Montag, 10. Dezember 2018
Zurück zur Übersicht
16.04.2018

5 am Tag: Deutsch-österreichische Gemeinschaftskampagne geplant

Nachdem die Kampagne für den Verzehr von Obst und Gemüse „5 am Tag“ im Jahr 2018 erstmals seit 2002 ohne Förderung der EU auskommen muss, gibt es für 2019 gute Aussichten auf einen Aufbruch zu neuen Ufern.

Hintergrund dafür ist ein von der EU aufgelegtes neues Programm, das ausdrücklich Mehrländerprojekte fördert, die auf die gesundheitsfördernde Wirkung des Obst- und Gemüsekonsums abzielen und damit Beiträge zur Verzehrs- und Absatzsteigerung leisten. Der deutsche 5 am Tag e.V. und die österreichische Agrarmarkt Austria Marketing Gesmbh (AMA) wollen diese Chance nutzen und haben entschieden, einen gemeinsamen Antrag für eine 5 am Tag-Kampagne zu stellen. Mit vielen gemeinsamen Aktivitäten zur Verzehrs- und Absatzsteigerung, aber auch mit länderspezifischen Maßnahmen.
Sabine Lauxen, Vorstandssprecherin von 5 am Tag, erläutert: „Bei diesem gemeinsamen Projekt können wir von den Erfahrungen des jeweils anderen Partners profitieren. Das Besondere: Bislang betrug die EU-Förderung 50 % des Kampagnen-Budgets, zudem mussten wir die Aufwendungen für die Mehrwertsteuer tragen. Künftig aber würde die Förderung 80 % betragen und die Mehrwertsteuer ebenfalls von der EU getragen werden.“ Dies öffne, so Lauxen, den Weg zu einer noch nicht da gewesenen Größenordnung der Kampagne. AMA und 5 am Tag e.V. wollen jährlich je 100.000 Euro Eigenbeitrag einsetzen, um damit ein Gesamtbudget von 1 Mio Euro pro Jahr über drei Jahre Laufzeit umzusetzen.
Um dies zu erreichen, sei 5 am Tag weiter auf die Unterstützung des Fruchthandels und seiner Firmen angewiesen. Denn der Eigenbeitrag muss aus dem Beitragsaufkommen des Vereins erbracht werden. Deshalb wirbt Lauxen um neue Mitglieder aus dem Fruchthandel: „Es geht bei der Kampagne um Gesundheit und Absatz. Nur wer mitmacht, bestimmt auch die Richtung unserer Kampagne!“
Die Entscheidung der EU über den Antrag für das österreichisch-deutsche Projekt, das im Januar 2019 starten soll, wird voraussichtlich im Oktober fallen.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 49/2018

SÜDTIROL: ROTFLEISCHIGE SUPERFOOD-ÄPFEL BIETEN MÖGLICHKEITEN FÜR INNOVATIONEN

VIELFÄLTIGES ANGEBOT LÄSST DIE NACHFRAGE NACH TROPISCHEN FRÜCHTEN IN EUROPA STEIGEN

DOGK 2019

Erstmals montags und dienstags terminiert

GARTENBAUTAGUNG
Diskussion zum Pflanzenschutz 2030

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Dezember

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
49 07.12.2018 27.11.2018 • Exoten, Melonen und Spezialitäten
• Kernobst aus Südtirol
50 14.12.2018 04.12.2018 • Finanzdienstleistungen
• Produkte am POS: Rosenkohl
23.11.2018 • SPECIAL: BEST IN FRESH 2019 - Der Showroom für Marken, Konzepte und Ideen
51/52 21.12.2018 11.12.2018 • Weihnachts-/Neujahrsausgabe
• Produkte im Trend: Avocados

Themenplan 2019

2019 auf einem Blick

Januar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

10.01.2019

Agriflanders

Agriflanders is a bi-annual fair for and by Flemish agriculture

10.01.2019

International Soft Fruit Conference (ISFC)

The ISFC 2019 will include a wide range of presentations that cover many different aspects of the soft fruit industry. Simultaneously to the presentations we will have an exhibition where soft fruit related companies and...

15.01.2019

SIVAL

SIVAL, as a platform and crossroad for innovations and concrete solutions, is the perfect location for discussions and future challenges. Made for the experts of the European fruit industry and during three key conferences, this...

16.01.2019

Anfas Food Product Exhibition

26. International Trade Exhibition for Food and Beverage

18.01.2019

Internationale Grüne Woche

The IGW is a one-of-a-kind international exhibition for the food, agricultural and horticultural industries. At the same time, the IGW is the point of origin for the Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) with more than 70...

22.01.2019

IPM Essen

Die Weltleitmesse des Gartenbaus

29.01.2019

Upakovka - Upak Italia

Internationale Fachmesse für Verpackungsmaschinen und -ausrüstung, Verpackungswerkstoffe und Verpackungsaufdruck

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.