Monday, 29. May 2017

European Tomato Forum 1-2.6.2017

From seed to fork. Europe's new networking and information platform for the entire tomato sector.

What are the right products in today's tomato category? What does the consumer want? How can demand be increased? How can we plan a successful business strategy for the future?

These are key questions which experts from all sections of the value chain will attempt to answer at the new "European Tomato Forum“ from 1-2 June 2017 in Düsseldorf. The "European Tomato Forum“ is the first in a series of specialised new conferences which will focus each year on a different product category.

The series is organised by Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) and Fruchthandel Magazine with the aim of providing new input in category management and bringing together the key European market players to discuss new strategies and ideas for product marketing.

Tomatoes are the number one consumer product at POS in many European countries. The whole segment has been revolutionised in recent years with an incredible range of new products. So how can we build on this favourable position and develop it even further?

The European Tomato Forum will include plenary and breakout sessions on a wide range of topics with ample networking opportunities. Participants will also have the opportunity to present their products and services in a specialised exhibition area.

Plenary sessions with simultaneous translation in English and German.

Date:
1-2 June 2017

Location:
Hotel Nikko, Düsseldorf, Germany

Delegate fees:
€ 550 plus VAT

Price includes informal get-together on previous evening, buffet lunch, refreshments, forum documentation.

Sponsoring:
More information about sponsoring

Organisers:

AMI Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH
Dr. Hans-Christoph Behr
Tel +49-(0)228-33805-250
hans-christoph.behr(at)ami-informiert.de
www.ami-informiert.de

Fruchthandel Magazine
Kaasten Reh
Fruitnet Media International GmbH
Tel. +49-(0)211-99 10 4-10
kr(at)fruchthandel.de
www.fruchthandel.de

European Tomato Forum 01.-02.06.2017

Vom Saatgut bis zum Point of Sale. Europas neue Networking- und Informationsveranstaltung für die gesamte Tomaten-Kategorie.

Was sind die richtigen Produkte? Was will der Verbraucher? Wie kann die Nachfrage gesteigert werden? Wie muss ich mich positionieren, um auch morgen noch  erfolgreich am Markt zu sein?

Das sind zentrale Fragen, auf die Experten aus allen Wertschöpfungsstufen im Rahmen des "European Tomato Forum“ am 1./2. Juni 2017 in Düsseldorf eine Antwort geben werden.
Das "European Tomato Forum“ das ist der Auftakt einer neuen, punktgenau zugeschnittenen Kongressreihe, die sich Jahr für Jahr einem anderen Schwerpunktthema widmet.

Die Veranstalter - Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) und Fruchthandel Magazin – wollen hiermit einmal mehr der Branche Impulse und Gelegenheit geben, mit den wichtigsten Marktpartnern des europäischen Sektors neue Strategien und Ideen für Marketing und Handel zu entwickeln.

Tomaten sind in vielen europäischen Ländern das wichtigste Produkt am POS, sie stehen beim Verbraucher hoch im Kurs. Diese Gunst gilt es weiter zu fördern und zu nutzen. In der Vergangenheit ist im Tomatensektor unglaublich viel geschehen. Die Konsumenten finden eine phantastische Vielfalt vor. 

Neben Vortrags- und Breakout- Sessions sowie zahlreichen Networking-Gelegenheiten wird selbstverständlich auch Gelegenheit geboten, das eigene Produkt- und Serviceportfolio den Teilnehmern zu präsentieren.

Simultanübersetzung der Plenumssitzungen in Deutsch und Englisch.

Datum:
01.-02. Juni 2017

Veranstaltungsort:
Hotel Nikko, Düsseldorf

Teilnahmegebühren:
€ 550 zzgl. MwSt.

Preis inklusiv Get-together am Vorabend, Mittagessen, Pausenverpflegung, Forumdokumentation

Sponsoring:
Mehr Informationen zu den Sponsoring-Möglichkeiten

Anmeldung:
Link Delegate Booking Form 2017

Organisation:

AMI Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH
Dr. Hans-Christoph Behr
Tel. +49-(0)228-33805-250
hans-christoph.behr(at)ami-informiert.de
www.ami-informiert.de

Fruchthandel Magazin
Kaasten Reh
Fruitnet Media International GmbH
Tel. +49-(0)211-99 10 4-10
kr(at)fruchthandel.de
www.fruchthandel.de

Delegate Booking Form 2017

Please register me for the European Tomato Forum 2017 for EUR 550.- plus VAT if applicable.

Options:
CAPTCHA image for SPAM prevention If you can't read the word, click here.

Sponsoring

DOWNLOAD Sponsoring Information

Hotel reservation

Download Hotel block booking contingency
As at 03.04.2017

 

 

Gold Sponsors 2017

Silver Sponsors 2017

Bronze Sponsors 2017

Organisers

The European Tomato Forum is organised by
AMI -
Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH
Fruchthandel Magazin

 

 

Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 21/2017

Wachstum bei Weichobst

BEEREN
Gestiegene Anbauflächen – Große Unterschiede beim Konsumverhalten

PFIRSICHE/NEKTARINEN
Produktionsländer kündigen reichhaltige Volumen an

NIEDERLANDE
Rabobank sieht Nachfrageimpulse durch junge Generation

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
21 26.05.2017 16.05.2017 • Beerenobst
    12.05.2017 • SPECIAL: Tomaten (European Tomato Forum, Düsseldorf, 01.-02.06.2017)

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
22 02.06.2017 23.05.2017 • Kirschen aus Europa
• Fresh Convenience
• Produkte im Trend: Grünspargel
23 09.06.2017 30.05.2017 • Avocados
• Steinobst aus Spanien
• Sommerobst aus Frankreich
24 16.06.2017 06.06.2017 • Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Bio- und Fairtrade-Produkte
• Sommerfrüchte aus Italien
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

01.06.2017

European Tomato Forum

Eine in Kooperation mit der AMI stattfindende, thematisch im jährlichen Rhythmus wechselnde neue Kongressveranstaltung. Der jährliche Schwerpunkt wird auf ein Gemüse gesetzt, der im Namen Ausdruck finden wird.

01.06.2017

Belagro

27. international specialized exhibition - date tba soon! -

15.06.2017

ProPak Asia 2017

The 25th International Processing, Filling and Packaging Technology Event for Asia

17.06.2017

25. German Fruit Open Golf Tournament

Das Turnier hat sich in der Vergangenheit als sportlicher Magnet für die Firmen der Branche und ihre Kunden etabliert. In sportlich gelockerter Atmosphäre bietet sich die Gelegenheit, fachliche wie persönliche Gespräche zu führen.

23.06.2017

Bio Marché

Das grösste Bio-Festival im Herzen der Schweiz

28.06.2017

Interpoma China

After the 10th anniversary of its flagship Interpoma in Italy, it is the time to embark on journeys to new shores, and to take Interpoma way beyond national borders all the way to the Far East! The very first Interpoma China 2017...

28.06.2017

Summer Fancy Food Show 2017

Since 1955, the Fancy Food Shows have been North America’s largest specialty food and beverage marketplace.

alle Events ansehen
Copyright © 2017 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.