Donnerstag, 20. Juni 2019
Zurück zur Übersicht
11.06.2019

Bioland ist auf den 2. Öko-Feldtagen vertreten

Am 3. und 4. Juli 2019 finden die zweiten bundesweiten Öko-Feldtage auf dem Bioland- und Naturland-Betrieb „Hessische Staatsdomäne Frankenhausen“ statt. Interessierte Besucher können sich beim Treffpunkt der ökologischen Landwirtschaft zu sämtlichen Themen vom Saatgut bis zu Landmaschinen informieren. Mehr als 320 Aussteller präsentieren Samen, Sorten, Betriebs- und Futtermittel, Stallbausysteme, Beratungsleistungen und vieles mehr, teilte Bioland mit.

"Der Austausch von Bio-Bauern untereinander sowie mit der Beratung, der Landtechnik und der Praxisforschung ist elementar, um gemeinsam zu lernen und den ökologischen Landbau weiter zu entwickeln“, sagt Bioland-Präsident Jan Plagge. „Bio-Bauern ist es wichtig, Landwirtschaft als ganzes System zu denken und dieses System den ökologischen Herausforderungen anzupassen - dafür braucht es die Begegnung auf dem Feld."
Herzstück des Bioland-Auftritts ist in diesem Jahr eine vielseitige Pflanzenausstellung, die den Bio-Ackerbau insbesondere unter dem Aspekt der Biodiversität hervorhebt. Anhand von Blühstreifen, kleinkörnigen Körnerleguminosen, Populationsmais sowie Soja und Lupinen wird den Besuchern das Potential im Bereich der Artenvielfalt verdeutlicht.
An beiden Veranstaltungstagen führen erfahrene Bioland-Ackerbauberater jeweils um 10 und 14 Uhr – sowie am ersten Tag zusätzlich um 16 Uhr für die Junglandwirte – über die Demofläche und beantworten alle Fragen zum Bio-Ackerbau. An beiden Tagen stehen zudem Fach- und Umstellungsberater von Bioland für individuelle Gespräche bereit.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 24/2019

EUROPEAN PACKAGING FORUM: HOHE TEILNEHMERZAHL ZEIGT BRISANZ DES THEMAS

Außergewöhnliche Witterung in Italien stellt die Obst-Produktion vor große Herausforderungen


BIO UND FAIRTRADE

Kosten-Preisverhältnis muss stimmen

VERBRAUCHERVERHALTEN
Wie tickt der Konsument wirklich?

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
24 15.06.2019 04.06.2019 • Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
• Sommerfrüchte aus Italien
25 22.06.2019 11.06.2019 • Südliche Hemisphäre
• Melonen aus Murcia, Spanien
• Produkte am POS: Erdbeeren
26 28.06.2019 18.06.2019 • Sommersaison in Frankreich
• Asia-Spezialitäten aus Fernost und Europa

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
27 05.07.2019 25.06.2019 • Cool Chain Management: Reifung, Kühlung, Lagerung, Logistik, Transport
• Flandern
• Steinobst aus Europa
• Ananas
• Produkte im Trend: Nektarinen
28 12.07.2019 02.07.2019 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Deutschland - Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.06.2019

Packaged.

The 8th Global Packaged Summit

24.06.2019

ÖGA

Die grösste Fachmesse der Grünen Branche in der Schweiz

11.07.2019

BIOFACH SOUTH EAST ASIA

The food and agricultural industry is one of South East Asia’s most important economic sectors. Organic farmland in the ASEAN states is increasing with immense growth rates. BIOFACH SOUTH EAST ASIA is dedicated to being an...

17.08.2019

Hortico

Fruit and Vegetable Horticultural Exhibition

21.08.2019

FOODPRO 2019

International exhibition and conference on food processing, packaging & technology

03.09.2019

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

04.09.2019

Riga Food

Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.