Dienstag, 21. Februar 2017
Zurück zur Übersicht
09.02.2017

AMI: Deutschland gab fast 10 Prozent mehr für Bio-Lebensmittel aus als 2015

Die Umsätze im LEH Um 14,6% seien die Umsätze im LEH gestiegen, der Bio-Umsatz sei damit auf 5,45 Mrd Euro gestiegen. 58% betrage damit der Anteil des LEH am Bio-Markt, wie die AMI mitteilt.

Obst, Gemüse und Kartoffeln seien zu höheren Preisen verkauft worden, was die Umsätze angekurbelt habe. Das schlechte Wetter in Deutschland und Südeuropa verteuere diese Produkte über einen längeren Zeitraum.Dennoch würden sie vom Engagement der Handelsketten profitieren, die ihr Sortiment erweiterten. Allerdings sei das mit einem witterungsbedingt schwachen Angebot zusammengefallen, was zu hohen Preisen geführt und den Umsatz gesteigert habe. Im Naturkosthandel sei der Lebensmittelumsatz 2016 um 55% auf 2,85 Mrd Euro gewachsen und habe viele Marktanteile verloren. Bestehende Geschäfte hätten ein kleineres Wachstum verzeichnet, ein Plus hätte es bei neu eröffneten Läden gegeben.

Zurück zur Übersicht
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 6/2017

Rekordjahr

FRUIT LOGISTICA 2017
Zum 25-jährigen Jubiläum knackt die Messe die Dreitausender-Marke

DEUTSCHER LEH

2016 Spitzenumsätze mit frischem Obst und Gemüse erzielt

RABOBANK
Increasing consumption of fresh products around the world

BIO-PRODUKTE
DFHV und BNN fordern Verhandlungsneustart der EU-Ökö-Verordnung

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Februar

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
06 09.02.2017 27.01.2017 • FRUIT LOGISTICA 2017: Messe-Aktuell
• Bio- und Fairtrade-Produkte (BioFach 2017)
07/08 24.02.2017 14.02.2017 • FRUIT LOGISTICA 2017: Messe-Bericht
• Offizieller Messerundgang
• Veranstaltungen/Events (Fruitnet World of Fresh Ideas/Fresh Produce Forum)
• Deutscher und globaler Fruchthandel
• Deutsche Produktion und Vermarktung
• Deutsche Frischemärkte
• Nord- und Westeuropa (Niederlande, Belgien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Skandinavien)
• Südtirol

März

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
09 03.03.2017 21.02.2017 • FRUIT LOGISTICA 2017: Messe-Bericht
• Veranstaltungen/Events (Fresh Produce Forum, Future Lab)
• Übersee (Neuseeland, Nordafrika, Südafrika, Nord- und Lateinamerika, Asien)
• Sortierung, Verpackungsmittel und -maschinen
• Cool Chain Management: Reife-, Kühl-, Lagerungstechnik, Logistik, Transport
• Gewächshäuser, Produktions-, Bewässerungs- und Erntetechnik
10 10.03.2017 28.02.2017 • FRUIT LOGISTICA: Messe-Bericht
• Südeuropa und Mittelmeerraum (Italien, Spanien, Israel, Türkei, Griechenland, Zypern, Portugal)
• Osteuropa
• Südafrika
• Fresh Convenience (Internorga + Gastro Vision, Hamburg)
• Bio- und Fairtrade-Produkte: Messeberichte Fruit Logistica + BioFach
11 17.03.2017 07.03.2017 • Frühkartoffeln
• Spargel
• Global Berry Congress (Rotterdam, 27.-29.03.2017)
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.02.2017

Biocultura

Die grösste Bio-Messe in Spanien.

26.02.2017

Gulfood

Whether you’re looking to supersize your business or delight customers with unique and inspiring flavours, you’ll find a whole world of suppliers at Gulfood. The biggest brands. The latest innovations. Amazing values.

07.03.2017

Foodex Japan

The 42nd international Food and Beverage Exhibition

08.03.2017

Alimentaria México

International Food and Drinks Exhibition

10.03.2017

Frutitec / Hortitec

The 6. Frutitec /Hortitec - Professional exhibition of machinery, equipment, products and technology for fruits and horticulture aims to attract big and small farmers, purchase centers, big fruit and horticulture cooperatives.

17.03.2017

Internorga

Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt

17.03.2017

Gastro Vision Hamburg

Der innovative und exklusive Branchentreff für Visionäre und Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering

alle Events ansehen
Copyright © 2017 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.