Samstag, 1. Oktober 2022
Zurück zur Übersicht
23.09.2022

Bioland: EU Organic Day - Bio ist die Antwort

Am 23. September fand zum zweiten Mal der EU Organic Day statt. Mit dem europaweiten Aktionstag soll das Bewusstsein für Bio länderübergreifend weiter geschärft werden. Im Rahmen des EU Organic Day wurden auch die Organic Awards an herausragende Betriebe im Bio-Bereich verliehen, teilt Bioland mit.
 
“Bio ist die Antwort! Egal ob bei der Klima- und Biodiversitätskrise oder den aktuellen Herausforderungen im Bereich der Energie.  Bio ist eben kein Umweltschutzluxus, sondern im Gegenteil die Antwort auf Düngemittelknappheit und Energiepreisexplosion – ein eindeutig resilienteres System, das nicht nur den Kreislaufgedanken und Ressourcenschutz abbildet, sondern gleichzeitig einen Zusatznutzen für Biodiversität und Klimaschutz mit sich bringt. Es ist jetzt enorm wichtig, dass Bio in seiner Bedeutung und in der Fläche weiter wächst. Dazu müssen alle Akteure an einem Strang ziehen, vom Verbraucher über die Landwirte, den Handel bis hin zu den Verantwortlichen in der Außer-Haus-Verpflegung und Politik”, so Jan Plagge, Präsident IFOAM Organics Europe und Bioland.
 
“Der EU Organic Day ist ein gutes Mittel, um den gesellschaftlichen Mehrwert von Bio nochmal in die Breite zu tragen. Seit mehr als 50 Jahren leben unsere Mitglieder in Deutschland und Südtirol aktiven Natur- und Klimaschutz. Wir haben in der Zeit schon viel erreicht und doch ist es noch viel zu wenig. Die EU strebt 25 % Ökolanbau bis 2030 an. Wenn wir auf Deutschland und Europa schauen, dann sind gerade einmal gut zehn Prozent der Ackerflächen ökologisch bewirtschaftet. Um das Ökoflächenziel zu erreichen und damit unser Wasser, die Böden, das Klima und die Biodiversität zu schützen muss die Politik von der Landes bis zur EU-Ebene endlich ins konsequente Handeln kommen”, sagte Sabine Kabath, Vize-Präsidentin Bioland.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 39/2022

DOGK 2022: EXIT-STRATEGIEN GEGEN
KOSTENFALLE UND KONSUMFLAUTE

PoS-Talk in Düsseldorf:
Herausfordernde Zeiten
für die Großfläche


FRESH CONVENIENCE

Maschinenhersteller punkten mit
Neu- und Weiterentwicklungen

COOL CHAIN MANAGEMENT
Frachtraten für Kühlcontainer
stabilisieren sich

Zum E-Paper


Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
39 30.09.2022 20.09.2022 • Fresh Convenience
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2022 - Nachbericht
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 07.10.2022 27.09.2022 • Deutschland - Herbstsaison
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Produkte im Trend: Zitronen
41 14.10.2022 04.10.2022 • Bananen
• Tomaten
• Avocados
• Produkte am POS: Wirsing
• Messe Vorschau Asia Fruit Logistica (Bangkok, 02.-04.11.2022)
42 21.10.2022 11.10.2022 SPECIAL:
• Nachhaltigkeit
• Sozialstandards
• Zertifizierungen
43 28.10.2022 18.10.2022 • Bio- & Fairtradeprodukte
• Italien - Herbstsaison
• Brasilien
• Mangos und Papayas
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

04.10.2022

Fruit Attraction

International Trade Show for the Fruit and Vegetable Industry

12.10.2022

ICOP 2022

16. Internationale Konferenz für Erzeugerorganisationen für Obst und Gemüse

12.10.2022

Eurasia Packaging Istanbul

Internationale Verpackungsmesse

15.10.2022

SIAL Paris

A not-to-be-missed SIAL Paris event held for the last 20 years, SIAL Innovation reveals the most innovative food products displayed by SIAL exhibitors. A source of food inspiration. Explore the world trends and innovations in the...

19.10.2022

Fruchtgemüse – die Renner 2022

Webinar

26.10.2022

Empack

www.empackmadrid.com

01.11.2022

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

alle Events ansehen
Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.