet der Corriere Ortofrutticolo.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 39/2022

DOGK 2022: EXIT-STRATEGIEN GEGEN
KOSTENFALLE UND KONSUMFLAUTE

PoS-Talk in Düsseldorf:
Herausfordernde Zeiten
für die Großfläche


FRESH CONVENIENCE

Maschinenhersteller punkten mit
Neu- und Weiterentwicklungen

COOL CHAIN MANAGEMENT
Frachtraten für Kühlcontainer
stabilisieren sich

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
39 30.09.2022 20.09.2022 • Fresh Convenience
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2022 - Nachbericht
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 07.10.2022 27.09.2022 • Deutschland - Herbstsaison
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Produkte im Trend: Zitronen
41 14.10.2022 04.10.2022 • Bananen
• Tomaten
• Avocados
• Produkte am POS: Wirsing
• Messe Vorschau Asia Fruit Logistica (Bangkok, 02.-04.11.2022)
42 21.10.2022 11.10.2022 SPECIAL:
• Nachhaltigkeit
• Sozialstandards
• Zertifizierungen
43 28.10.2022 18.10.2022 • Bio- & Fairtradeprodukte
• Italien - Herbstsaison
• Brasilien
• Mangos und Papayas
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

04.10.2022

Fruit Attraction

International Trade Show for the Fruit and Vegetable Industry

12.10.2022

ICOP 2022

16. Internationale Konferenz für Erzeugerorganisationen für Obst und Gemüse

12.10.2022

Eurasia Packaging Istanbul

Internationale Verpackungsmesse

15.10.2022

SIAL Paris

A not-to-be-missed SIAL Paris event held for the last 20 years, SIAL Innovation reveals the most innovative food products displayed by SIAL exhibitors. A source of food inspiration. Explore the world trends and innovations in the...

19.10.2022

Fruchtgemüse – die Renner 2022

Webinar

26.10.2022

Empack

www.empackmadrid.com

01.11.2022

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.