Sonntag, 21. Juli 2019
Zurück zur Übersicht
03.04.2019

European Packaging Forum: „Viele Erwartungen und Ansprüche müssen unter einen Hut gebracht werden“

Gesellschaftliche Diskussionen um Nachhaltigkeit, Umwelt und Ressourcen rücken das Thema Verpackung zunehmend in den Mittelpunkt. Das European Packaging Forum, das am 4. und 5. Juni in Düsseldorf stattfindet, gibt hierzu umfassende Antworten und Lösungsansätze. Experten aus allen Handelsstufen, ganz besonders auch aus dem LEH, hören Experten aus Forschung, Industrie und Handel. Claudia Schuh von Lorentzen & Sievers, einem der führenden Verpackungs-Anbieter, skizziert vorab im Interview mit dem Fruchthandel Magazin die derzeitige Situation.

Um die richtige Verpackungsentscheidung treffen zu können, müssen laut der Expertin eine Vielzahl von Anforderungen berücksichtigt werden.
Hierzu gehören unter anderem der Schutzanspruch der Frucht sowie die Anforderung am PoS und an der Kasse. Außerdem seien mehrere Einflussfaktoren einzubeziehen, wie zum Beispiel der Abpackprozess und die Logistik.
„Die Diskussion um Plastik ist aus meiner persönlichen Sicht zu emotional, zu einseitig und basiert teilweise auf falschen Tatsachen. Auch hier rate ich zur Versachlichung und zu Transparenz. Jede Form von Maßlosigkeit stört das Gleichgewicht und führt zu Problemen. Zu viel Plastik stört das ökologische Gleichgewicht – egal wo auf der Welt. Also halte ich es grundsätzlich erst einmal für richtig, die Notwendigkeit von Plastik zu hinterfragen, zumal es sich bei Neuware um einen fossilen Rohstoff handelt. Auf der anderen Seite gibt es ein Ressourceneffizienzprogramm, welches den Schutz aller Ressourcen fordert und damit auch der Lebensmittel.“

Lesen Sie das ganze Interview im aktuellen Fruchthandel Magazin ab Seite 32.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 28/2019

SPANIEN: NEUE SCHÄLBARE MELONENSORTE — GÜNSTIGES WETTER FÜR SOMMEROBSTKAMPAGNE

Gute Stimmung bei Landgard — positive Entwicklung setzt sich fort

NIEDERLANDE
Weniger Abfall durch kleines Gemüse

SCHWEIZ

Gute Prognose für Obst

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
28 12.07.2019 02.07.2019 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Deutschland - Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
29/30 26.07.2019 16.07.2019 • Salate, frische Kräuter, Knoblauch und Gewürze
• Software-Lösungen
• Produkte am POS: Stangenbohnen

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
31/32 09.08.2019 30.07.2019 • Trauben und Sommerobst aus Südeuropa
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Pflaumen aus Frankreich
• Produkte im Trend: Fenchel
33 16.08.2019 06.08.2019 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln (Potato Europe, Belgium)
• Finanzdienstleistungen und Unternehmensberatung
34 23.08.2019 13.08.2019 • ASIA FRUIT LOGISTICA (Hongkong, 04.-06.09.2019) - Vorschau
• Saatgut & Sortenentwicklung
• Produkte am POS: Zucchini
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

17.08.2019

Hortico

Fruit and Vegetable Horticultural Exhibition

21.08.2019

FOODPRO 2019

International exhibition and conference on food processing, packaging & technology

03.09.2019

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

04.09.2019

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

04.09.2019

WorldFood Istanbul

27th International Food Products & Processing Technologies Exhibition

04.09.2019

Potato Europe 2019

Meet the over 200 exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

04.09.2019

Asia Fruit Logistica

Asia’s fresh produce hub

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.