Montag, 27. Juni 2022

 

Beste Geschäfte auf der FRUIT LOGISTICA 2022


Die führende Fachmesse für den globalen Fruchthandel legt nach einem Jahr pandemiebedingter Pause einen erfolgreichen Restart hin und bringt über 40.000 hochkarätige Einkäufer*innen und Fachbesucher*innen aus rund 130 Ländern mit mehr als 2.000 Ausstellern aus 87 Ländern zusammen.

„Back to business“ hieß es vom 5. bis 7. April 2022 als sich Berlin drei Tage lang in die Hauptstadt der globalen Frischfruchtbranche verwandelte. Mehr als 2.000 Aussteller zeigten einen umfassenden Marktüberblick und stellten ihre Produkte, Dienstleistungen und technische Lösungen über 40.000 Einkäufer*innen und Fachbesucher*innen auf Entscheiderebene vor.

Kai Mangelberger, Projektleiter der FRUIT LOGISTICA: „Die Vorbereitungen der diesjährigen FRUIT LOGISTICA hatten es in sich. Und Hürden gab es nicht nur für uns als Messeveranstalter. Daher möchte ich mich bei allen Ausstellern und Fachbesucher*innen bedanken, die sich auf den Weg nach Berlin gemacht haben. Sie wurden mit sehr guten Geschäftsabschlüssen belohnt. Und alle, die dieses Mal nicht dabei sein konnten, begrüßen wir beim nächsten Mal gerne wieder."

Die FRUIT LOGISTICA im April bleibt eine einmalige Ausnahme. Im kommenden Jahr findet die FRUIT LOGISTICA wieder im Februar statt.
Jetzt schon vormerken: 8. bis 10. Februar 2023.

Über die FRUIT LOGISTICA
Die FRUIT LOGISTICA ist die führende Fachmesse für den globalen Fruchthandel und bildet die gesamte Wertschöpfungskette der Obst- und Gemüsebranche, vom Erzeuger bis zum Point of Sale ab.

FRUIT LOGISTICA 2022 Exhibition Guide

Fruit Logistica Innovation Award – FLIA

Der FRUIT LOGISTICA Innovation Award (FLIA) wird gemeinsam von der Messe Berlin und dem Fruchthandel Magazin verliehen. Der FLIA wird für Innovationen im Obst- und Gemüsesektor sowie seiner Serviceindustrie verliehen und würdigt neue Produkte oder Dienstleistungen, die der Branche einen neuen Impuls geben können. Beteiligen können sich alle auf der Fruit Logistica ausstellenden Unternehmen, die im Vorjahr (Zeitfenster 1. November bis 31. Oktober) eine „echte“ Innovation auf den Markt gebracht haben. Eine Fachjury wählt aus allen Bewerbungen die neun bedeutendsten Innovationen des Jahres aus und nominiert sie für den FLIA. Diese neun Kandidaten werden während der Messe auf einer besonderen Ausstellungsfläche präsentiert. An den ersten beiden Messetagen haben die Fachbesucher die Gelegenheit, mit ihrer Stimme die „Innovation des Jahres“ zu wählen. Die Sieger in den Kategorien Gold, Silber und Bronze werden am letzten Messetag in einer Preisverleihungszeremonie geehrt.

Weitere Information zum  FLIA Award finden Sie hier.

Daten & Fakten

Die Messe Berlin freut sich darauf, wieder Aussteller und Gäste aus der ganzen Welt zu begrüßen und wünscht allen Teilnehmenden bis dahin eine gute Zeit und fruchtbare Geschäfte!

Ausstellungstermin 2023
8.-10. Februar 2023
geöffnet Mittwoch - Donnerstag: 9.00-18.00 Uhr,
Freitag: 9.00-16.00 Uhr

Zum Online-Ticket-Shop klicken Sie hier.

Veranstaltungsort:
Messe Berlin GmbH
Messedamm 22
14055 Berlin
Hallen: 1-27 und Halle B, CityCube

Aussteller
Aktuelle Informationen rund um die Messeteilnahme finden Aussteller hier.

    Besucher
    Mehr als 2.000 Aussteller aus 87 Ländern zeigten komplette Marktübersicht der Frischfruchtbranche Berlin.
    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Fruchthandel Magazin

    Ausgabe Nr. 25/2022

    FLANDERN: HÖHERE
    KOSTEN PROBLEMATISCH
    FÜR ENERGIEINTENSIVE
    KULTUREN

    MURCIA: 
    DAS WETTER BESTIMMT
    DEN RYTHMUS DER
    MELONENKAMPAGNE

    DOGK 2022

    Frühbucherrabatt endet
    am 30. Juni

    BMEL/UKRAINE-KRIEG
    Unbürokratische Hilfs-
    programme

    Zum E-Paper


    Zur Ausgabe

    Themenvorschau Magazin

    Juni

    Nr. Erscheint am Anzeigen-
    schluss
    Themen u.a.
    25 24.06.2022 14.06.2022 • Südliche Hemisphäre
    • Flandern
    • Melonen aus Murcia, Spanien

    Juli

    Nr. Erscheint am Anzeigen-
    schluss
    Themen u.a.
    26 01.07.2022 21.06.2022 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
    • Sommersaison in Frankreich
    • Finanzdienstleistungen und Unternehmensberatung
    • Asia Spezialitäten aus Fernost und Europa
    27 08.07.2022 28.06.2022 • Cool Chain Management: Reifung, Kühlung, Lagerung, Logistik, Transport
    • Ananas
    • Sommerfrüchte aus Italien
    28 15.07.2022 05.07.2022 • Deutschland - Sommersaison
    • Sommerobst aus Spanien
    • Bio- und Fairtrade Produkte (BioFach Nürnberg, 26.-29.7.2022)
    • Produkte im Trend: Pfirsiche
    29/30 29.07.2022 19.07.2022 • Salate, frische Kräuter, Knoblauch und Gewürze
    • Digitale Technologien, Warenwirtschaftssysteme
    zum ThemenplanAnzeige buchen

    Events

    29.06.2022

    ÖGA

    Die grösste Fachmesse der Grünen Branche in der Schweiz

    07.07.2022

    Global Avocado Congress

    Global Avocado Congress is the meeting point for international avocado growers and marketers.

    26.07.2022

    BIOFACH

    World´s Leading Trade Fair for Organic Food Organic is more than a label or certification: organic stands for quality and conviction – for the responsible use of nature’s resources.

    14.08.2022

    IHC 2022

    International Horticultural Congress

    07.09.2022

    Nüsse und Trockenfrüchte

    Webinar

    07.09.2022

    Potato Europe 2022

    Meet the exhibitors from home and abroad with the latest technology, a large range of varieties and extensive know-how covering all aspects of successful potato production.

    08.09.2022

    Riga Food

    Die größte Lebensmittelmesse der baltischen Staaten, “Riga Food”, präsentiert alljährlich die allgemeinen Entwicklungen der Branche, stellt Neuheiten vor und bietet die Möglichkeit, bekannte und zuverlässige Unternehmen der...

    alle Events ansehen
    Copyright © 2022 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
    All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.