Montag, 21. September 2020
Zurück zur Übersicht
06.12.2019

Bayer CropScience: Zwei von Monsanto mitfinanzierte deutsche Glyphosat-Studien schlagen hohe Wellen

Foto: Jürgen Flächläe/fotolia

Der Veröffentlichungszeitpunkt der genannten Studien liegt bereits einige Jahre zurück. Sie wurden von Monsanto in Auftrag gegeben und mitfinanziert. Die Unterstützung durch Monsanto ist auf den finalen Publikationen nicht gekennzeichnet. "Wir haben zum jetzigen Zeitpunkt keinen Anlass, an den Methoden, Inhalten oder Ergebnissen der Studien zu zweifeln. Zudem sagt der Auftraggeber einer Studie nichts über deren Qualität oder Glaubwürdigkeit aus", so Heinz Breuer, Bayer CropScience Deutschland, gegenüber dem Fruchthandel Magazin.

Gleichwohl entspreche der fehlende Hinweis auf die Unterstützung durch Monsanto nicht den Grundsätzen von Bayer. Als globales Unternehmen stehe Bayer weltweit im ständigen Austausch mit einer großen Bandbreite an Stakeholdern, sagte er. Dies geschieht unter unterschiedlichen rechtlichen und kulturellen Rahmenbedingungen in den jeweiligen Ländern, aber immer und grundsätzlich mit einer klaren Haltung: "Bayer steht für offenen Dialog, gegenseitigen Respekt und Transparenz. Entsprechend setzen wir uns dafür ein, dass Studien grundsätzlich nach guter wissenschaftlicher Praxis durchgeführt, einem Peer-Review unterzogen sowie Unterstützer offen und transparent benannt werden."

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2020

FLNADERN: INNOVATIVE FORSCHUNG IM
OBSTBAU — TREND ZU CLUB-KONZEPTEN
HÄLT AN

Spanische Mangos festigen ihre Position
in Europa — Hitze wirkt sich auf Mengen aus

SPEISEKÜRBISSE: Von großer Produktvielfalt
wird wenig Gebrauch gemacht

DODK 2020:
Zehn Jahre und kein bisschen leise

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
39 25.09.2020 15.09.2020 • Fresh Convenience
• DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2020 - Bericht
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik. Logistik, Transport

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 02.10.2020 22.09.2020 • Deutschland - Herbstsaison
• Verkaufsförderung zu Halloween (Kürbisse)
• Produkte im Trend: Salatgurken
41 9.10.2020 29.09.2020 • Fruit Attraction 2020, Madrid
• Almeria Gemüsekampagne 2020/2021
• ASIA FRUIT LOGISTICA - Vorschau
42 16.10.2020 06.10.2020 • Herbstprodukte aus Frankreich
• Bananen
• Avocados
• Sortierung und Verpackung (Beilage)
43 23.10.2020 13.10.2020 • Italien - Herbstsaison
• Brasilien
• Mangos und Papayas
• Produkte am POS: Rote Beete
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

22.09.2020

DOGK Deutscher Obst und Gemüse Kongress

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress ist eine eintägige Veranstaltung mit Vorträgen im Plenum und Parallel-Foren zu allen wichtigen aktuellen Themen der gesamten Lieferkette.

22.09.2020

WorldFood Moscow

Russia´s leading food and drink exhibition

01.10.2020

Fruit Attraction LIVEConnect

International Trade Show for the Fruit and Vegetable Industry

06.10.2020

FPJ LIVE - The UK fruit and vegetable congress - Online -

UK Fruit & Vegetable Congress gives a forum for the UK fresh produce industry and discuss the big issues of the day.

13.10.2020

PMA Fresh Summit International Convention & Expo Online

More than 20,000 participants throughout the global fresh produce and floral supply chains come together as a community to learn, network, build relationships, and do business.

21.10.2020

Eurasia Packaging Istanbul

Internationale Verpackungsmesse

03.11.2020

European Packaging Forum

Das European Packaging Forum ist eine punktgenau zugeschnittene Kongressveranstaltung für das Obst & Gemüse Business.

alle Events ansehen
Copyright © 2020 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.