Sonntag, 24. September 2017
Zurück zur Übersicht
17.07.2017

Buenos Aires: Mehr Produkte zur Lebensmittelbestrahlung

Buenos Aires: Mehr Produkte zur Lebensmittelbestrahlung

Argentinien will die Lebensmittelbestrahlung künftig für erheblich mehr Produkte zulassen als bisher. Wie heimische Medien unter Verweis auf die argentinische Behörde für Medikamente, Lebensmittel und Medizintechnik (Administración Nacional de Medicamentos, Alimentos y Tecnología Médica - ANMAT) berichteten, soll in Kürze die Bestrahlung von von Früchten, Gemüse und Getreide sowie von anderen Lebensmitteln erlaubt werden.

Bestrahlte Lebensmittel und mit Strahlen behandelte Lebensmittelbestandteile in Verarbeitungsware müssen allerdings gekennzeichnet werden. Bislang darf die Lebensmittelbestrahlung in Argentinien nur bei Gewürzen, Pilzen, Zwiebeln, Kartoffeln, Spargel und Erdbeeren angewendet werden. Mit der Neuregelung wolle der Gesetzgeber der Ernährungswirtschaft weitere Möglichkeiten der Konservierung an die Hand geben und gleichzeitig zu mehr Lebensmittelsicherheit beitragen, etwa weil Salmonellen durch die Strahlen abgetötet würden, heißt es in den Berichten. Die entsprechende Änderung des argentinischen Lebensmittelgesetzes befinde derzeit in der Endphase der Erarbeitung und solle in den kommenden Wochen mit der Veröffentlichung im Amtsblatt in Kraft treten.

Laut einer EU-Verordnung aus dem Jahr 2000 ist die Behandlung von Kräutern und Gewürzen in allen EU-Mitgliedstaaten erlaubt. Einige Mitgliedsländer - darunter Belgien, Tschechien und Frankreich - haben nationale Zulassungen für einzelne Produktgruppen wie Obst, Getreide und Fleisch erteilt. Bestrahlte Lebensmittel und daraus hergestellte Produkte müssen in der EU gekennzeichnet sein. AgE

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2017

Grenzen verschwinden

ASIA FRUIT LOGISTICA
Deutsche Apfelanbieter erwarten Öffnung des indischen Marktes

VERPACKUNG

Wissenschaftler entwickeln Kunststoff aus Citrusfrüchten 

FLANDERN
Mehr Wissen beim Konsumenten sorgt für bessere Preise

AMAZONFRESH
Test in Berlin verlief nicht so zufriedenstellend wie in Hamburg

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
36 09.09.2017 31.08.2017 • DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2017
39 29.09.2017 19.09.2017 • Fresh Convenience
• Anuga (Köln, 7.-11.10.2017)
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2017 - Bericht

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 06.10.2017 26.09.2017 • Deutschland - Herbstsaison
• Fruit Attraction 2017 (Madrid, 18.-20.10.2017)
• Produkte im Trend: Kakis
41 13.10.2017 02.10.2017 • Brasilien
• Mangos und Papayas
• Herbstprodukte aus Frankreich
42 20.10.2017 10.10.2017 • Bananen
• Avocados
• Produkte am POS: Rotkohl
• Kühllogistik-Flottenmanagement
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

26.09.2017

Cool Logistics Global Conference

The annual Cool LogisticsTM Global conference in Europe connects perishable cargo owners with cold chain logistics and transport professionals from around the world to assess key market trends and operational best practice for...

27.09.2017

66. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse

Der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt im September 2017 zur 66. Internationalen Kartoffel-Herbstbörse ein!

28.09.2017

FAV Turkey

Fruit and Vegetable Expo and Summit which will be organized at Istanbul Expo Center will be the gathering point for fresh fruit and vegetable trade in the region. FAV Turkey is planned to be one of the most important exhibitions,...

01.10.2017

BioSüd

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

07.10.2017

Anuga

The world´s leading food fair for the retail trade and the food service and catering market

13.10.2017

eat&STYLE

Die Messe eat&STYLE Düsseldorf ist Deutschlands große Genussmesse und größter Consumer-Event im Bereich Genuss, Gastlichkeit & Lifestyle. Mehr als 200 Aussteller präsentieren auf der eat&STYLE Messe Düsseldorf alles zum Thema...

15.10.2017

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

alle Events ansehen
Copyright © 2017 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.