Montag, 24. September 2018
Zurück zur Übersicht
13.03.2018

Hortgro: Grüne Pflaume mit rotem Kern

Foto: Agentur ROOS

Früher war eine Pflaume einfach pflaumenblau außen und orangegelb innen. Heute gibt es Pflaumen in vielen Farben – zum Beispiel in Kirschrot, Sonnengelb und, neuerdings, auch in Grün mit rotem Fruchtfleisch. Was ist da passiert? Der Pflaumenbau hat sich in den vergangenen Jahren sehr verändert, sagt Petru du Plessis, der auf seiner Farm Bon Esperance im südafrikanischen Stellenbosch die unterschiedlichsten Pflaumen anbaut, so SIZA. Bei einem Besuch vor Ort zeigt er eine bunte Auswahl seines Sortiments und erklärt, dass die Wünsche der Verbraucher sich stark verändert haben.

Außerdem richten die Produzenten ihren Blick heute auf einen internationalen Markt – und dessen Erwartungen seien so vielfältig wie es die Welt nun einmal ist. Die violettblaue Frucht ist von einer dünnen, milchigweißen Schicht überzogen, die Plessis mit dem Finger abreibt. Dabei erklärt er: „Diese Wachsschicht entwickelt die Pflaume als natürlichen Schutz. Die Europäer mögen sie nicht, denn viele halten sie für einen künstlichen Pflanzenschutz. Aber in Asien wird für Pflaumen deutlich mehr bezahlt, wenn deren Wachsschicht unbeschädigt ist!“
Das sei nur ein Beispiel von vielen. Auch hinsichtlich der Farben haben die Nationen unterschiedliche
Präferenzen. In einem Punkt seien sich aber fast alle Verbraucher weltweit einig: Süß sollen die
Früchte sein! Und so spezialisieren sich die Farmer mehr und mehr auf Sorten, die einen hohen Zuckergehalt haben. „Früher hatten Pflaumen 11 % oder 12 % Zucker. Heute sind es oft 16 % bis 20 %. Ich weiß nicht, wohin sich das noch entwickeln soll“, berichtet Pflaumenkenner du Plessis.
Eine ganz besondere Sorte aus Israel ist die „Green-Red“. Das liege an ihrer Zweifarbigkeit: Die grüne Haut erinnert eher an eine Feige. Erst nach dem Öffnen offenbart sich das appetitliche Rot. Sie schmeckt köstlich – und doch müsse sich erst zeigen, ob sie sich bei den Verbrauchern durchsetzen wird, denn die seien nicht immer offen für Früchte, die auf den ersten Blick weniger attraktiv aussehen als ihre klassischen Vorbilder.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2018

BEDARF AN PREMIUM-FRISCHEPRODUKTEN WÄCHST AUF ASIATISCHEN MÄRKTEN RASANT

Flandern: Kiwi-Beeren mit hohem Wachstumspotential — Schere zwischen Äpfeln und Birnen geht weiter auf

SPANIEN
Schwierige Saison für Kaki

FYFFES
130 Jahre Bananen

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
38 21.09.2018 11.09.2018 • Herbstprodukte aus Flandern
• Mangos aus Spanien
• Tropische Melonen
• Kaki
• ASIA FRUIT LOGISTICA 2018 - Bericht
• Produkte am POS: Broccoli
39 28.09.2018 18.09.2018 • Fresh Convenience
• Transport und Logistik
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2018 - Bericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 05.10.2018 25.09.2018 • Frischepartner Niederlande, Herbstsaison
• Deutschland - Herbstsaison
• Beerenobst
• Produkte im Trend: Pfifferlinge
41 12.10.2018 02.10.2018 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Fruit Attraction 2018 - Vorbericht
42 19.10.2018 09.10.2018 • Bananen
• Avocados
• Produkte am POS: Äpfel
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

25.09.2018

FachPack

FachPack - Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

26.09.2018

67. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im September 2017 zur 66. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

27.09.2018

ANUTEC - International FoodTec India

The success of the previous 12 editions demonstrates the leadership of ANUTEC- International FoodTec India as "the platform" in India for the food and drink industry. The industry meets at this show to exchange new developments...

27.09.2018

FAV Turkey

Fruit and Vegetable Expo and Summit which will be organized at Istanbul Expo Center will be the gathering point for fresh fruit and vegetable trade in the region. FAV Turkey is planned to be one of the most important exhibitions,...

27.09.2018

Eurofruit

The Fira de Lleida’s desire to adapt its services to the current economy and to provide a response to the various production sectors has led it to set up in 2017 the first edition of the International Exhibition of Suppliers to...

01.10.2018

WOP Dubai

International Perishables Expo in the Middle East

01.10.2018

Taropack

Internationale Ausstellung für Verpackung, Lagerung und Logistik

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.