Donnerstag, 24. Oktober 2019

Grüner Merkur 2019

Der "Grüne Merkur" für hervorragende Leistungen im internationalen Fruchthandel ging 2019 an Armin Rehberg

Der Grüne Merkur wird jährlich an Unternehmen, Organisationen oder Persönlichkeiten verliehen, die sich in ganz besonderem Maße um das Grüne Sortiment verdient gemacht haben. Der Preis verdankt seinem Namen dem Götterboten Merkur, der auf Grund seiner Klugheit und Wendigkeit der Schutzpatron des Handels ist.

Der Grüne Merkur wurde in 2019 im Rahmen des Deutschen Obst & Gemüse Kongresses an Armin Rehberg (Vorstandsvorsitzender der Landgard eG) verliehen.

Die Preisverleihung für den Grünen Merkur 2020 wird im September wiederholt im Rahmen des Deutschen Obst & Gemüse Kongresses statt finden.

Die bisherigen Preisträger des Grünen Merkur

2019

  • Armin Rehberg, Landgard eG

2018

  • Paco Borrás
  • Robert Broadfoot

2017

  • FRUIT LOGISTICA

2016

  • BayWa AG

2015

  • Rijk Zwaan

2014

  • Deutscher Fruchthandelsverband e.V. – FrischeSeminar

2013

  • REWE Group

2012

  • Karl Schmitz, BVEO

2011

  • Paul Coenen, VLAM/Flandria
  • Initiative für gesunde und sichere Ernährung e.V.
  • Azura

2010

  • Antonio Cerdá Cerdá, Region de Murcia

2009

  • Willem Baljeu
  • Chiquita Deutschland 

2008

  • Willi Fitzen, Landgard eG 
  • Verband der Biosupermärkte e.V. 

2007

  • The Greenery, Niederlande
  • Cobana Fruchtring 

2006

  • EDEKA 
  • Eurep-GAP 

2005

  • Chilean Fresh Fruit Association, Chile
  • Gemeinschaft zur Förderung der Interessen der deutschen Großmärkte e.V. 

2004

  • Syngenta Seeds 
  • Association Pink Lady Europe

2003

  • Dr. Annamaria Andretta Fragiacomo, Andretta GmbH, München 
  • Südtiroler Apfelwirtschaft 
  • Zespri Service Centre, Belgien

2002

  • Kai Krasemann, Fruchthansa Köln 
  • Fruchtimport P. van Wylick, Düsseldorf 
  • Mazzoni Srl, Italien 

2001

  • Herbert Löffler, Fruchthof Nagel & Co., Neu-Ulm
  • Helge Franceschetti, Andretta GmbH, Stuttgart
  • Saveol, Frankreich 

2000

  • Bernd-Artin Wessels, Atlanta AG 
  • Anecoop, Valencia 
  • Heinz Erharter, Großmarkthalle München 

1999

  • Georg Wiederhold, Pfalzmarkt 
  • Flanderns Agrar-Marketing Büro – VLAM/Flandria 
  • Obstland Dürrweitzschen

1998

  • CMA, Bonn
  • Dietrich Weichert, International Fruchtimportges. Weichert, Hamburg 
  • Haluco, Niederlande

1997

  • Peter Vetter, Vetter Kehl 
  • Dr. Hubert Dorenkamp, Centralmarkt Bonn-Roisdorf
  • Dole, Hamburg
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 42/2019

KAKI PERSIMON® — HERVORRAGENDE AUSSICHTEN BEI MENGEN UND QUALITÄT IN SPANIEN

Avocados: Kolumbien wird zunehmend interessant für Investoren — Chance für Produzenten

BANANEN

Weltweiter Kampf gegen TR4

DEUTSCHLAND
Frischemärkte setzen auf urbane Vielfalt

Zum E-Paper

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
42 18.10.2019 08.10.2019 • Bananen
• Avocados
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Produkte am PoS: Mangold
43 25.10.2019 15.10.2019 • Tiefkühl-Produkte
• Italien - Herbstsaison

November

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
44 02.11.2019 22.10.2019 • Saisonstart in Israel
• Citrus und Gemüse aus Marokko
• Verkaufsförderung Adventszeit und Weihnachten
• Produkte im Trend: Weiß-/Rotkohl
• Trauben aus Übersee
45 08.11.2019 29.10.2019 • Frischepartner Niederlande, Herbst- und Wintersaison
• Kiwis aus Frankreich
• Citrus aus Spanien
• expoSE 2019 - Europäische Spargel- und Erdbeerbörse (Karlsruhe, 20./21.11.2019)
46 15.11.2019 05.11.2019 • Salat aus Frankreich
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Nachhaltigkeit und Sozialstandards
• Birnen
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

03.11.2019

Iss Gut!

Fachmesse für Gastgewerbe und Ernährungshandwerk

05.11.2019

GDL-Fachtagung

Alternative Zutaten und Technologien – Minimierung des Einsatzes von Zusatzstoffen bei der Lebensmittelherstellung

06.11.2019

Fruitnet Forum South-East Europe

Fresh possibilities, potentials and opportunities There are clear opportunities for fruit and vegetable producers in south-east Europe as exports continue to rise. That was one of the key messages at the 2018 Fruitnet Forum...

07.11.2019

BIOFACH INDIA

With Delhi-NCR being the home of BIOFACH INDIA, the show is located in one of the most important organic hubs in India. Organic agriculture has a tradition there.

12.11.2019

WOP Dubai

The International Perishables Expo Middle East or WOP DUBAI 2019 is expected to throw the spotlight emerging trends and new technologies that are helping shape the future of the international fresh produce industry.

19.11.2019

Peterfood

International Trade Exhibition for Food and Food Industries. "Peterfood" is the main exhibition of the Northwestern food market. For 26 years it helps suppliers to sign contracts with the main Russian retail chains.

20.11.2019

ICOP 2019

14th International Conference of producer organisations for fruit and vegetables. Economic and political questions and their effects will be in the focus on these two days.

alle Events ansehen
Copyright © 2019 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.