Freitag, 18. Januar 2019
Zurück zur Übersicht
14.06.2018

Deutschland: Fußball-Weltmeisterschaft soll dem LEH mehr Umsatz bescheren

Foto: r3bel/fotolia

Gut ein Drittel der deutschen Einzelhändler hat derzeit spezielle Artikel zur Fußball-Weltmeisterschaft im Sortiment. Das zeigt eine aktuelle HDE-Kurzumfrage unter 300 Unternehmen. Besonders häufig ist dies demnach u.a. im Lebensmittelhandel der Fall. Knapp die Hälfte der Unternehmen mit WM-Ware sieht einen positiven Einfluss des Fußballturniers auf ihr Handelsgeschäft.

„In einzelnen Warengruppen kann die WM für Umsatzimpulse sorgen. Das sind für einige Händler sicher erfreuliche Zusatzeinnahmen, insgesamt sollte man den Einfluss aber auch nicht überschätzen“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Die Händler hoffen jetzt vor allem darauf, dass die deutsche Mannschaft möglichst gut abschneidet. Denn für 90 % der befragten Unternehmen hängt der erwartete WM-Effekt davon ab, wie weit die Nationalmannschaft kommt. Aber auch das Wetter spielt nach Einschätzung von 43 % der Befragten eine erhebliche Rolle. Ganz besonders gilt das für den Verkauf von Lebensmitteln und Getränken sowie für Bekleidungsartikel.

In der Ausgabe 24 des Fruchthandel Magazins finden Sie auf Seite 32 eine kleine Übersicht, welche Produkte hierzu in der Obst- und Gemüseabteilung zu finden sind.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 3/2019 inkl. Special: Flandern

NEUES VERPACKUNGSGESETZ IST OMNIPRÄSENT, ABER NOCH NICHT BEI ALLEN ANGEKOMMEN

Interview with Maersk Container Industry: "Higher level of transparency and efficiency"

CONVENIENCE

Stärkster Umsatzträger im Salat-Sortiment

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
3 18.01.2019 08.01.2019 • FRUIT LOGISTICA 2019: Messe-Vorschau ll
• Sortierung und Verpackung
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport
• Bio- und Fairtrade-Produkte, Nachhaltigkeit
• Software-Lösungen ll
• Produkte am POS: Küchenfertige Salate
02.01.2019 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Flandern (Beilage)
09.01.2019 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Spanien (Beilage)
4 25.01.2019 15.01.2019 • FRUIT LOGISTICA 2019: Messe -Hauptausgabe
• Überseeprodukte, Exoten, Spezialitäten
• Osteuropa, Israel, Nordafrika, Österreich, Schweiz, Türkei, Griechenland, Zypern, Skandinavien
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
• Saatgut und Sortenentwicklung
• Innovationen im Grünen Sortiment
08.01.2019 • SPECIAL: Obst und Gemüse aus Frankreich (Beilage)
21.12.2018 • FRUIT LOGISTICA 2019 Exhibition Guide (Beilage)
5 01.02.2019 18.01.2019 • FRUIT LOGISTICA 2019: Messe-Eröffnung
• Deutscher Fruchthandel
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung, Labore
• Tiefkühl-Produkte
• Produkte im Trend: Champignons
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

29.01.2019

Upakovka - Upak Italia

Internationale Fachmesse für Verpackungsmaschinen und -ausrüstung, Verpackungswerkstoffe und Verpackungsaufdruck

05.03.2019

Foodex Japan 2019

The 44th international Food and Beverage Exhibition

13.03.2019

HortEx Vietnam 2019

HortEx Vietnam is the first specialised exhibition and conference for Horticultural and Floricultural Production and Processing Technology in Vietnam. The sector is expected to show further growth due to strong exports and a...

19.03.2019

ProPak Vietnam 2019

The 23rd International Exhibition on Food Processing, Packing Technology & Equipment

26.03.2019

ProFood Tech

The Processing Event for Food & Beverage

03.04.2019

Empack Netherlands

The future of packaging technology

24.04.2019

superfood asia 2018

Superfood Asia is inviting all businesses in the healthy and natural as well as halal segments to connect with leading suppliers, international brands and exciting new food businesses in these burgeoning markets through its two...

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.