Montag, 21. August 2017
Zurück zur Übersicht
19.05.2017

Niederlande: Steigerung des O+G-Konsums wichtiges Thema beim jährlichen Verbandstreffen

Niederlande: Steigerung des O+G-Konsums wichtiges Thema beim jährlichen Verbandstreffen

Bei sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad traf sich der Dachverband der niederländischen O+G-Branche am 17. Mai in der historischen Stätte des Fort Wierickerschans, um über aktuelle Themen und strategische Weichenstellungen zu diskutieren.

Die einzelnen Fachabteilungen des GroentenFruit Huis (Obst- und Gemüsehaus) nutzten die Mitgliederversammlung, um sich intern über die Rahmenbedingungen ihres Geschäftes auszutauschen und Lösungsvorschläge für dringliche Probleme zu erarbeiten. Wichtiger Bestandteil des Branchentreffens war auch die neue Promotion-Kampagne zur Steigerung des Obst- und Gemüsekonsums in den Niederlanden „Ga voor Kleur“ („Entscheide dich für Farbe“). Sie wendet sich im Rahmen des „Nationalen Aktionsplans Obst und Gemüse“, der in den kommenden Monaten weiter Gestalt annehmen soll, mittels Farbpsychologie gezielt an Endverbraucher und Branchenpartner. Jede Woche wechselt hierbei die Farbgebung der medialen Präsenz von Obst- und Gemüseprodukten, genauso wie die dazu bereitgestellten Zusatzinformationen. „Die Niederlande gehören zur Weltspitze, wenn es um die Produktion und Vermarktung von Obst und Gemüse geht. Aber der Konsum hinkt, wie in den meisten anderen europäischen Ländern, noch weit hinter den Empfehlungen von Gesundheitsexperten zurück. Ich bin aber zuversichtlich, dass wir dies ändern können, wenn wir alle in der Branche noch intensiver zusammenarbeiten“, sagte Karin Bemelmans, Projektleiterin des „Nationalen Aktionsplans Obst und Gemüse“ gegenüber dem Fruchthandel Magazin.  

Lesen sie in Kürze mehr über das Branchentreffen im Fruchthandel Magazin.    

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 33/2017

Gemischte Gefühle

KERNOBST
Apfel-Ernte bleibt 2017 unter 10 Millionen Tonnen — Auch weniger Birnen

PILZE
Champignons passen perfekt zur modernen Ernährung

KARTOFFELN
Frühware noch in ruhigem Fahrwasser

SEE-LOGISTIK
Unternehmen setzen auf Digitalisierungsprojekte

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

August

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
33 18.08.2017 08.08.2017 • Pilze
• Zwiebeln und Kartoffeln (Potato Europe, Emmeloord, NL, 13.-14.09.2017)
• Produkte am POS: Erbsen
34 25.08.2017 15.08.2017 • Kernobst aus Europa
• ASIA FRUIT LOGISTICA (Hongkong, 06.-08.09.2017) - Vorschau
• Saatgut & Sortenentwicklung

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
35 01.09.2017 22.08.2017 • Bio- und Fairtrade-Produkte
• Produkte im Trend: Salatgurken
36 08.09.2017 29.08.2017 • Herbstsaison in Italien
• Nachhaltigkeit im Grünen Sortiment
    29.08.2017 • SPECIAL: DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS 2017
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

21.08.2017

ANUTEC - International FoodTec India

The success of the previous editions demonstrates the leadership of ANUTEC- International FoodTec India as "the platform" in India for the food and drink industry. The industry meets at this show to exchange new developments and...

24.08.2017

BIOFACH JAPAN + Organic Expo

BIOFACH JAPAN, the oldest daughter of the World Organic Trade Fair BIOFACH in Nuremberg, has taken place in Tokyo since 2001. It is the only exhibition in Japan for this sector.

30.08.2017

anufood china

Powered by Anuga

05.09.2017

Asiafruit Congress

Asia's Leading Fresh Produce Conference

06.09.2017

Asia Fruit Logistica

Asia’s fresh produce hub

06.09.2017

3rd International Strawberry Congress

This congress offers the unique combination of commercial strategy and scientific research.

07.09.2017

WorldFood Istanbul

The international food and drink exhibition in Turkey. For 24 years the event has been the preferred platform for international companies looking to launch their products into the Turkish marketplace.

alle Events ansehen
Copyright © 2017 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.