Freitag, 15. November 2019
Zurück zur Übersicht
19.06.2019

Arbeitskreis Tomaten: Niederlande, Belgien und Spanien rechnen mit Stabilisierung der Anbaufläche

Der Arbeitskreis für Tomaten der "Civil Dialogue Group on Horticulture and Olive Oil" der EU, hat in Brüssel Anfang der KW 25 die Prognosen für die EU-Tomaten-Sommerkampagne vorgestellt.

Nach Angaben dieser Gruppe wird in den EU-Mitgliedsländern Niederlande, Belgien und Spanien mit einer Stabilisierung der Anbaufläche gerechnet, während sie in Italien etwas zurückgeht. Dort beträgt die Fläche für Sommertomaten 18.900 ha mit einer erwarteten Produktion von 605.000 t. In den Niederlanden werden voraussichtlich von April bis November auf 1.800 ha Tomaten angebaut (765.000 t). Davon entfallen 11 % auf runde Tomaten, 73 % auf Strauchtomaten und 16 % auf Spezialitäten. Daneben ist ein deutliches Wachstum bei der Winterproduktion zu verzeichnen, das in den vergangenen fünf Jahren um 33 % zugenommen hat. In Spanien sind für die Tomaten-Sommerkampagne 650.000 t auf einer Fläche von 8.200 ha geplant. Frankreich erwartet 526.845 t auf 2.131 ha. Die belgische Anbaufläche erreichte in der vergangenen Kampagne 511 ha.

Der marrokanische Repräsentant kündigte an, dass in der nächsten Saison die Anbaufläche auf 5.240 ha steigen und mit einem Volumen von 815.000 t gerechnet würde (+1 %). Auffallend ist auch das starke Wachstum der türkischen Tomatenimporte mit 107.799 t in 2018.

Die EU-Tomatengruppe analysierte auch die Marktsituation der Wintersaison 2018/19, den innergemeinschaftlichen Handel sowie die Auswirkungen von Schädlingen auf die EU-Produktion. In 2018/19 gab es nach Informationen der EU auf allen Märkten starke Preisschwankungen, besonders für runde Tomaten im Zeitraum April bis September. Die Niederlande festigten 2018 ihre Position als führender Lieferant für die EU (948.654 t), gefolgt von Spanien (777.244 t) und Marokko (450.757 t). Fepex/c.s.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 46/2019

BIO-PRODUKTION: ERNTESICHERHEIT DURCH NEUE KRANKHEITSRESISTENTE SORTEN

Der Countdown für den globalen Handelsplatz FRUIT LOGISTICA 2020 hat begonnen

EUROPA

Missbrauch von Agrargeldern?

ITALIEN
Warme Witterung bremste Nachfrage

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

November

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
46 15.11.2019 05.11.2019 • Salat aus Frankreich
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
• Birnen
47 23.11.2019 12.11.2019 • Nüsse und Trockenfrüchte
• Kernobst aus Südtirol
• Obst und Gemüse aus Marokko
• Produkte am POS: Weißkohl
29.10.2019 • SPECIAL: BEST IN FRESH 2020 - Marken, Konzepte, Ideen (Beilage)
48 29.11.2019 19.11.2019 • Citrus aus den Mittelmeerländern
• Kernobst aus Deutschland

Dezember

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
49 06.12.2019 26.11.2019 • Exoten, Melonen und Spezialitäten
• Produkte im Trend: Zwiebeln
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

19.11.2019

Peterfood

International Trade Exhibition for Food and Food Industries. "Peterfood" is the main exhibition of the Northwestern food market. For 26 years it helps suppliers to sign contracts with the main Russian retail chains.

20.11.2019

ICOP 2019

14th International Conference of producer organisations for fruit and vegetables. Economic and political questions and their effects will be in the focus on these two days.

20.11.2019

expoSE

Europäische Spargel- und Erdbeerbörse ist die führende Fachmesse für Technik und Dienstleistungen in der Spargel- und Erdbeerproduktion. Zahlreiche nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der Erdbeer- und...

25.11.2019

swop Processing & Packaging

Leading Trade Fair Processing & Packaging in China and Asia Region

26.11.2019

Global Tomato Congress

GLOBAL TOMATO CONGRESS is the brand new business insights event for the fresh tomato category. We’re bringing together the best and the brightest business minds from the fresh tomato business from all over the world. Meet,...

27.11.2019

Food & Life

Deutschlands größter Treffpunkt für Essen, Trinken und Geniessen

28.11.2019

FuturPera

International trade fair dedicated to the promotion of the pear supply chain.

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.