Freitag, 21. Januar 2022
Zurück zur Übersicht
11.11.2021

expoSE & expoDirekt: Weitere Mechanisierung & höhere Ertragssicherheit nötig

Zunehmende Wetterextreme, höhere Rohstoffpreise, steigende Produktions- und Lohnkosten, Erntehelfermangel sowie der Wegfall von Pflanzenschutzmitteln machen den Spargel- und Erdbeerproduzenten zu schaffen. Auf dem Messeduo expoSE & expoDirekt (17. bis 18. November) können sich die Erzeuger bei rund 380 Ausstellern aus elf Nationen über neue und bewährte Produkte informieren, die den Arbeitsalltag für die Spargel- und Beerenproduktion erleichtern sowie Zeit und Kosten einsparen, teilt der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. (VSSE) mit.

Der 32. Spargeltag, das Beerensymposium und Direktvermarkterforum sorgen für ein umfassendes Rahmenprogramm, das Fachbesucher kostenfrei wahrnehmen können. Anlässlich des 25. Jubiläums der expoSE haben alle 25-Jährigen oder jüngeren Fachbesucher kostenfreien Messezutritt.
„Nach zwei Saisons unter Corona-Bedingungen ist die Branche in Sachen Infektionsschutz eingespielt. Wir werden die expoSE und expoDirekt dank des Corona-Infektionsschutzkonzeptes, das wir gemeinsam mit der Messe Karlsruhe umsetzen, auch in der Warn- und der anstehenden Alarmstufe sicher veranstalten können. Wir freuen uns, dass sich die Branche wieder persönlich auf der Messe treffen, informieren und austauschen kann. Unser Messeduo ist eine gute Gelegenheit, um anstehende Investitionen umzusetzen“, betont Simon Schumacher, Geschäftsführer VSSE und Veranstalter der expoSE & expoDirekt.

Für die Messedurchführung unter Corona-Infektionsschutzbedingungen knüpft der VSSE an das Infektionsschutzkonzept der Messe Karlsruhe an. Die Gänge zwischen den Ständen werden 3 m bis 5 m breit sein, für einen optimalen Luftaustausch sowie ausreichend Desinfektionsmittelspender ist gesorgt. Aktuell gilt der Zutritt zur Messe nur für die 3G (geimpft oder genesen mit entsprechendem Nachweis oder negativ getestet über einen PCR-Coronatest, der nicht älter als 48 Stunden ist). Bis zur Messe kann die Alarmstufe, die 2G auslöst, eintreten. Zudem sind 1,5 m Abstand und Maskenpflicht (Ausnahmen: im Freien und für Trinken und Essen) sowie die allgemeine Hygieneregeln auf dem gesamten Messegelände gesetzt. Wegen der Corona bedingten Rückverfolgbarkeit ist eine Vorabregistrierung für das Messeduo unter www.expo-se.de notwendig. Das bedeutet, dass Messetickets und Parktickets nur online erhältlich sind.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 3/2021

BEERENOBST: DER PRODUKTIONS-
STANDORT DEUTSCHLAND IST
IMMMER MEHR GEFÄHRDET

Sortierung und Verpackung:
Wie die Verpackungswende
gelingen kann

DFHV
Kostensteigerungen halten die
Branche in Atem

SCHAUFENSTER NIEDERLANDE
Innovative Frischekonzepte
bei oNLine 22 im Fokus

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
3 21.01.2022 11.01.2022 • Sortierung und Verpackung
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport
• Beerenobst
4 28.01.2022 18.01.2022 • Übersee-Produkte, Exoten, Spezialitäten
• Saatgut und Sortenentwicklungen
• Gemüse aus Spanien, Wintersaison
• Flandern

Februar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
5 04.02.2022 25.01.2022 • Deutschland: Produktion und Fruchthandel
• CO2-freier Handel, klimaneutrale Produkte
• Citrus aus Spanien
6 11.02.2022 01.02.2022 • Bio- und Fairtrade Produkte, Nachhaltigkeit
7 18.02.2022 08.02.2022 • Südtirol
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

25.01.2022

Upakovka 2022

upakovka is the no. one trade fair in Russia for Packaging and Processing machines.

24.02.2022

oNLine 21

oNline 21 ist ein neues digitales LIVE-Event, bei dem Sie viele neue Anreize bekommen können, wie die Branche und Ihr Unternehmen in den kommenden Jahren weiterhin profitabel und nachhaltig wachsen können.

05.04.2022

Fruit Logistica 2022

FRUIT LOGISTICA als globale Plattform für neue Ideen, neue Impulse, neue Lösungen.

10.04.2022

BioWest

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

24.04.2022

BioOst

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

03.05.2022

IPACK-IMA

International Press Conference @ Interpack

04.05.2022

Macfrut 2022

Fruit & Veg Professional Show

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.