Mittwoch, 18. Juli 2018
Zurück zur Übersicht
16.04.2018

5 am Tag: Deutsch-österreichische Gemeinschaftskampagne geplant

Nachdem die Kampagne für den Verzehr von Obst und Gemüse „5 am Tag“ im Jahr 2018 erstmals seit 2002 ohne Förderung der EU auskommen muss, gibt es für 2019 gute Aussichten auf einen Aufbruch zu neuen Ufern.

Hintergrund dafür ist ein von der EU aufgelegtes neues Programm, das ausdrücklich Mehrländerprojekte fördert, die auf die gesundheitsfördernde Wirkung des Obst- und Gemüsekonsums abzielen und damit Beiträge zur Verzehrs- und Absatzsteigerung leisten. Der deutsche 5 am Tag e.V. und die österreichische Agrarmarkt Austria Marketing Gesmbh (AMA) wollen diese Chance nutzen und haben entschieden, einen gemeinsamen Antrag für eine 5 am Tag-Kampagne zu stellen. Mit vielen gemeinsamen Aktivitäten zur Verzehrs- und Absatzsteigerung, aber auch mit länderspezifischen Maßnahmen.
Sabine Lauxen, Vorstandssprecherin von 5 am Tag, erläutert: „Bei diesem gemeinsamen Projekt können wir von den Erfahrungen des jeweils anderen Partners profitieren. Das Besondere: Bislang betrug die EU-Förderung 50 % des Kampagnen-Budgets, zudem mussten wir die Aufwendungen für die Mehrwertsteuer tragen. Künftig aber würde die Förderung 80 % betragen und die Mehrwertsteuer ebenfalls von der EU getragen werden.“ Dies öffne, so Lauxen, den Weg zu einer noch nicht da gewesenen Größenordnung der Kampagne. AMA und 5 am Tag e.V. wollen jährlich je 100.000 Euro Eigenbeitrag einsetzen, um damit ein Gesamtbudget von 1 Mio Euro pro Jahr über drei Jahre Laufzeit umzusetzen.
Um dies zu erreichen, sei 5 am Tag weiter auf die Unterstützung des Fruchthandels und seiner Firmen angewiesen. Denn der Eigenbeitrag muss aus dem Beitragsaufkommen des Vereins erbracht werden. Deshalb wirbt Lauxen um neue Mitglieder aus dem Fruchthandel: „Es geht bei der Kampagne um Gesundheit und Absatz. Nur wer mitmacht, bestimmt auch die Richtung unserer Kampagne!“
Die Entscheidung der EU über den Antrag für das österreichisch-deutsche Projekt, das im Januar 2019 starten soll, wird voraussichtlich im Oktober fallen.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 28/2018

ZUNEHMENDE WETTEREXTREME MACHEN VERBESSERTES RISIKOMANAGEMENT NOTWENDIG

Sommerobst-Saison in Spanien mit großen Mengen, aber schwächelndem Konsum

NIEDERLANDE
Ernte-Roboter für Paprika vorgestellt

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
28 13.07.2018 03.07.2018 • Deutschland - Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
29/30 27.07.2018 17.07.2018 • Salate, frische Kräuter, Knoblauch und Gewürze
• Software-Lösungen
• Produkte am POS: Brombeeren

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
31/32 10.08.2018 31.07.2018 • Ananas
• Trauben und Sommerobst aus Südeuropa
• Produkte im Trend: Aprikosen
33 17.08.2018 07.08.2018 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln
• Produkte am POS: Fleischtomaten
34 24.08.2018 14.08.2018 • Kernobst aus Europa
• ASIA FRUIT LOGISTICA (Hongkong, 05.-07.09.2018) - Vorschau
• Saatgut & Sortenentwicklung
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

07.08.2018

ANUTEC Brazil

ANUTEC Brazil has impressively demonstrated its significance for the industry in its second edition in 2016. The event continued the successful growth course and is now ready to take the next steps towards 2018: From 07 to 09...

12.08.2018

30th International Horticultural Congress IHC 2018

The International Horticultural Congress (IHC) is the biggest scientific event organized every four year since 1856 in the fields related to horticulture. The previous IHCs gathered around 2500-5000 participants from countries...

12.08.2018

International Symposium on Avocado

The Symposium is expected to be attended by the researchers, producers, academics, extension advisors, marketers and service industry personnel to discuss problems limiting production and marketing of avocado. The symposium will...

17.08.2018

Hortico

Fruit and Vegetable Horticultural Exhibition

04.09.2018

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

05.09.2018

WorldFood Istanbul

The international food and drink exhibition in Turkey. For 25 years the event has been the preferred platform for international companies looking to launch their products into the Turkish marketplace.

05.09.2018

Asia Fruit Logistica

Asia’s fresh produce hub

alle Events ansehen
Copyright © 2018 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.