Sunday, 25. June 2017

Grüner Merkur 2016

Der "Grüne Merkur" für hervorragende Leistungen im internationalen Fruchthandel ging 2016 an BayWa AG.

Der Grüne Merkur wird jährlich an Unternehmen, Organisationen oder Persönlichkeiten verliehen, die sich in ganz besonderem Maße um das Grüne Sortiment verdient gemacht haben. Der Preis verdankt seinem Namen dem Götterboten Merkur, der auf Grund seiner Klugheit und Wendigkeit der Schutzpatron des Handels ist.

Der Grüne Merkur wurde in 2016 im Rahmen des Deutschen Obst & Gemüse Kongresses an die BayWa AG verliehen.

Die Preisverleihung für den Grünen Merkur 2017 wird im September wiederholt im Rahmen des Deutschen Obst & Gemüse Kongresses statt finden.

Die bisherigen Preisträger des Grünen Merkur

 

2016

  • BayWa AG

2015

  • Rijk Zwaan

2014

  • Deutscher Fruchthandelsverband e.V. – FrischeSeminar

2013

  • REWE Group

2012

  • 
Karl Schmitz, BVEO

2011

  • Paul Coenen, VLAM/Flandria
  • 
Initiative für gesunde und sichere Ernährung e.V.

  • Azura

2010

  • 
Antonio Cerdá Cerdá, Region de Murcia

2009

  • 
Willem Baljeu
  • 
Chiquita Deutschland 



2008

  • 
Willi Fitzen, Landgard eG 

  • Verband der Biosupermärkte e.V. 


2007

  • The Greenery, Niederlande
  • 
Cobana Fruchtring 

2006

  • 
EDEKA 

  • Eurep-GAP 


2005

  • 
Chilean Fresh Fruit Association, Chile

  • Gemeinschaft zur Förderung der Interessen der deutschen Großmärkte e.V. 


2004

  • 
Syngenta Seeds 
  • 
Association Pink Lady Europe



2003

  • 
Dr. Annamaria Andretta Fragiacomo, Andretta GmbH, München 

  • Südtiroler Apfelwirtschaft 

  • Zespri Service Centre, Belgien



2002


  • Kai Krasemann, Fruchthansa Köln 

  • Fruchtimport P. van Wylick, Düsseldorf 

  • Mazzoni Srl, Italien 



2001

  • 
Herbert Löffler, Fruchthof Nagel & Co., Neu-Ulm

  • Helge Franceschetti, Andretta GmbH, Stuttgart
  • 
Saveol, Frankreich 


2000

  • 
Bernd-Artin Wessels, Atlanta AG 

  • Anecoop, Valencia 

  • Heinz Erharter, Großmarkthalle München 


1999

  • 
Georg Wiederhold, Pfalzmarkt 

  • Flanderns Agrar-Marketing Büro – VLAM/Flandria 

  • Obstland Dürrweitzschen


1998


  • CMA, Bonn
  • 
Dietrich Weichert, International Fruchtimportges. Weichert, Hamburg 

  • Haluco, Niederlande

1997


  • Peter Vetter, Vetter Kehl 

  • Dr. Hubert Dorenkamp, Centralmarkt Bonn-Roisdorf

  • Dole, Hamburg
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 25/2017

Neu ausgerichtet

SÜDLICHE HEMISPHÄRE
Südafrikanische Apfelbranche spürt Konkurrenz aus anderen Überseeländern

FLANDERN
Profilierung durch Geschmacksprodukte und neue Sorten

UNTERNEHMENSBERATUNG
"Vorsicht und Vertrauen bei der Personalwahl" — Bewerbungen genau unter die Lupe nehmen

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Juni

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
25 23.06.2017 13.06.2017 • Südliche Hemisphäre
• Flandern
• Produkte am POS: Staudensellerie
26 30.06.2017 20.06.2017 • Bananen
• Sommersaison in Frankreich
• Melonen aus Murcia, Spanien

Juli

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
27 07.07.2017 27.06.2017 • Cool Chain Management: Reifung, Kühlung, Lagerung, Logistik, Transport
• Steinobst aus Europa
• Ananas
• Produkte im Trend: Himbeeren
28 14.07.2017 04.07.2017 • Deutschland - Sommersaison
• Frischepartner Niederlande, Sommersaison
• Sommerobst aus Spanien
29/30 28.07.2017 18.07.2017 • Salate, frische Kräuter, Knoblauch und Gewürze
• Pflaumen aus Frankreich
• Software-Lösungen
• Produkte am POS: Heidelbeeren
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

01.06.2017

Belagro

27. international specialized exhibition - date tba soon! -

28.06.2017

Interpoma China

After the 10th anniversary of its flagship Interpoma in Italy, it is the time to embark on journeys to new shores, and to take Interpoma way beyond national borders all the way to the Far East! The very first Interpoma China 2017...

28.06.2017

Summer Fancy Food Show 2017

Since 1955, the Fancy Food Shows have been North America’s largest specialty food and beverage marketplace.

15.08.2017

International Congress on Hazelnut

The International Society for Horticultural Science – in short ISHS – is a truly global network comprising over 53,000 individuals, universities, governments, institutions, libraries and commercial companies, thousands of whom...

21.08.2017

ANUTEC - International FoodTec India

The success of the previous editions demonstrates the leadership of ANUTEC- International FoodTec India as "the platform" in India for the food and drink industry. The industry meets at this show to exchange new developments and...

24.08.2017

BIOFACH JAPAN + Organic Expo

BIOFACH JAPAN, the oldest daughter of the World Organic Trade Fair BIOFACH in Nuremberg, has taken place in Tokyo since 2001. It is the only exhibition in Japan for this sector.

30.08.2017

anufood china

Powered by Anuga

alle Events ansehen
Copyright © 2017 Fruitnet Media International GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.