Dienstag, 25. September 2018
Zurück zur Übersicht
12.07.2018

EU verzögert Übernahme von Dole durch Total Produce

EU verzögert Übernahme von Dole durch Total Produce

Die Europäische Kommission hat ihre Entscheidung über den Erwerb des US-Unternehmens Dole durch Total Produce mit Sitz in Irland auf Ende Juli verschoben, nachdem das Unternehmen eine Reihe von Zugeständnissen gemacht hatte.

Nach einem Bericht des Independent fordert die Kommission verschiedene geringfügige Änderungen, die sich nicht auf die Kernbedingungen der Übernahme auswirken, durch die, wenn sie von den Regulierungsbehörden auf beiden Seiten des Atlantiks genehmigt werden, ein globales Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von 8 Mrd EUR entsteht. Die EU-Wettbewerbsaufsicht hatte zunächst als Termin für eine Entscheidung den 16. Juli festgelegt, sich aber kurzfristig auf den 30. Juli vertagt.

Total Produce hatte im Februar angekündigt, 45 % von Dole erwerben und Investoren für die rund 150 Mio US-Dollar (127 Mio Euro) teure Transaktion gewinnen zu wollen. Wenn die Kommission der Transaktion zustimmt, werden Total Produce und Dole-Eigentümer David H. Murdock das Unternehmen als Joint Venture führen. Für Total Produce bestünde dann die Option, Dole in fünf Jahren vollständig zu übernehmen. Das US-Unternehmen bleibt jedoch mit 1 Mrd US-Dollar verschuldet und verzeichnete im vergangenen Jahr einen Nettoverlust von 16 Mio US-Dollar (13,6 Mio Euro).

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2018

BEDARF AN PREMIUM-FRISCHEPRODUKTEN WÄCHST AUF ASIATISCHEN MÄRKTEN RASANT

Flandern: Kiwi-Beeren mit hohem Wachstumspotential — Schere zwischen Äpfeln und Birnen geht weiter auf

SPANIEN
Schwierige Saison für Kaki

FYFFES
130 Jahre Bananen

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
38 21.09.2018 11.09.2018 • Herbstprodukte aus Flandern
• Mangos aus Spanien
• Tropische Melonen
• Kaki
• ASIA FRUIT LOGISTICA 2018 - Bericht
• Produkte am POS: Broccoli
39 28.09.2018 18.09.2018 • Fresh Convenience
• Transport und Logistik
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2018 - Bericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 05.10.2018 25.09.2018 • Frischepartner Niederlande, Herbstsaison
• Deutschland - Herbstsaison
• Beerenobst
• Produkte im Trend: Pfifferlinge
41 12.10.2018 02.10.2018 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Fruit Attraction 2018 - Vorbericht
42 19.10.2018 09.10.2018 • Bananen
• Avocados
• Produkte am POS: Äpfel
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

26.09.2018

67. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im September 2017 zur 66. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

27.09.2018

ANUTEC - International FoodTec India

The success of the previous 12 editions demonstrates the leadership of ANUTEC- International FoodTec India as "the platform" in India for the food and drink industry. The industry meets at this show to exchange new developments...

27.09.2018

FAV Turkey

Fruit and Vegetable Expo and Summit which will be organized at Istanbul Expo Center will be the gathering point for fresh fruit and vegetable trade in the region. FAV Turkey is planned to be one of the most important exhibitions,...

27.09.2018

Eurofruit

The Fira de Lleida’s desire to adapt its services to the current economy and to provide a response to the various production sectors has led it to set up in 2017 the first edition of the International Exhibition of Suppliers to...

01.10.2018

WOP Dubai

International Perishables Expo in the Middle East

01.10.2018

Taropack

Internationale Ausstellung für Verpackung, Lagerung und Logistik

01.10.2018

Fruitnet Forum Middle East

A brand-new networking event, has been designed to promote new opportunities for trade in the Middle East featuring high-profile local and international presenters.

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.