Mittwoch, 29. Juni 2022
Zurück zur Übersicht
23.05.2022

EU: Pläne für Kältebehandlung von Citrusimporten aus Südafrika offenbar auf Eis gelegt

Foto: Barbara Pheby/AdobeStock

Am 20. Mai sollte über den Vorschlag, dass Orangenimporte aus Subsahara-Afrika einer Kältebehandlung gegen den Falschen Apfelwickler unterzogen werden müssen, im Ständigen Ausschuss für Pflanzen, Tiere, Lebensmittel und Futtermittel (ScoPAFF) der Europäischen Union abgestimmt werden. Wie eurofruit berichtet, hat die Europäische Kommission die Pläne aber zurückgezogen, nachdem der südafrikanische Citrussektor behauptet hatte, dass die neuen Vorschriften verheerende Auswirkungen auf die Branche gehabt hätten.

In einer Stellungnahme von Intercitrus heißt es dazu: "Trotz der Unterstützung der Mittelmeerländer insgesamt, trotz der guten technischen und politischen Arbeit, die das spanische Landwirtschaftsministerium und die Regionalregierung von Valencia in den vergangenen Monaten zusammen mit dem Sektor geleistet haben, und sogar trotz der schriftlichen Zusage der Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Stella Kyriakides, gegenüber der Branche - die garantierte, dass die Behandlung vor Beginn der Handelskampagne in der Südlichen Hemisphäre angewandt würde - wurde die Maßnahme nicht einmal in Betracht gezogen."

Die Kommission habe die Interessen Südafrikas und der EU-Importländer von Citrusfrüchten über den Schutz der Pflanzengesundheit auf dem Kontinent gestellt und das Vorsorgeprinzip verletzt, das die jüngste Reform der EU-Pflanzenschutzvorschriften bestimmt hat, so der Vorwurf. "Wir müssen die Gründe für diesen Mangel an Transparenz kennen und wissen, warum Südafrika einen größeren Einfluss auf die Entscheidungen der Exekutive hat als auf die notwendige Minderung des enormen Pflanzenschutzrisikos, dem die europäische Landwirtschaft ausgesetzt ist", wird die Präsidentin von Intercitrus, Inmaculada Sanfeliu, zitiert. Weiter sagt sie: "Wir brauchen eine Antwort auf eine einfache Frage: Wie sollen die europäischen Landwirte die Umweltziele der Farm to Fork-strategie erreichen, die eine 50 %ige Reduzierung der Pflanzenschutzmittel bis 2030 vorsieht, wenn die EU sie nicht vor ausländischen, Quarantäne- und prioritären Schädlingen als ernsthafte FCM schützt?" Intercitrus habe die Kommission aufgefordert, die Debatte über den Umgang mit der Bedrohung durch FCM wieder aufzunehmen, und sagte, dass sie bei Beginn der neuen südafrikanischen Exportsaison "besonders wachsam" in Bezug auf Abfangmaßnahmen bleibe.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 25/2022

FLANDERN: HÖHERE
KOSTEN PROBLEMATISCH
FÜR ENERGIEINTENSIVE
KULTUREN

MURCIA: 
DAS WETTER BESTIMMT
DEN RYTHMUS DER
MELONENKAMPAGNE

DOGK 2022

Frühbucherrabatt endet
am 30. Juni

BMEL/UKRAINE-KRIEG
Unbürokratische Hilfs-
programme

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
25 24.06.2022 14.06.2022 • Südliche Hemisphäre
• Flandern
• Melonen aus Murcia, Spanien

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
26 01.07.2022 21.06.2022 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Sommersaison in Frankreich
• Finanzdienstleistungen und Unternehmensberatung
• Asia Spezialitäten aus Fernost und Europa
27 08.07.2022 28.06.2022 • Cool Chain Management: Reifung, Kühlung, Lagerung, Logistik, Transport
• Ananas
• Sommerfrüchte aus Italien
28 15.07.2022 05.07.2022 • Deutschland - Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
• Bio- und Fairtrade Produkte (BioFach Nürnberg, 26.-29.7.2022)
• Produkte im Trend: Pfirsiche
29/30 29.07.2022 19.07.2022 • Salate, frische Kräuter, Knoblauch und Gewürze
• Digitale Technologien, Warenwirtschaftssysteme
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

07.07.2022

Global Avocado Congress

Global Avocado Congress is the meeting point for international avocado growers and marketers.

26.07.2022

BIOFACH

World´s Leading Trade Fair for Organic Food Organic is more than a label or certification: organic stands for quality and conviction – for the responsible use of nature’s resources.

14.08.2022

IHC 2022

International Horticultural Congress

07.09.2022

Nüsse und Trockenfrüchte

Webinar

07.09.2022

Potato Europe 2022

Meet the exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

08.09.2022

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

12.09.2022

DOGK Deutscher Obst und Gemüse Kongress

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress ist eine eintägige Veranstaltung mit Vorträgen im Plenum und Parallel-Foren zu allen wichtigen aktuellen Themen der gesamten Lieferkette.

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.