Dienstag, 24. April 2018
Zurück zur Übersicht
16.04.2018

EU-Einfuhren von Obst und Gemüse aus Drittländern um fünf Prozent gestiegen

Die EU hat nach Daten von Eurostat 2017 ein Volumen von 15,5 Mio t Obst und Gemüse aus Drittländern importiert (+5 %). Davon entfielen 13,3 Mio t auf Obst (+6 %) und 2,2 Mio t auf Gemüse (+1 %).

Bananen, Orangen und Ananas waren die wichtigsten Früchte. Der Import von Bananen erreichte 2017 5,9 Mio t (+7 %); Orangen 1,05 Mio t (+11 %) und Ananas 941.802 t (+11 %). Die Einfuhren von Äpfeln erreichten 448.304 t (+1 %) und Avocados 486.055 t (+9 %).
Bei den 2017 aus Drittländern importierten Gemüseprodukten liegen Tomaten mit 568.069 t (+8 %) auf dem ersten Platz, Tendenz weiterhin steigend. In den vergangenen fünf Jahren lagen sie bei 29 %, wobei Marokko mit 404.983 t führender Lieferant war und 72 % der Gesamtmenge ausmachte.
Nach Tomaten folgen Kartoffeln mit 430.492 t (+14 %); Zwiebeln 243.109 t (+8 %); Paprika 230.353 t (-1 %) und grüne Bohnen 188.958 t (-6 %). 
Für den spanischen Branchenverband FEPEX zeigen diese Daten, dass sich die Importe von Gemüse aus Drittländern stark auf bestimmte Produkte konzentrieren, vor allem auf Tomaten und Kartoffeln, gefolgt mit weitem Abstand von Zwiebeln und Paprika. Bei den Obsteinfuhren dagegen wird die Bandbreite immer größer: Bananen, Orangen, Ananas, Zitronen, Trauben, Avocados etc. Hervorzuheben sei auch das Wachstum bei Zucker- und Wassermelonen oder Beeren, während andere Produkte wie Birnen und Äpfel rückläufig sind. Deren Importe haben in den vergangenen zehn Jahren ein Minus von 40 % bzw. 45 % verzeichnet. c.s.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 16/2018

FLANDERN SETZT AUF NEUE SORTEN UND WENIGER FLEISCHTOMATEN

Nachhaltigkeit und Modularität bei Verpackungen immer wichtiger

EUROPÄISCHE UNION
Brüssel bekämpft unfairen Handel

PRODUKTE AM POS
Noch Potenzial für Grünspargel

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

April

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
16 20.04.2018 10.04.2018 • Saisonstart in Flandern
• Sortierung und Verpackung
• Produkte am POS: Grünspargel
17 27.04.2018 17.04.2018 • Spargel
• Frischeprodukte aus Italien

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
18 04.05.2018 24.04.2018 • Südliche Hemisphäre
• Europäische Gewächshausprodukte (Gurken, Paprika, Tomaten, Auberginen)
• Produkte im Trend: Tomaten
19 11.05.2018 02.05.2018 • Frühjahrsprodukte aus Frankreich
• Frischepartner Niederlande
• Knoblauch und Zwiebeln
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung
20 18.05.2018 08.05.2018 • Melonen aus Almeria, Spanien
• Deutschland-Frühlings- und Sommersaison
• Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Produkte am POS: Eissalat
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

26.04.2018

Freskon

International Trade Show for Fresh Fruits and Vegetables

26.04.2018

Fresh Produce India

India´s leading fresh produce conference and networking event. More than 200 delegates from India and rest of the world.

29.04.2018

BioWest

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

02.05.2018

International Banana Congress ACORBAT 2018

The most important meeting of the banana industry in 2018! An event that will bring together representatives of the five continents, who will share the latest results in scientific research, logistics, transportation and...

02.05.2018

SIAL Canada

The North American Food Innovation Exhibition

07.05.2018

CIBUS

Cibus, International Food Exhibition, is the key event of the Italian agri-food sector, the true “platform” enabling the companies committed to “Made in Italy” foods to meet the major distributors, importers and professional of...

08.05.2018

Polagra-Food

Int'l Trade Fair for the Food Industry

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.