Sonntag, 24. März 2019
Zurück zur Übersicht
15.03.2019

Greenyard stellt Transformationsplan vor

Greenayard stellt Transformationsplan vor

Wie Hein Deprez und Marc Zwaaneveld, beide Co-CEOs, während einer Online-Investorenkonferenz erklärten, erstreckt sich der Transformationsplan auf sofortige, kurz- und langfristige Maßnahmen sowohl auf Gruppen- als auch auf Divisionsebene.

Der Plan soll Greenyard die schnelle Umstellung auf ein Partnerschaftsmodell ermöglichen, bei dem das Unternehmen als vertikal integrierter Partner für Einzelhändler fungiert. Eckpfeiler des Transformationsplans seien die Revitalisierung von Volumen und Margen, eine Rationalisierung des Footprints, ein verbessertes Kostenmanagement und operative Verbesserungen.

Von dem Plan erhofft sich das Unternehmen eine Verbesserung des REBITDA um 20 Mio Euro für das Geschäftsjahr 2019/2020 und um 44 Mio Euro für das Geschäftsjahr 2020/2021. Greenyard erwartet, dass der REBITDA im Geschäftsjahr 2020/2021, unter anderem durch die geplanten Veränderungen, einen Wert von über 100 Mio Euro erreichen wird. Weitere Mittel in Höhe von 50 bis 75 Mio Euro sollen durch Verkäufe von weiteren Vermögenswerten, die nicht das Kerngeschäft betreffen, erwirtschaftet werden. Zudem prüfe man die Möglichkeit einer strategischen Veräußerung des Bereichs Prepared, um den Verschuldungsgrad weiter zu verringern.

Als Ergebnis des Transformationsplans könnten im Jahr 2019 422 Arbeitsplätze in verschiedenen Ländern betroffen sein, vor allem bei Greenyard Fresh in Großbritannien und in Deutschland.

Hein Deprez erklärte zu dem Transformationsplan: „Wir wollen ein starker und effizienter Partner des Handels bleiben und noch stärker werden. Dies impliziert auch eine Transformation der Organisation. Wir glauben, dass diese Maßnahmen für eine gesündere Zukunft von Greenyard, seinen Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Aktionären notwendig sind.“

Marc Zwaaneveld fügte hinzu: „Durch die konsequente Umsetzung des Transformationsplans können wir ein großes ungenutztes Potenzial erschließen, das unsere Effizienz und Rentabilität deutlich verbessern wird. Darüber hinaus wird unsere Analyse aller Geschäftsbereichen sicherstellen, dass wir unseren Kunden weiterhin das gewohnte Servicelevel bieten und durch die Veräußerung nicht mehr benötigter Vermögenswerte und die Belastung unsere Kostenstruktur optimieren.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 12/2019

IMMER MEHR KLEINE VERPACKUNGEN BEI CHAMPIGNONS — BIO STÄRKER NACHGEFRAGT

Greenyard will Umstellung auf ein Partnerschaftsmodell mit Konzentration auf das Kerngeschäft

TRAUBEN

Beerenobst ist große Konkurrenz im Sommer

ITALIEN
Zu wenig Niederschlag besorgt Erzeuger

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

März

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
12 22.03.2019 12.03.2019 • Pilze
• Verkaufsförderung zu Ostern
• Produkte am POS: Trauben
• Warenkunde: Pilze
13 29.03.2019 19.03.2019 • Beerenobst aus Spanien
• Software-Lösungen
• Warenkunde: Nüsse - Walnüsse, Haselnüsse und Mandeln

April

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
14 05.04.2019 26.03.2019 • Saisonstart in Flandern
• Saatgut und Sortenentwicklung
• Produkte im Trend: Erdbeeren
15 12.04.2019 02.04.2019 • Frischepartner Niederlande, Frühjahr
• Saisonstart in Neuseeland
16/17 26.04.2019 16.04.2019 • Frischeprodukte aus Italien (Macfrut, Rimini)
• Produkte am POS: Radicchio
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

HortEx Vietnam 2020

HortEx Vietnam is the first specialised exhibition and conference for Horticultural and Floricultural Production and Processing Technology in Vietnam. The sector is expected to show further growth due to strong exports and a...

BioWest

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

26.03.2019

ProFood Tech

The Processing Event for Food & Beverage

03.04.2019

Empack Netherlands

The future of packaging technology

24.04.2019

superfood asia 2018

Superfood Asia is inviting all businesses in the healthy and natural as well as halal segments to connect with leading suppliers, international brands and exciting new food businesses in these burgeoning markets through its two...

24.04.2019

Food & Hotel Vietnam

Experiencing 8 times held extremely successful, FOOD & HOTEL VIETNAM has gradually asserted its position as a Vietnam leading-trade show for hospitality industry and become reliable destination for many leading domestic and...

07.05.2019

Control

33. Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.